Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 3 Antworten, hat 3 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 11 Monaten von  Zwiebel aktualisiert.

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #14426

    Zwiebel
    Mitglied

    „Zwei Herzen für Rani“

    Regie: David Dhawan

    Darsteller: Salman Khan, Priyanka Chopra, Akshay Kumar, Amrish Puri, Satish Shah, Rajpal Yadav, Kader Khan, Mushtaq Khan, Shashikala, Upasna Singh, Amrita Arora

    Land/Studio: Indien, © 2004 Splendid

    Erschienen: 13.07.2006

    Originaltitel: Mujhse shaadi karogi

    Sprachen: Deutsch, Hindi

    Untertitel: Deutsch

    Hier noch ein kleines Bild (hab leider nix größeres gefunden)

    http://www.ofdb.de/images/fassung_vorab/3/3056_f.jpg

    Kleine Kurzbeschreibung!

    Sameer (Salman Khan) hat von klein an Probleme, sein Temperament unter Kontrolle zu halten.
    Als ihn deswegen seine Freundin verlässt, beschließt er an einen Ort zu gehen, wo er niemanden kennt und hofft, dass er dadurch nie wieder einen Wutanfall bekommt.
    Er geht nach Goa und arbeitet dort als Rettungsschwimmer.
    Er mietet sich ein Zimmer bei dem verrückten Duggal (Kader Khan).
    Von seinem Fenster aus sieht er die hübsche Rani (Priyanka Chopra) und verliebt sich in sie.
    Bei seinen Versuchen, sie näher kennenzulernen, tritt er von einem Fettnäpfchen ins andere.
    Er verscherzt es sich ständig mit ihrem Vater Dugrai Singh (Amrish Puri) durch irgendwelche Missgeschicke.
    Dann zieht Sunny (Akshay Kumar) auch noch in sein Zimmer mit ein und hat es ebenfalls auf Rani abgesehen.
    Sunny schafft es schnell, sich bei Ranis Vater beliebt zu machen und versucht mit allen Mitteln, Samirs Pläne zu durchkreuzen. Samir hat alle Mühe, Rani doch noch zu bekommen, scheint aber durch seine Aktionen die Lage nur noch zu verschlimmern.

    Meine Meinung:

    Ich finde diesen Film einfach nur schön, Lieder sind einfach nur toll, und die Story ist einfach Bollywood style! Ich bin ganz besonders beeindruckt von Salman Khan, der in der Rolle als Temperament voller junger Mann voll auf geht! (durch die Gerüchte über ihn passt die Rolle wie die Faust aufs Auge)
    Auch Akshay Kumar den ich persönlich noch nicht in anderen Filmen gesehen habe macht seine Sache sehr gut. Es ist ein gelungener Film, mir gefällt er.

    Alles in allem gebe ich den Film 10/10 Punkten! :tongue:

    #14492
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Oh dann muss ich mir den wohl morgen auch mal leihen, vielen Dank 😉

    #14495

    Jaan-e-mann
    Mitglied

    ich finde diesen Film ebenfall super gelungen und Akshay und Salman spielen einfach perfekt zusammen. Bessere konnten sie in diesem Film gar nicht wehlen.
    Dieser Film ist wirklich sehr witzig aufgebaut und man hat wegen den beiden sehr viel zu lachen.
    Er hat aber auch seine ernsten Seiten.
    Ein wunderbarer Film. Eine tolle Liebesgeschichte.
    Ich bin von begeistert.

    #14605

    Zwiebel
    Mitglied

    Das tolle daran ist, das man nie wirklich einen schimmer hat, wie das Ende nur ansatzweise sein könnte, es macht spaß Minute um Minute mit zufiebern!

    Und Webi den musst dir ausleihen, hoffe ich höre dann auch deine Meinung

    MfG Mandy

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel zwei Herzen für Rani! wurde zuletzt aktualisiert am 3. November 2006 von Zwiebel

Kommentare sind hier leider gesperrt!