Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 32 Antworten, hat 6 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 4 Jahre von  DieterP. aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 33)
  • Autor
    Beiträge
  • #46351

    karlos
    Mitglied

    ist schwer das richtige unterforum zu finden
    die jahreszahlt ist mir egal
    aber der film gunaah den fand ich gar nicht mal so übel

    1. Asoka (Dir. Cut)
    2. Bachna ae Haseeno, Liebe auf Umwegen
    3. Baghban – Und am Abend wartet das glück
    4. Black
    5. Company – Das Gesetz der Macht
    6. Deepa Mehta Collection – Earth
    7. Deepa Mehta Collection – Fire
    8. Deepa Mehta Collection – Water
    9. Deewaar, Hölle ohne Wiederkehr
    10. Devdas – Flamme unserer Liebe
    11. Dil Se, Von ganzem Herzen
    12. Dilkarishta – Nur dein Herz kennt die Wahrheit
    13. Dilwale Dulhania le Jayenge – Wer zuerst kommt, kriegt die Braut
    14. Dor – Liebe deinen Nächsten
    15. Hey Ram – Augenblicke der Zärtlichkeit
    16. Hum Dil De Chuke Sanam – Ich gab dir mein Herz, Geliebter
    17. Hum Tum – Ich & Du, Verrückt vor Liebe
    18. Indian Love Story – Lebe und denke nicht an morgen
    19. Jodhaa Akbar
    20. Kabhi Khushi Kabhie Gham… – Sometimes Happy, Sometimes Sad
    21. Khakee – Das tödliche Gesetz Indiens
    22. Kuch Kuch Hota Hai – Erzähl mir nichts von Liebe
    23. Kung Fu Curry, Von Chandni Chowk nach China
    24. Lage Raho Main Hoon Na – Ich bin immer für dich da
    25. Lajja – Die Schande
    26. Mangal Pandey: The Rising, der Aufstand der Helden
    27. Mr. And Mrs. Iyer – Zwei Freunde
    28. Munna Bhai – Lachen macht gesund
    29. Pardes
    30. Parineeta – Das Mädchen aus Nachbars Garten
    31. Rang de Basanti – Die Farbe Safran
    32. Sholay
    33. Swades – Heimat
    34. Thoda Pyaar Thoda Magic, Ein Engel zum Verlieren
    35. Veer & Zaara – Die Legende einer Liebe

    sind meine filme bis jetzt

    #46365

    Melbu
    Mitglied

    Da fehlt dir allein von Shahrukh noch einiges.
    Kabhi Alvida Naa Kehna konnte ich nicht entdecken.
    Dhoom oder Krish …

    Gib bei Amazon Bollywood ein und arbeite dich durch.
    Glaube nicht allen Rezis und frage noch mal direkt, wenn
    dir ein Film interessant erscheint nach dem.

    Bei über hundert Filmen, die der deutsche Markt bereit hält
    ist es nicht einfach direkt Tipps zu geben.
    Und was gefällt dir von denen, die du schon hast, was nicht.
    Danach kann man deine Vorlieben einschätzen.

    Ich bin jedenfalls begeistert, das du die Deepa Mehta Collection hast.
    Earth ist mit das Eindrucksvollste was es an Verfilmung bezüglich indischer
    Geschichte gibt und Water macht mich zum Ende hin immer total fertig.

    Mr.und Mrs.Iyer auch … so ein wunderschöner Film ….
    den sollte man aber untertitelt schauen, denn er kann nur englisch und
    diese Sprachschwierigkeiten sind in der deutschen Synchro nicht mehr da.

    Company … der ist Hammer … den liebe ich ….

    Gib einen kleinen Überblick was dir gut gefallen hat, ob du den ruhigen indischen Film magst.
    Oder hat dir bis auf ein paar Ausreißer alles gefallen was du da besitzt.
    Dann kann ich besser Tipps geben …

    Tolle gemixte Dvd Sammlung … ich freue mich immer, wenn auch andere die Kost schauen,
    die nicht nur von bunt und farbenfroh lebt 😀

    #46367

    karlos
    Mitglied

    nun mir gefallen so filme halt mit wenig musik, epischer story, logischer story, spannender story, über gefängnisse oder ausbrüche, filme die halt nicth so kitschig sind, ich habe mir letztens deewana angeguckt aus 1992, meine güte war der ein mist, oder filme wie ohm shanti ohm, das kann ja keiner ertragen aber ich stehe eher auf filme die so ungeähr sind wie gunaah, also auf alle fälle besser, spannend, ncith so patriotisch, sozialkritisch ja gut halt einfach, ich m ache da keinen unterschied

    #46368

    Melbu
    Mitglied

    Ich mag Om Shanti Om … ich kann beidem etwas abgewinnen.
    Dem Unterhaltungskino, das ich keinesfalls kitschig finde und OSO ist ja
    als Parodie auf genau diese Vorurteile zu verstehen, aber eben
    auch dem anspruchsvollerem Film, bzw. Gangsterepen …
    Allerdings ist das auf deutsch relativ schwer, da es sich ja nicht gut verkauft.
    Patriotismus gehört in den indischen Film beinahe genauso wie die Songs,
    die du natürlich überall haben wirst.

    Ein paar Tipps ohne Garantie ….

    Shiva
    Karam
    Kaante
    3 Häftlinge im Todestrakt …. den fand ich richtig gut
    Eklavya … das Cover ist dämlich gewählt, sieht nach Lovestory aus … am Rande gibt es die
    Zeher … finde ich ganz gut, weiß aber nicht, ob es für jeden etwas ist.
    Sarkar … soll sehr gut sein, habe ich zwar hier, aber noch nicht gesehen.
    Calcutta Mail …. gefiel uns auch gut
    Dus … hier muss man allerdings ein paar Abstriche machen

    Ich hoffe du kannst sie dir streckenweise erst einmal leihen.
    Ich gebe ungern Tipps, wenn jemand kauft und dann ist es nichts für denjenigen.

    Deewana …. 😀 … ich weiß was du meinst …. der ist richtig schrecklich …
    Bei den Shahrukh Filmen muss man sehr vorsichtig sein … die Fans loben alles über den grünen Klee.
    Aus den frühen 90gern gibt es kaum etwas gutes von ihm.
    Frag da lieber nach bevor du noch einmal so einen Reinfall erlebst.

    #46370

    karlos
    Mitglied
    #46372
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Absolute Pflicht-Filme, die auf Deiner Liste fehlen:

    Lagaan – Aamir Khan
    The Rising (Der Aufstand) – Aamir Khan
    FanaaKajol und Aamir Khan
    We are familyKajol + Arjun Rampal
    Don – Shah Rukh Khan, Priyanka Chopra, Kareena Kapoor
    Taare Zameen Par – Aamir Khan
    Dil Bole Hadippa! – Rani Mukherjee + Shahid Kapoor
    Laaga Chunari Mein Daag – Rani Mukherjee + Abhishek Bachchan
    Aaja Nachle – Madhuri Dixit
    Jab we met – Kareena Kapoor + Shahid Kapoor
    Vivah + Shahid Kapoor + Amrita Rao

    Mit „Eklavya“ habe ich so meine Probleme….muss man vielleicht mehr als zweimal auf sich wirken lassen. Mir fehlt es jedoch am Willen es noch einmal mit diesem Film zu versuchen.

    #46373

    Melbu
    Mitglied

    OMG … du informierst dich bei dem Schweizer ???

    Wegen dem habe ich Fehlkäufe im Schrank … so einen Schrott wie Taal … weil er den ja sooo toll fand.
    Außerdem ist er so … ich mag Emraan Hashmi nicht .. also sind alle Filme automatisch schon mal doof.
    Dem fehlt jegliche Objektivität.

    Die Salman khan Filme bekommen von ihm immer schon mal einen Stern Bonus, nur weil Salman dabei ist.
    Dasselbe gilt für Shahrukh Khan …

    Bei dem lese ich immer erst nachdem ich einen Film gesehen habe, um mich dann nur wieder über ihn zu ärgern oder zu lachen, weil es mal wieder völlig daneben ist, was er zusammengetippt hat.

    Er fand zum Beispiel Om Shanti Om toll …. war ja nicht deiner, nicht war 😉

    Leihe dir die Filme bei Lovefilm online. Ist nicht teuer und du kannst jederzeit aufhören.
    Dann weißt du, ob du die Filme haben willst oder nicht.

    Bewertungen bei Amazon .. die meisten Fans hier lieben die Shahrukh Vehikel und die haben sich alles mögliche ausgeliehen was nur indisch ist, wollten aber die bunten Dinger …
    Also Enttäuschung groß, weil es ein anderes Genre ist und schwupp …

    Meine Vorschläge sind wie gesagt ohne Gewähr und einige würde ich vermutlich eh nur im Ausleih empfehlen.

    Eklavya ist ein toller Film … schlechte Bewertungen … Saif Ali Khan kenne die meisten hier nur aus den romantischen Filmen und das ist hier nicht der Fall. Er ist relativ Songfrei und geht in die Tiefe.
    Da fällt mir auch noch Omkara ein … super Film …

    Von Dawns Liste streiche wieder … Vivah … Jab We Met … Aaja Nachle … das ist das was du beschrieben hast und nicht magst.
    Bei Dil Bole Hadippa wäre ich auch vorsichtig. Ich mag die Filme, aber nachdem was du beschrieben
    hast werden sie wohl nichts für dich sein.

    Mit Lagaan hat sie recht … der war für den Oscar nominiert und ist großes Kino.

    Dil Chahta Hai ist einer der besten Filme aus Indien … leider nie auf deutsch erschienen, wenn es auch bei Amazon anders wirkt. Schade drum … der ist oberste Liga …

    Versuch es ernsthaft mit dem Onlineverleih … ich mache das seid Jahren …. und die dürften beinahe alles vorrätig haben …

    https://www.lovefilm.de/

    Und, wenn du kaufen willst …. Hitmeister oder bei Ebay stöbern … da werfen einige Händler die Dinger billig auf den Markt …

    Da du schon ein paar Ausreißer in deiner Liste hast, willst du bestimmt vorsichtig sein.

    Denk dran … es war spontan und unter Vorbehalt 😉

    Du hast ja schon Spitzenfilme in der Liste.

    #46376

    karlos
    Mitglied

    lovefilm? aha
    nun die meisten in amazon werden doch nicth blöd bewerten oder?
    udn in molodeznaja oder so, das ist der absolut profi weltweit denke ich und in detusch
    lagaan habe ich sogar auf deutsch original eh in meiner liste
    don kenn ich, der ist nett
    fanaa nicht die andere auch nicht
    habt ihr da links?
    rising habe ich eh, ist eh auf der liste

    Aaja Nachle der ist ja nur musik oder?

    http://www.molodezhnaja.ch/ekvivaahaisabhi.htm
    und der ist angeblich nicht so gut

    #46377
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Zu „Fanaa“…. Check mal die Rezension hier im Forum.
    Schon mal Kajol mit ner Pistole in der Hand gesehen?…. 😉

    http://forum.bolly-wood.de/thema135.htm&hilight=fanaa

    Mal sehen ob Melbu diese beiden Empfehlungen auch streicht… 😉

    GURU
    http://www.amazon.de/Guru/dp/B000RPBPOI/ref=sr_1_4?s=dvd&ie=UTF8&qid=1305578469&sr=1-4

    Delhi 6
    http://www.amazon.de/Delhi-6-Abhishek-Bachchan/dp/B002XDFOBC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1305578564&sr=1-1

    #46379

    Melbu
    Mitglied

    Nö da streich ich nicht 😀

    @karlos
    Dann weiß ich nicht wieso du hier fragst, wenn du deine Quellen dort hast 8)

    Weltweit größter Profi …. naja …. an die englischsprachigen Seiten aus Indien direkt kommt er wohl kaum ran. Er vergleicht auch viel mit Hollywood und ich mag seine Art überhaupt nicht, sehe vieles
    komplett anders. Ich finde ihn total subjektiv und teilweise herablassend.
    Nein, der ist defintiv kein Profi. Was ich wirklich von seinen Rezis halte behalte ich für mich.
    Sprüche wie … der hat eine schleimige Frisur … das hat doch nichts mit der Handlung
    oder filmischen Umsetzung oder schauspielerischem Talent zu tun … um mal ein kleines
    Beispiel zu nennen. Das ist keine Filmkritik, das ist larifari.

    Wegen Amazon habe ich lang und breit erklärt warum die Bewertungen teilweise nichts sind.
    Zum einen sind es verirrte Hollywoodverrückte, die dann mit gleicher Maß messen ohne zu
    bedenken, das dort nicht Umengen an Geld in Filme fließt und sich an den Songs stören
    und dann eben die Fans der knallbunten Filme. Dazwischen ein paar Objektive.
    Man muß sich die Mühe machen die Rezi´s zu lesen und danach zu gehen.
    Wenn da jemand schreibt … das ist kein Bollywood deshalb ein Stern … bitte …
    Die Fans der Popkornfilme …. wenn jemand schreibt Effekte doof … Hollywood …

    Ich persönlich richte mich überhaupt nicht mehr nach diesen Rezis. Ich schaue und bilde
    mir eine eigene Meinung. Ich gehe nach der Inhaltsangabe und ob mich das anspricht.

    Aaja Nachle ist ein Musical … ist klasse, aber ich denke nichts für dich.
    Frauenthema deshalb fand ihn der Schweizer auch doof. Hat ihn nicht verstanden.

    In deutsch ist es halt nicht einfach … Original aus Indien da wüßte ich viele.

    Wie den tollen „Gangster“ !

    Wenn du mit Untertiteln schaust wäre „Murder“ noch etwas. Der ist gut.

    #46380

    karlos
    Mitglied

    nach welchen bewertungen solls du nicht gehen?
    molodez ist die größte Seite für asien die es in europa gibt finde ich

    #46381

    Melbu
    Mitglied

    Quantität ist nicht gleich Qualität !!

    Der macht ja nicht nur Bollywood, auch Hollywood und Asien …
    Und seine Ansichten beißen sich oft mit denen der Fans.
    Ließ mal im Forum nach wie oft er dort von den Leuten massiv kritisiert wird
    Wegen seiner Kritiken. Ich sehe das keineswegs als Einzige so.
    Und da reagiert er immer sehr mimosenhaft drauf, denn Kritik an sich selbst kann er nicht vertragen.

    Andy schreibt hier sehr gute Rezi´s und bleibt objektiv, kann zwischen westlichem und indischen
    Strukturen in Filmen unterscheiden. Natürlich ist man auch nicht immer seiner Meinung.
    Filme sind nun einmal Geschmackssache, aber er wird nie beleidigend oder hochmütig in seinen Rezi´s.

    Man sollte nach keinen Bewertungen gehen, sondern sich ein eigenes Bild machen.
    Bewertungen nur als kleine Richtlinie nehmen.

    Deshalb habe ich ja den Ausleih empfohlen …

    @Andy
    Das war jetzt aber auch bauchpinselei genug für dich für diesen Monat 😀
    Oder den Rest des Jahres … ich weiß noch nicht genau 😛

    #46384

    karlos
    Mitglied

    also ich lies am liebsten die von molodeznaja die seite ist die größte eigetnlich im detuschsprachigen raum der typ hat alle echt gesehen
    und ohne rezis weißt ja nicht was dir gefällt

    #46385
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Es kommt nicht darauf an, ob man „alle echt gesehen“ hat oder nicht, sondern darum, dass man das entsprechende Hirnpotenzial besitzt eine objektive Rezension zu schreiben. Und wenn ich Melbu richtig verstehe, hat der Typ in dieser Hinsicht nicht viel auf dem Kasten.

    Eins verstehe ich in diesem ganzen Thread nicht: Wenn Du die Seite so toll findest, wieso fragst Du uns hier nach neuen guten Filmen?
    Ich meine, wir bemühen uns hier Dir einige Tipps zu geben, und alles was von Dir kommt ist irgendwie immer wieder ein Verweis auf die Page von diesem total tollen Typen der „echt alle“ Filme kennt. Da wo ich aufgewachsen bin nennt man sowas „andere Leute vor den Kopf stoßen“.

    Ich mache mir bezüglich Deiner Anfrage jedenfalls keine Mühe mehr. Ist reine Zeitverschwendung.

    EDIT: Habe gerade die Rezis dieses Typen für „Fanaa“ und „MNIK“ gelesen… Streckenweise ist das kaum zu ertragen und wenig wahrheitsliebend. Der Schreiberling glaubt eindeutig, er allein hätte das einzig wahre Wissen über Filme. Wie gesagt – kaum zu ertragen!

    #46387
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Hehe, ruhig Blut.

    Zum Glück gibt es ja noch uns und andere versierte Fanprojekte 😉

    #46388
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Original von webmaster
    Hehe, ruhig Blut.

    Zum Glück gibt es ja noch uns und andere versierte Fanprojekte 😉

    Ich bin doch ganz ruhig, lieber Andy, denn ich werde (nach diesem Post hier) zu diesem Thema hier nicht mehr schreiben. 😉

    #46394

    Melbu
    Mitglied

    der typ hat alle echt gesehen

    @karlos
    Ich habe rund 500 indische Filme im Schrank, habe weit mehr gesehen und bin trotzdem
    anderer Meinung als der Schweizer in vielen Dingen.

    Du scheinst nicht aufzunehmen was ich sagen will … früher, als ich anfing habe ich auch bei
    ihm gelesen, aber dann merkte ich irgendwann, das mir für meinen Geschmack viele tolle
    Streifen durch die Lappen gingen, weil er nicht objektiv schreibt und nur nach seinen Vorlieben
    geht. Wenn er einen Schauspieler nicht mag, dann könnte der das schönste Kino abliefern,
    egal für ihn. Außerdem stehe ich weder im echten Leben, noch bei solchen angeblichen Profis,
    nicht auf Beleidigungen und er füllt seine Zeilen manchmal nur mit eben diesen.

    Es will dir ja niemand verbieten dort zu lesen, ich wäre nur vorsichtig, wenn man mir seine
    Meinung aufzwingen will und die Gefahr besteht, das ich mir dadurch kein eigenes Bild mache.
    Ich bin zu eigenständig, als das ich mir etwas vordiktieren lasse von irgendwem.

    Natürlich nehme ich auch Rezi´s als Leitfaden, aber die von verschiedenen Fans und da siebe ich
    gewissenhaft wie sie sich ausdrücken und was genau sie nicht mochten.

    Beispiel: Bei Company schreibt eine : Nur ein Sternchen, ist kein richtiger Bollywood, die singen und tanzen nicht. … Dann wird dieser Kommentar von mir als nutzlos verworfen.
    Wenn einer wie Molo schreibt: Er trägt wieder seine schleimige Lockenfrisur und das wirkt sich auf
    sein Schauspiel aus … dann halte ich das für dämlich.

    Sorry … und nun halte ich mich hier auch raus, weil ich dir Tipps gegeben habe, die meines Erachtens
    probierenswert sind, wenn unsicher, dann im Ausleih, und ich will nicht in meiner Meinung mit
    Molo „beeindruckt“ werden, weil es mich nicht interessiert was dort von Filmen gehalten wird.
    Dort herrscht so extremes „mit zweierlei Maß messen“ das es weh tut.

    Aber du hast ja nun auch deine Werbung für die Seite hier zur Genüge losgelassen.

    #46396

    karlos
    Mitglied

    500? uff, also kennst du dich gut aus, na nicth übel, gibts also noch mehr profis?aha
    nun ich schaue überall und frage überlal nach filmen nach. filme ausindien zu finden die gut sind die wenig musik haben oder sozialkritisch sind das ist sehr schwer, weil hollywood ja andere filme macht, generell aus asien sind filme gute schwer zu finden, also für mienen geschmack. und da suche ich einfach halt die guten aus.

    #46398
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Gib uns bescheid welche Filme dir dann gefallen haben…

    #46399

    karlos
    Mitglied

    ja klar
    wieso haben die indienfilme so viel musik?

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 33)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel suche neuere gute indische Filme wurde zuletzt aktualisiert am 14. Mai 2011 von karlos

Kommentare sind hier leider gesperrt!