Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Bollywood Schauspieler

Preity Zinta

Preity Zinta

Schauspieler
Beliebtheit:
Preity Zinta 4.56/5 (63 Votes)

Geburtstaname: Preetam Singh
Adresse: C/10A, Ranwar, Waroda Rd, Off. Hill Rd, Bandra (W), Mumbai – 400050
Arbeit: Schauspielerin & Model
Geburtstag: 31.01.1974
Sprachen: Hindi, Englisch
Markenzeichen: ihre Grübschen
Idole: Guru Dutt, Madhubala, Waheeda Rehman, Sridevi und Al Pacino
Debut Film: Dil Se (1998)
offizielle Website: www.preityzinta.com
„Tag” Preity Zinta Diskutieren!

Preity Zinta Biografie

Die am 31.01.1975 in Simla geborene Schauspielerin Preity Zinta ist Indien „Miss Grübchen“. Sie wurde durch ihre fröhliche Art, ihrer Natürlichkeit und ihrer Grübchen berühmt, keine kann so lächeln wie sie. Ihre Fans nennen sie deshalb auch liebevoll „Chubby“, „Cutie Pie“ oder „Bubbly“. Preity ist eine ausgebildete Kriminalistin mit Abschluss im Fach Psychologie auf der Bombay University. Während ihres Studiums warb sie für Seife und Schokolade, aber sie hätte nie daran gedacht einmal professionelle Schauspielerin zu werden.

Doch durch ihr Lächeln wurde sie der Liebling aller und bald winkte auch schon Bollywood. Mitte der 90er nahm sie an einem Vorsprechen bei dem Regisseur Shekar Kapur teil und er war sofort begeistert von ihr. Er zog sie für eine der Hauptrollen in Erwägung, doch das Projekt fand nie statt. Ihr erster Auftritt im Kino war in Mani Ratnams Dil Se (1998), für den sie sogleich den „Best Newcomer Award“ abstaubte. Dieser Erfolg ermöglichte ihr sehr gute Rollenangebote, z.b. für Kya Kehna (2000), Dil Chata Hai (2001) oder Chori Chori Chupke Chupke (2001), welche alle große Kassenschlager wurden.

2003 spielte sie in den zwei erfolgreichsten Filmen des Jahres, Koi… Mil Gaya an der Seite von Hrithik Roshan und in Kal Ho Naa Ho mit Shahrukh Khan, Saif Ali Khan und Jaya Bachchan. Für ihre Rolle in Indian Love Story erhielt sie sogleich wieder einen Filmfare Award. Es folgte ein Kassenschlager nach dem anderen. Veer-Zaara (2004) mit Shah Rukh Khan und Rani Mukherji und Siddhart Anands Salaam Namaste (2005).

Preity schreibt neben der Schauspielerei auch noch eine Kolumne für „BBC South Asia“. Sie stand lange im Schatten von Schauspielkollegin Kajol Devgan Mukherjee, doch mittlerweile hat auch sie eine riesige Fangemeinde und einen Platz im Herzen der Bollywood-Fans und Filmemacher. Leider wurde es in den Jahren 2009 bis 2013 ziemlich ruhig um Preity Zinta. Sie hat mittlerweile ihren Platz unter den TOP weiblichen Stars verloren. Seit 2013 ist die charmante Schauspielerin wieder öfter in Filmen zu sehen.

Preity ZintaBildergalerie

Preity Zinta Filmografie

  • Bhaiyyaji Superhitt (2014)
  • Happy Ending (2014)
  • Ishkq in Paris (2013)
  • Main Aurr Mrs Khanna (2009)
  • Rab Ne Bana Di Jodi (2008)
  • Heroes (2008)
  • Heaven on Earth (2008)
  • The Last Lear (2007)
  • Mera Bharat Mahaan (2007)
  • Jhoom Barabar Jhoom (2007)
  • Jaan-E-Mann (2006)
  • Kabhi Alvida Naa Kehna (2006)
  • Krrish (2006)
  • Salaam Namaste (2005)
  • Veer-Zaara (2004)
  • Khullam Khulla Pyaar Karen (2004)
  • Dil Ne Jise Apna Kahaa (2004)
  • Lakshya (2004)
  • Kal Ho Naa Ho (2003)
  • Koi… Mil Gaya (2003)
  • Armaan (2003)
  • The Hero (2003)
  • Dil Hai Tumhara (2002)
  • Yeh Raaste Hain Pyaar Ke (2001)
  • Dil Chahta Hai (2001)
  • Chori Chori Chupke Chupke
  • Farz (2001)
  • Mission Kashmir (2000)
  • Har Dil Jo Pyar Karega… (1999)
  • Raja Kumarudu (1999)
  • Kya Kehna (1999)
  • Dillagi (1999)
  • Sangharsh (1999)
  • Premante Idera (1998)
  • Soldier (1998)
  • Dil Se (1998)

Preity Zinta Awards


<  Schauspieler Index


Der Artikel Preity Zinta wurde zuletzt aktualisiert am 28. November 2014 von Redaktion
Vergiss bitte nicht deinen Kommentar zu hinterlassen

Beitrag schreiben

Wichtiger Hinweis:
Du musst angemeldet sein um einen Beitrag hinterlassen zu können.
Melde dich kostenlos an um an unserer Community teilzuhaben.
Bolly-Wood Tags:   ,