Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 24 Antworten, hat 3 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 7 Jahre, 2 Monaten von  Olaf Kahler aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #46195

    S.R.K.
    Mitglied

    Ich verkaufe folgende DVDs von der Sammlung „Best of Bollywood“ :

    – Nur dein Herz kennt die Wahrheit
    – Baazigar
    – Ich gab dir mein Herz, Geliebter
    – Guru
    – Die Farbe der Rebellion
    – Im Feuer der Liebe
    – Bittersüße Erinnerungen
    – Sarkar
    – Ich sehne mich nach deiner Liebe
    – Neal´n Nikki (OmU)
    – Eine verhängnisvolle Sünde (OmU)
    – Dilwale Dulhania Le Jayenge
    – Dhoom – Die Jagd beginnt
    – Das Mädchen aus Nachbars Garten
    – Disco Dancer (OmU)
    – Darr
    – Dil To Pagal Hai
    – Liebe aus heiterem Himmel
    – Umrao Jaan
    – Denn meine Liebe ist unsterblich
    – Kämpfe für deinen Traum (OmU)

    Jede DVD kostet 5,00 Euro + Versand 😉

    #46196

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Namaste S.R.K. !!!

    Zunächst erst einmal HERZLICH WILLKOMMEN in unserem Forum. Ich wünsche Dir hier viel Spaß. Wenn Du irgend welche Fragen zum Forum haben solltest, hau einfach in die Tasten. Wir beissen bestimmt nicht.

    Deine DVD’s würde ich Dir gerne abnehmen. Das Problem ist nur, dass ich diese Serie selber als Abo bei DeAgostini habe. Und wenn Du die für 5 € anbietest, machst Du doch 4,99 €/DVD minus. Ich würde Dir vorschlagen, die DVD’s unter:

    http://www.hitmeister.de

    anzubieten. Weshalb willst Du die eigentlich loswerden?

    LG Olaf

    #46197

    S.R.K.
    Mitglied

    Herzlichen Dank lieber Olaf Kahler 🙂

    Ich biete sie daher an weil ich sie selbst nicht mehr brauche 😉

    Ist hitmeister.de so etwas wie Ebay ? Ich habe da noch nie etwas verkauft.

    #46198

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    ja, ist so was ähnliches. Die nehmen es mit der Sicherheit, gegenüber ebay aber sehr genau. So mußt Du da z. B. beweisen, dass Du volljährig bist, um FSK18 Artikel zu sehen (über PostIdent, für dich kostenlos). Bei denen habe ich aber aus Gründen mangelnder Gelegenheit auch noch nichts ge-/verkauft. Versuch es doch einfach mal! 😀 Weniger als ein Nicht-Verkauf gibt es da sicher nicht. Oder frage mal bei DeAgostini nach, ob Du die Filme evtl. zurückgeben kannst. Die können auch nicht mehr als NEIN sagen.

    Es wäre übrigens ganz nett, wenn Du Dich unter User stellen sich vor mit NEUEM THEMA kurz vorstellen könntest, damit Dich die anderen „offiziell“ begrüßen können.

    #46199

    S.R.K.
    Mitglied

    Ich mag ja eigentlich nur meine DVDs verkaufen, aber wie es mir scheint ist hier keiner so recht daran interessiert.

    Dachte das ich hier vielleicht mehr Chancen hätte.

    Würde im Endeffekt auch auf 4,00 Euro runtergehen, weil die Magazine ja nicht dabei sind, sondern halt nur die DVDs 😀

    Keiner daran interessiert ?!?

    #46200

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Du weißt aber schon, dass die DVD’s nicht ohne das Magazin verkauft werden dürfen?

    #46201

    S.R.K.
    Mitglied

    Upppsss, das wusste ich nicht 8o

    Dann kann man den Thread ja jetzt schliessen oder löschen, ist das in Ordnung ? 🙂

    #46206

    Melbu
    Mitglied

    Es gibt bei dem Versuch zwei Probleme …

    Zum einen sind die Dvd´s von dem Magazin bei den meisten Fan´s nicht sehr beliebt.
    Ich beobachte das auch immer bei Ebay.
    Zum anderen haben die meisten die Filme aus deiner Liste ohnehin schon.

    Mir wäre das nun egal, aber leider ist kein Film dabei, den ich nicht schon habe oder
    noch haben will.

    Die meisten Fans sind ja schon ein paar Jahre länger dabei als es diese Zeitschrift gibt
    und haben dementsprechend die schönen Boxen von REM im Regal.

    Hitmeister ist eine ziemlich geniale Plattform. Ich kaufe da hauptsächlich Bücher.
    Die sind auch sehr sicher. Sie buchen von deinem Konto ab, aber der Verkäufer
    bekommt das Geld erst weitergeleitet, wenn man den Empfang bestätigt hat.
    Wenn die Ware nicht kommt kurz bei HM melden dann bekommt man ohne Tamtam sein Geld zurück.

    @Olaf
    Wer sagt denn so etwas ? Man kann doch niemandem vorschreiben wie er gebrauchte
    Dinge zu verkaufen hat ? Also ich würde jetzt kein Wert auf das Magazin legen.
    Wenn ich Infos haben will lese ich lieber auf indischen Seiten im Netz.
    Wir hatten ja letzt bei Dil Se schon festgestellt, das die auch nicht alles richtig wiedergeben.

    #46210

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    @ Melbu: Ich will auch niemandem etwas vorschreiben. 😀 Ich glaube nur, irgendwo mal gelesen zu haben, dass DeAgostini von einem Weiterverkauf (OHNE das Magazin) nicht gerade begeistert ist. Und mein Kommentar sollte nur ein Hinweis sein, weiter nix.

    #46239

    Melbu
    Mitglied

    @Olaf
    Ziehe dir den Schuh doch nicht an. Der passt dir nicht.
    Ich bezog das auf die Herausgeber und natürlich wollen die,
    das das Magazin dabei ist, denn sie möchten mehr verkaufen
    und nur mit dem Magazin kann man richtig schnallen, das
    es diese Filme in einer Sammleredition gibt … im Zeitschriftenhandel 😉
    Natürlich werden auch Hinweise auf den Hüllen sein,
    ist mir klar. Deshalb mag ich sie ja nicht leiden.
    Ich habe soviele Filme im Regal, das ich sie oft nur an ihren
    Hüllen erkenne. Da brauche ich nicht lange suchen, ein Griff Voila ..
    Wobei natürlich .. ich weiß … die vermutlich irgendwie nummeriert sind.
    Ich habs eben lieber untypisch deutsch durcheinander und nicht wohl sortiert.
    Außerdem haben die großen Packs immer so wundervolle Extras bei REM.

    Jedenfalls habe ich das auch nicht so verstanden, das DU etwas vorschreiben willst.
    Da hast du bei mir falsches hereingelesen … sorry ….

    #46249

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Da bin ich ja echt beruhigt. 😀 😀 😀 Und es stimmt schon mit den Extras. Bei DeAgostini ist nur der Trailer vom nächsten Film und ein (immer der gleiche) Bollywood-Trailer, den ich mir schon gar nicht mehr ansehe. Aber eine Serie hat wieder den Vorteil, dass sie zusätzlich ein schönes Bild ergeben. Es macht etwas mehr her, wenn die DVD-Rücken ein schönes Bild ergeben.

    #46263

    Melbu
    Mitglied

    Siehste … ich habe mir immer die großen Boxen gekauft.

    Und allein die herausgeschnittenen Szenen bei Kabhi Alvida Naa Kehna und Swades
    machen das schon sehenswert. Goldig auch oft die Karaoke Versionen von Songs.
    Hat bei uns schon für viel Spaß gesorgt.
    Also mittlerweile gibt sich REM ja leider nicht mehr ganz soviel Mühe, wenn ich nur
    an Karan Arjun oder Koyla denke, wo die Hinditonspur gänzlich fehlt.
    Das ist sträflich, weil die meisten Fans ja lieber mit Untertiteln schauen.

    Ob das Bild noch schön aussieht, wenn man die Dvd´s wieder verkauft, wo
    einem der Film nicht gefallen hat … bei Ebay gibt es die ja zu Hauf 😉

    So wie bei Donald Büchern, die wunderbar im Regal aussehen, nur fehlt eines
    wirds doof …. grinz ….

    #46338

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Das Einzige, was mich an DeAgostini etwas nervt, ist die tröpfchenweise Bekanntgabe der zu erwartenden Filme. Dadurch kriege ich jetzt „Kites“ doppelt. Naja, kann ich einen an jemanden Zum Geburtstag verschenken oder verkaufen. Mal sehen!

    #46363

    Melbu
    Mitglied

    Ich halte das ganz einfach …. ich schaue die Filme mit englischen Untertiteln online …
    Du schriebst mal von deiner Festplatte … da lächel ich müde … ich sage mal zwei Externe …
    eine 1,5 TB und eine 1Tb … im Rechner 1TB und Laptop 500GB …. die Externen beinahe voll.
    Und da räume ich auch noch regelmäßig auf, weil es zuviel wird und ich nicht alles schauen
    kann. Ich gucke ja auch gern Serien und indische Filme meist nur noch einen in der Woche.
    Manchmal mehr. Es gibt ja noch ein Leben neben den medialen Zufluchtsorten 8)

    Dann weiß ich, ob mir ein Film gefällt und kaufe. Vieles kaufe ich auch blind, aber aus Indien
    kosten die Filme zwischen 3 und 10 Euro je nachdem wie neu. Oft bekommt man neue aber
    auch schon so billig.
    Sonst müsste ich mich ärgern … Lagaan habe ich zweimal … alte UFA mit deutschen Ut´s
    und die von Aamir selbst veröffentlichte aus Indien … Taare Zameen Par habe ich sogar
    dreimal gehabt.

    Und dann leihe ich noch bei Lovefilm … die haben beinahe alles was in deutsch herausgekommen ist.
    So kann ich mir gut überlegen, ob sich eine Anschaffung lohnt.

    Nach Reinfällen aus meiner Anfangszeit …. schlechte Synchro, miese Untertitel oder schlechte Bildqualität …. Nehmen wir Raja Hindustani … einer der erfolgreichsten Filme in den 90gern …
    So miese deutsche Bearbeitung, das ich dne mittlerweile, genau wie Akele Hum Akele Tum, aus
    Indien habe …. klares, sauberes Bild und mit den echten Dialogen keinesfalls so schlecht.

    Ich bin immer noch dankbar, das ich durch eine Freundin die Überwindung hatte das mit englischen
    Untertiteln zu trainieren und dabei verblüfft feststellen musste .. es geht …
    Ich spare immens viel Geld, habe Regale voll mit Filmen, und muss mich nicht auf die mitunter sehr
    abenteuerliche Auswahl der deutschen Filmeinkäufer verlassen.
    Es gibt so viele wundervolle Streifen, die sich von den hier auf Dvd erschienen sogar noch abheben,
    aber die kommen nicht … Shahrukh sells … und noch ein paar im Schlepptau … schade eigentlich …

    Deshalb habe ich halt ein Problem mit dieser Abozeitschrift … zudem man die Filme bei Ebay mittlerweile meist günstig ersteigern kann und kein Abo braucht.
    Ich habe keinen einzigen davon 😉

    #46409

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Online mag ich keine Filme schauen, da meine monatlichen 5 GB zu schnell verbraucht wären (Surfstick). Und mit engl. UTn kann ich nicht viel anfangen, da ich kein englisch in der Schule hatte. Ich mag solche Abo’s eigentlich auch nicht, da man nie weiß, was 1. kommt und 2. wieviele es werden. Aber ich habe nun mal damit angefangen und MÖCHTE das nicht so einfach beenden. Egal, ob ich dadurch ein paar Euro mehr bezahle. Ich bin bisher ganz glücklich damit und das reicht mir. Und wenn mir mal nach einem Film ausserhalb der Reihe ist, schaue ich bei Saturn vorbei. So habe ich schon „Kites“, „My Name is Khan“und „Paheli“ gefunden. Und das „Projekt“ Lovefilm.de werde ich demnächst auch noch für mich entdecken. Danke für den Tipp!!! 😀 😀 😀

    Meine Fernsehaufnahmen von „Om Shanti Om“, „Dostana“, „Dil Ka Rishta“, „Dilwale Dulhania Le Jayenge“ und „The Rising“ habe ich entzwischen wieder von der Festplatte entfernt, da ich die Filme auf DVD habe. Übrigens hat mein Rechner intern 8 TB (4x 2 TB-Festplatten), wenn wir schon beim protzen sind 😀 😀 😀 :-D, aber nicht nur Filme. Da sind auch Musik, Bilder und Software drauf. Das aufgenommene Fernsehprogramm macht davon knapp 1 TB aus.

    #46416

    Melbu
    Mitglied

    Protzig sollte das eigentlich nicht klingen. Ich gebe viel, schreibe in einem Blog mit und verschicke
    meine Filme auch, damit alle sie sehen können. Gebe Tipps wie man an alles herankommt.
    Ich bin kein Mann … ich kaufe meine Rechner nach dem wirklichen Bedarf … außerdem will
    ich mit meinen Dateien mobil sein …. und ich spiele keine grafikintensiven Games.
    Ich bin sehr bodenständig und habe wirklich nur was ich brauche. Alles andere wird wieder gelöscht.
    Das gilt für Software genauso wie für Filme oder Musik.
    Wenn ich mehr brauche kaufe ich es und rüste meinen Rechner selber auf.
    Nur nicht weitersagen, denn als meine Mädels es hier im Umfeld mal mitbekamen, musste ich
    überall ständig den PC Doctor spielen, weshalb ich darüber nicht mehr rede 😉

    Was nützt einem Quantität, wenn man das meiste ohnehin nicht mehr nutzt ?
    Außer man kann protzen und den Eindruck wollte ich von mir wahrlich nicht erwecken,
    weshalb ich immer betone, das es jeder kann. Auch soviele Filme sehen, bzw. sammeln.
    Jeder kann das. Da ist nichts besonderes bei.

    Einen Stick … soso … das wäre nichts für mich … Limit …. 😀

    Ich schaue viele Serien aus anderen Ländern während ihrer dortigen Ausstrahlung anstatt
    lange auf die deutsche Sender zu hoffen. Beispiel „Sons of Anarchy“ Hammerserie, aber wohl
    den deutschen Anstalten ein zu heißes Eisen. Ich weiß es nicht.
    Oder gerade habe ich „Southland“ geschaut. WOW … ganz großes Fernsehen.
    Jeden Sonntag schaue ich „Game of thrones“ kommt im Herbst zu uns.
    „Doctor Who“ Samstags ist Pflicht … und das kann auch jeder sogar mit deutschen Untertiteln.
    Ist nichts dabei man muss nur wissen wie und wo.

    Ich will nicht als etwas besonderes gelten oder mich messen … ich möchte lediglich anderen
    Leuten auch die Möglichkeiten aufzeigen, die es gibt.
    Da habe ich mich völlig dämlich ausgedrückt und das war nicht richtig.

    #46418

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    So ernst war dass mit dem Protzen nicht gemeint. Sonst hätte ich dahinter keine 4 Grinse-Gesichter gesetzt. War mehr so auf die lustige Art gedacht. Das mit dem PC Doctor kenne ich auch. Mein Nachbar erzählt auch immer, ich wäre ein PC-Profi. Ich bin aber nur ein fortgeschrittener User, der schon viel probiert hat und dem auch viel daneben ging (Bsp: 4x alle CD’s (30GB mp3) von Hand eintippen, da kein I-Net). Und die neuesten Games muß ich mir auch nicht unbedingt antun. Mein Lieblings-Game ist „Tennis Master Series 2003“ oder Wimmelbildspiele von „Deutschland spielt“. Außerdem digitalisiere ich Schallplatten und VHS-Videokassetten.

    Ich habe einen Stick von Tchibo. Da wird nach 5GB lediglich gedrosselt. Bei anderen Anbietern ist da Feierabend.

    Jeder Mensch ist in irgend einer Weise besonders. 😀

    #46422

    Melbu
    Mitglied

    Ich bin die „Siedlerin“ …. Comand & Conquer (die alten Teile) … und an der PS2 Final Fantasy samt
    Ableger wie Kingdom Hearts.
    Sind so meine Lieblingsspiele … ganz früher auf dem alten Brotkasten …. Kaiser ….
    Später etwas ausgefeilter auf´n Amiga 500, bzw.2000 …

    Mann mann mann … da konnte man noch zwischendurch einkaufen gehen bis so ein Spiel
    geladen war … aber ich biin kein Nostalgiker … ich bin mit der Zeit gegangen.

    #46424

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Ich bin mehr der Anno-Typ (Anno 1701). Von Amiga hatte ich einen A600 und davor einen KC87. Bei letzterem konnte man die Grafik nicht Grafik nennen.

    #46425

    Melbu
    Mitglied

    Jupp …. das erste Anno habe ich bis zur Vergasung gespielt.

    Beim zweiten dann aber nicht mehr so intensiv.

    Da kam meine FF Ära und das war so eine Sucht … mein Mann musste mir
    die Playstation wegnehmen 😀 😀 😀

    Vielleicht sollte ich mal wieder …. dumdidum …

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Verkaufe "Best of Bollywood" DVDs wurde zuletzt aktualisiert am 25. April 2011 von S.R.K.

Kommentare sind hier leider gesperrt!