Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 182 Antworten, hat 7 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 7 Jahre, 7 Monaten von  Olaf Kahler aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 183)
  • Autor
    Beiträge
  • #32784

    Ermelind
    Mitglied

    sodele, dann mach ich mal ein neues thema fürs twittern auf.

    ich selber bin ein absoluter newbie beim twittern, geb euch aber gerne meine ersten erfahrungen mit.

    als erstes würde ich (soweit ich mittlerweile den sinn des twitterns verstanden habe) sagen, dass es darum geht, am puls der zeit, des lebens zu sein.
    hier wird in echtzeit getratsche, neuigkeiten und gedanken ausgetauscht… und das im grunde mit jedem in der welt, der das nur will.
    ich glaub mal gehört zu haben, dass das ziel der twitter-macher sei, jeden in der welt mit jedem zu vernetzen.

    twitter = gezwitscher. das heisst, mal schnell im vorbei gehen zwischen tür und angel einen kleinen tweet starten (das is was für die junge bevölkerung dieser erde, die es schnell-lebig mag). aber man hat sicherlich die möglichkeit, die neue beziehungen zu menschen zu vertiefen. je nach dem was man halt möchte.

    wichtig dabei is das verfolgen: ich such mir leute, deren tweets mir gefallen, die vllt oft on sind und interessantes zu sagen haben.
    umgekehrt: bin ich so jemand, dann folgen mir die leute.
    man kann leuten folgen, ohne dass man selber je etwas schreibt.
    das verfolgen kann man immer unter dem bild desjenigen anklicken, dem man folgen möchte.
    dann gibts die möglichkeit zu antworten auf einen tweet, aber das bekommt derjenige dann wieder nur, wenn er mir schon folgt (zumindest hab ich das so verstanden)

    sind es also eigene folger, so bekommen sie direkt meine antwort, die dann auch öffentlich bei mir zu lesen is. allerdings: bekomme ich eine antwort, so kann nur ich sie lesen.
    du kannst allem und jedem folgen, z.b. news kanälen, bekannten und unbekannten menschen etc. der jenige kann dann entscheiden, ob er euch auch folgen möchte.

    es gibt noch einige twitter angeschlossene seiten, wo man dann bei viel-schreibern mit vielen antworten ohne, dass sie einem folgen, antworten kann… so z.b. bei berühmtheiten.
    http://www.tweetply.com nennt sich das. oder es gibt seiten, wo man für twitter bilder hochladen kann. allerdings kann man links von überall in einen tweet einfügen. allerdings muss man dazu bei twitter angemeldet sein und ein konto haben.
    möchte man etwas wichtiges nochmal wiederholen bzw. den eigenen followern zukommen lassen, kann man den tweet von jemanden retweeten.

    das alles hört sich erstmal kompliziert an, is aber schnell zu lernen. man muss am anfang nur am ball bleiben.
    je mehr menschen/kanälen man folgt oder verfolgt wird, desto interessanter wird das ganze.
    es gibt suchfunktionen für namen und geschriebenes, so kann man über gott und die welt infos finden… oder einfach neue leute kennen lernen.
    und jede info, die von einem verfolgtem kommt, findet ihr wie in einem news-ticker auf eurer startseite. lesen könnt nur ihr das. die anderen sehen euer profil und nur das, was ihr schreibt.
    wenn man sich gegenseitig verfolgt, kann man auch pn schreiben.

    ihr müsst nur name, nickname und email-adresse angeben. der name muss natürlich net eurem echten namen entsprechen, aber man findet euch dann dort besser.
    es gibt eine mittlerweile eine deutsche oberfläche und genug deutsche, dass man auch auf deutsch twittern kann. ein bisschen englisch schadet aber auch net, man bekommt dann mehr von der welt mit. aber da kann man auch z.b. den google übersetzer zu rate ziehen, denn pro tweet sind höchstens 140 zeichen erlaubt. es geht also auch um kürze oder schnelligkeit.

    #32807
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Echt nett das du uns Twitter so ausfürhlich näher bringen möchtest 😉
    Unseren Twitter-Service findet ihr übrigens unter
    http://www.twitter.com/bollywoodportal

    #32810

    Ermelind
    Mitglied

    danke, dachte immer… hmm twittern… was soll das.

    aber wenn es um bestimmte berühmtheiten geht, die die nähe ihrer fans net scheuen, is twittern der absolute tip.

    #32875

    Claudio
    Mitglied

    Schade Das ich Kein Englisch Kann BZW. Sehr Wenig, Würde Gerne da mit Machen.

    Na ja Man Kann ja nicht alles Haben.

    #32876

    Ermelind
    Mitglied

    naja, es sind ja keine romane die da geschrieben werden. wenn du wissen möchtest, was auf englisch gesagt wird, kannste dir das mit z.b. dem google übersetzer auf deutsch übersetzen lassen. aber es wird ja auch viel auf deutsch getwittert.
    SRK beantwortet in den allerwenigsten fällen, denn dann hätte er für einmal twittern den ganzen tag zu tun. es folgen ihm über 200.000 leute. wenn da nur 1/10 was zu seinem tweet sagen würde, käm er ja noch net mal mit dem lesen mit. ob er dann ausgerechnet das gelesen habe, was du geschrieben hast, is dann ungewiss.
    und wie ich das bei den anderen schauspielern sehe, is das da net anders. die geben ihren bekannten antwort und gut is.
    ich lese mit und wundere mich manchmal über die fragen der leute, die dann hin und wieder sehr kurz und für alle lesbar beantwortet werden.
    wenn man auf tweetply die antworten auf seine tweets liest (dort kann man sie lesen, sonst kann nur SRK sie lesen) sclägt man sich schon manchmal vor den kopf :tongue:

    #32910

    chubbyjaja
    Mitglied

    Wird echt Zeit, dass ich da auch mal reingucke. Ich muss ja auch mal sehen, wass für Hohlköppe da so blöde Fragen stellen. Die gibts wirklich überall…faszinierend…. :tongue:

    #32921

    Ermelind
    Mitglied

    bei fragen (auch bei den blöden) is noch was dabei.
    aber ganz oft wird er nur: hi SRK oder I luv youuuuu oder wish you the best zu lesen bekommen… siehe tweetply
    auch eine fragen nach seinem *zensiert* wurde schon gestellt… tztztz
    oft is KKR, überhaupt sport das thema, auch bei Abhishek Bachchan oder Preity, die ja eine mannschaft besitzt
    (glaub ich :rolleyes:)
    gestern hat er einen tweet nur in grossbuchstaben geschrieben, dass manche sauer wären, er würde net antworten. aber es wären zu viele tweets… und hat sich auch noch entschuldigt. aber du hast gemerkt, er war total genervt.

    #32924

    chubbyjaja
    Mitglied

    Ist das ein Wunder? Nö!
    Ja Preity hat auch n Team. Hritikh auch…und noch einige andere.
    Ich finds immer seltsam, dass die Fans meistens denken der Star gehört ihnen und muss nach ihrem Willen handeln…so n Bockmist!

    #32930

    Ermelind
    Mitglied

    ja, jeder denkt, er wäre persönlich der einzige, der einen star „anhimmelt“ oder gut findet. können sich net mal in die haut des stars versetzen.
    die sollten mal drüber nach denken, warum sie so jeck einem berühmten menschen hinterher juchzen… so was lässt tief in die seele blicken 😉

    #32980

    SRK-bea
    Mitglied

    Wenn SRk antwortet spricht er keinen einzeln an er meint dann die alle denn das würde ja zuviel für jeden einzelnen werden zu antworten also er antwortet schon aber allgemein weil das besser ist.Ja man merkt es ihm ab und an das er genervt wird aber es hält sich in grenzen.

    #32984

    Ermelind
    Mitglied

    manchen leuten gibt er antwort, aber ich denke, dass er die i-wie persönlich kennt. wenn Shah Rukh fans antworten würde, müsste er das dann bei allen.
    ich folge ein paar deutschen leuten auf twitter, die Bollywood-fans bzw. SRK-fan sind.
    ich muss ganz ehrlich sagen: es berührt mich schon peinlich, wie sie Shah Rukh hinterher geiern. das is schon wie stalken und mit allen mittlen, die i-wie erlaubt sind. sie scheinen ihr ganzes leben darauf auszurichten, Shah Rukh zu folgen und auf sich aufmerksam zu machen. gucken sich sogar die kricket-spiele an, wo seine mannschaft mit spielt. das find ich schon net mehr normal.
    aber jeder, wie er will.
    ich les auch mal tweets von Shah Rukh nach, weil ich net on war. diese leute müssen aber in der minute on sein, wenn Shah Rukh on is… oder sie müssen jedesmal was zu seinen tweets schreiben.
    sorry, wenn ich jetzt jemand auf die füsse getreten bin. aber ich finds halt übertrieben.

    #33000

    chubbyjaja
    Mitglied

    Ich sehe es genau so wie Du! Merken die Leute denn nicht, wie nervend das für Shahrukh sein muss? Anscheinend nicht…oder? Er kann einem echt schon leid tun deswegen…
    Manche Fans schnallen es einfach nicht wirklich! X(

    #33005

    Ermelind
    Mitglied

    schlimm find ich, dass dadurch die „normalen“ fans, die „normalen“ kontakt suchen, dadurch komplett übersehen werden. der guckt doch keinen fan im twitter mehr genauer an, wenn die viele da so nerven…. da kannste noch so vernünftig schreiben vllt sogar für SRK interessant… aber das geht dann total unter.

    #33015

    chubbyjaja
    Mitglied

    Das ist ja der Sch…! Ich ärgere mich über sowatt auch immer wieder ganz arg. Durch deren Fanatismus machen die doch alles kaputt. Egoistisch bis zum geht nicht mehr…und dann wundern sie sich, wenn sich ihr Star irgendwann immer mehr zurück zieht.
    Ich überleg deshalb echt, ob ich mich überhaupt noch bei Twitter anmelden soll…? 8)

    #33017

    Ermelind
    Mitglied

    naja, du kriegst das net mit, wenn du diesen leuten net folgst und antworten musste SRK ja auch net…. nur mit lesen.
    aber das muss ja jeder selber wissen.
    ich hab schon ein paar leute über twitter jetzt „kennen“ gelernt, sprich kontakte aufgenommen. das is ja auch was. musst ja net immer dem star folgen.

    #33027

    chubbyjaja
    Mitglied

    Na gut…das ist dann ja ok, wenn ich nicht all den Blödsinn lesen muss, den die anderen da verzapfen. Mich interessiert mehr das Geschreibsel von Shahrukh oder den anderen Schaupielern.
    Dann werd ich das wohl doch mal in Angriff nehmen. Danke für die Details … 😉

    #33029

    Ermelind
    Mitglied

    bitte, sonst such einfach nach ErmelindS2C und dann folgen wir uns gegenseitig und ich kann dir über pn dort direkt hilfe geben.

    #33057

    chubbyjaja
    Mitglied

    Können wir gerne mal machen. Ich sag dann bescheid, ok? Momentan gehts mir nur nicht wirklich gut…also muss es noch a bissel warten… 😀
    Nett von Dir….Simkollegin! :tongue:

    #33058

    Ermelind
    Mitglied

    oki, einfach melden… Simkollegin 😀
    (hast du auch ne eigenen HP)

    Shah Rukh is in einem neuen dreh zu Ra.One (oder wie der titel richtig lautet) er is zur zeit eher kurz angebunden, weil er tagsüber voll beschäftigt is.
    dabei hab ich so nebenbei erfahren, dass sie für ein lied 5 tage dreh brauchen.
    aber wer denkt schon daran, wenn wir die lieder und tänze im film sehen 😉

    #33065

    Ermelind
    Mitglied

    auch das passiert bei twitter
    ein bollywood-fan blockt mich, obwohl ich diejenige nicht belästigt habe… dachte, die bolly-fans sind alle nett?
    ich bin naiv 😀

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 183)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Twitter wurde zuletzt aktualisiert am 18. März 2010 von Ermelind

Kommentare sind hier leider gesperrt!