Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 95 Antworten, hat 24 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 8 Jahre, 4 Monaten von  Hunter Rae aktualisiert.

16 Beiträge anzeigen - 81 bis 96 (von insgesamt 96)
  • Autor
    Beiträge
  • #32724

    Rani2009
    Mitglied

    Ohje, so etwas mit Kindern, ja da kann ich auch ein Liedchen von singen…

    Rani ist unser absolutes Wunschkind und sie hat 2 Jahre auf sich warten lassen.
    Als sie ca 3 Wochen alt war, musste mein Männe einen Staplerschein machen und da wir noch im Haus meiner Eltern wohnten war das eigentlich kein Problem. Allerdings waren zu dem Zeitpunkt meine Eltern auch nicht da und wir hatten da auch noch kein Auto.
    Also wenn’s kommt, dann aber alles auf einmal.

    Naja, ich jedenfalls wollte die Kleine wickeln und hab sie auf den Wickeltisch gelegt. Als sie auf einmal so schien als würde sie sich fürchterlich verschlucken und keine Luft mehr bekommen. Ob ihre Gesichtsfarbe sich verändert hat… ich weiß es nicht.
    Jedenfalls hab ich sie aufgenommen, hab sie angeschrien und geklopft als solle sie ein Bäuerchen machen.
    10 Minuten später war alles wieder beim Alten, ich rief meinen Mann an und weinte mir die Seele aus dem Leib. Allerdings habe ich das Kind nicht mehr aus den Händen gelegt, konnte ihr aber auch keine Flasche machen und hab auf meine Hebamme gewartet.

    Naja Rani-Maus war 3 Tage zur Beobachtung im Krankenhaus und es stellte sich heraus das der Übergang Speiseröhre < -> Magen noch nicht richtig geschlossen war und somit Speisereste zurückfließen konnten.

    Ich dachte damals ich müsste mein Engelchen wieder hergeben und bin jeden Tag glücklich, das sie da ist.

    #32725

    gsfdl
    Mitglied

    Ja das kann ich vollkommen nachvollziehen.
    Es ist vor allem dann diese Hilflosigkeit in dem Moment…. bei 3en habe ich schon so einiges mitgemacht z.b. die Lungenentzündung bei meinem großen ,große und kleine Blessuren aber man war immer gefragt und konnte etwas tuen und wenn es nur Wadenwickel , trösten oder so etwas war.
    Aber sowas nimmt einen extrem mit.
    Wie gesagt ich habe diese Gefül der Hilflosigkeit immer noch in den Knochen stecken ….und das du deine kleine an dem tag nicht mehr aus dem Arm gelegt hast – genau das selbe habe ich gemacht.
    Als mein Mann dann kam ging es mir wie dir ..ich habe nur geweint und das mir wo ich so gut wie nie weine.

    @Ermelind : Glaub ich dir mein großer ist jetzt erst in der dritten und Sorgen mach ich mir jden tag

    #32776

    Sanjana Bakshi
    Mitglied

    Mein letztes schrecklichstes Erlebnis war erst vor 3 Tagen, als meine beste Freundin Jesse (Hunter Rae) vor meinen Augen von einem Auto angefahren wurde! Der Autofahrer hat eine SMS geschrieben und deshalb nicht auf die Straße geguckt…ich hätte den Kerl am liebsten umgebracht!!! Glück im unglück, ich hatte ihr Tochter seit ein paar minuten auf dem Arm, Gott weiß was passiert wäre wenn sie mir Charlotte nicht gegeben hätte…

    #32780

    gsfdl
    Mitglied

    Oh Gott ..wie geht es Ihr ???
    Das du Ihre kleine auf dem Armhattest war wirklich Glück im Unglück…aber ich hoffe trotzdem das ihr nichts ernsthates passiert ist.

    #32783

    Rani2009
    Mitglied

    Wie geht’s ihr denn?

    #32785

    Sanjana Bakshi
    Mitglied

    Sie hat Knochenbrüche, Prellungen, Schürf und Schnittwunden sowie eine Gehirnerschütterung.
    Sie kann aber schon wieder lachen, besonders wenn sie Charlotte sieht.
    Es dauert noch ein paar Wochen bis sie das Krankenhaus verlassen darf…

    #32786

    Ermelind
    Mitglied

    wie alt is sie denn, hat sie das bewusst mit bekommen, was ihrer mami hätte passieren können?

    #32787

    gsfdl
    Mitglied

    ojemine….richte ihr auf jeden fall Gute Besserung und liebe grüße aus..
    Sie soll ganz schnell wieder auf die Beine kommen ,aber das wichtigste langsam machen und sich komplett erholen.

    #32788

    Sanjana Bakshi
    Mitglied

    Charlotte ist erst 10 Monate alt, sie hat den Unfall auch nicht gesehen, weil sie über meine Schulter geguckt hat…der Krach hat sie aber erschreckt und sie hat angefangen zu weinen.

    Danke, das richte ich ihr aus, gsfdl^^

    #32796

    Rani2009
    Mitglied

    Ui, ganz liebe Grüße und Gute Besserung auch von mir.

    Es ist wirklich ein Glück das du das Krümelchen kurz vorher genommen hast.

    #32797

    Sanjana Bakshi
    Mitglied

    Auch deine Grüße und Besserungswünsche richte ich ihr aus, Rani.
    Sie hatte Rückenschmerzen, nur deshalb habe ich die kleine getragen…
    Ihr Mann Caleb ist jetzt den ganzen Tag bei ihr, während ich auf meine Patentochter aufpasse^^…ich wäre zwar auch lieber bei ihr im Krankenhaus, aber einer muss ja die Stellung halten!

    #33118

    Hunter Rae
    Mitglied

    Sanju hat euch ja auf dem laufenden gehalten wie ich sehe^^.
    Ich möchte mich bei allen für ihre Grüße und Genesungswünsche danken, das war wirklich lieb von euch 🙂
    Ich bin noch bis zum 10.04. im Krankenhaus, aber mein Mann hat mir ein Notebook gekauft, damit ich auf dem laufenden bleibe 😀
    Also nochmals, DANKESCHÖN…besonders an gsfdl und Rani!!!

    #33123

    gsfdl
    Mitglied

    HALLO

    schön das du wieder da bist zumindest so halbwegs !!!
    Wie geht es denn in Mom. so ?

    :1b: :2j: :1b: :2j:

    #33126

    Hunter Rae
    Mitglied

    Im moment gehts so, habe noch Rückenschmerzen und mein Oberschenkel tut noch ziemlich weh…aber das wird sicher bald wieder besser!
    Ich bin im Moment erstmal froh, das ich das Bett verlassen darf…bin mit dem Notebook auf den Balkon gerollt^^, die Schwestern meckern wenn die Notebooks oder Handys sehen!!!

    #33127

    chubbyjaja
    Mitglied

    Hey Hunter….ich wünsch Dir auf jeden Fall gute Besserung weiterhin und trotz der Umstände ein schönes Osterfest!!!

    und lass dich von den Schwestern nicht ärgern…die haben eh nix zu sagen! 😀

    #33129

    Hunter Rae
    Mitglied

    Danke chubby, ich wünsche euch auch Frohe Ostern…hoffe ihr findet alle versteckten Eier, sonst müffelt es in ein paar Wochen/Monaten :tongue:
    Mein Mann ist gerade gekommen, bis die Tage…keine Frage 😀

16 Beiträge anzeigen - 81 bis 96 (von insgesamt 96)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Was Waren eure Schrecklichsten erlebnisse? wurde zuletzt aktualisiert am 8. Oktober 2006 von Sandra

Kommentare sind hier leider gesperrt!