Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 11 Antworten, hat 4 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 10 Monaten von  Nainia aktualisiert.

12 Beiträge anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #7184

    Jana
    Mitglied

    Das Königreich Spanien (amtlich spanisch Reino de España, katalanisch Regne d’Espanya, galicisch Reino de España, baskisch Espainiako Erresuma) liegt im Südwesten Europas und nimmt den größten Teil der Iberischen Halbinsel ein.

    Geografie

    Lage
    Spanien befindet sich, ebenso wie Portugal (im Westen) und das zum Vereinigten Königreich gehörende Gibraltar (im Süden), auf der iberischen Halbinsel, zwischen 36° und 43,5° nördlicher Breite und 9° westlicher bis 3° östlicher Länge (ohne Balearen, Kanaren, Ceuta und Melilla). Spanien nimmt sechs Siebtel der Iberischen Halbinsel ein. Im Nordosten, entlang des Gebirgszuges der Pyrenäen, grenzt Spanien an Frankreich und den Kleinstaat Andorra. Außerdem gehören die Inselgruppen der Balearen, im Mittelmeer gelegen, und der Kanaren, im Atlantik, sowie die an der nordafrikanischen Küste gelegenen Städte Ceuta und Melilla zum Staatsgebiet. Spanien ist das drittgrößte Land Europas.

    In Frankreich besitzt Spanien die Exklave Llívia. Außerdem gehören Spanien die vor der marokkanischen Küste gelegenen Inseln Islas Chafarinas, Peñón de Vélez de la Gomera, Alhucemas, Alborán und die Islas Columbretes. Die Zugehörigkeit der Insel Perejil ist zwischen Marokko und Spanien nicht geklärt.

    Die Städte Ceuta und Melilla liegen in Nordafrika und grenzen an das Mittelmeer sowie Marokko. Der nördlichste Punkt Spaniens ist die Estaca de Vares, der westlichste das Kap Toriñana, beide in Galicien, der südlichste die Punta Marroquí bei Tarifa, der östlichste das Cap de Creus. Die größte Ausdehnung von Norden nach Süden beträgt 856 km und von Osten nach Westen 1.020 km.

    Klima
    Das Klima in Spanien kann grob in folgende Zonen gegliedert werden:

    Atlantisches Klima: an der nördlichen Atlantikküste: Galicien, Asturien, Kantabrien, Baskenland, Navarra.
    Vor allem im Winter Niederschläge, sehr milde Winter und Sommer (siehe Klimadiagramm von Santander).
    Ozeanisch-Kontinentales Klima: im Zentrum der Iberischen Halbinsel: Kastilien-León, Madrid, La Rioja, Kastilien-La Mancha, Extremadura und Andalusien.
    Sehr kalte Winter mit regelmäßigen Schneefällen im Norden und heiße Sommer, hauptsächlich im Winter Niederschläge.
    Kontinentales Mittelmeerklima: in Aragón, Katalonien, Valencia (Hinterland), Murcia, Kastilien-La Mancha und Andalusien.
    Niederschläge vor allem in Frühling und Herbst. Heiße Sommer und kalte Winter; die täglichen Temperaturschwankungen können 25 °C betragen.
    Mittelmeerklima: in Katalonien, auf den Balearen, in Valencia, Murcia und Andalusien.
    Niederschläge fallen vor allem im Frühjahr und Herbst, zum Teil wolkenbruchartig (erste Septemberwoche). Durch die von Norden nach Süden abnehmende Niederschlagsmenge (Barcelona 640 mm, Tortosa 524 mm, Valencia 454 mm, Alicante 336 mm, Almería 196 mm) kann das Mittelmeerklima in ein feuchtes und trockenes unterschieden werden. Die Temperaturen sind im Winter mild, im Sommer ist es heiß, teilweise auch heiß-feucht.
    Subtropisches Klima: auf den Kanaren.
    Milde Temperaturen (18 °C bis 24 °C) fast über das ganze Jahr, einen Winter gibt es so gut wie nicht (Durchschnittstemperaturen in Santa Cruz de Tenerife: 17,9 °C im Januar und 25,1 °C im August). Die Niederschläge auf den Kanaren variieren sehr stark in den einzelnen Regionen der Inseln.
    Gebirgsklima: in den Höhenlagen der Pyrenäen, des Kastilischen Scheidegebirges und der Betischen Kordillere.
    Lange, kalte Winter und kurze frische Sommer.

    Bevölkerung

    In Spanien werden überwiegend Spanisch, Katalanisch und Galicisch, sowie das Baskische gesprochen. Die spanische Sprache ist im gesamten Staatsgebiet Amtssprache, während die anderen drei nur in den entsprechenden Autonomen Gemeinschaften diesen Status genießen.

    Ferner wird in der Autonomen Gemeinschaft Valencia eine Variation des Katalanischen, Valencianisch, und auf den Balearen eine weitere lokale Variante des Katalanischen, das Mallorquinische, gesprochen. Daneben existieren einige Minderheitensprachen, welche von einer geringen Anzahl von Menschen gesprochen werden. Zu diesen zählt Asturisch-Leonesisch, Aragonesisch und Aranesisch. In Melilla spricht die masirische Minderheit zudem Tamazight, in Olivenza (Extremadura) wird noch teilweise Portugiesisch gesprochen.

    Während der Urlaubssaison arbeiten in den Tourismusregionen auch Saisonarbeiter aus Deutschland und Polen, vielfach auch Südamerikaner. In einigen Tourismusregionen wie der Costa Blanca oder der Costa del Sol sind vergleichsweise viele Deutsche und Engländer dauerhaft ansässig.

    Als Fremdsprachen werden meist Englisch und Französisch gesprochen. Jüngere Spanier sprechen als Fremdsprache zumeist Englisch, Ältere eher Französisch. In der breiten Bevölkerungsmasse sind anwendbare Fremdsprachenkenntnisse aber nach wie vor nicht die Regel. In von Touristen gerne besuchten Gebieten am Mittelmeer, den Balearen und auf den Kanarischen Inseln ist zum Teil Deutsch gebräuchlich.

    In Katalonien wird an den Schulen und Universitäten größtenteils auf Katalanisch gelehrt; Spanisch darf dort jedoch von allen Studenten in Unterricht und Klausuren benutzt werden.

    #12224

    Nainia
    Mitglied

    da ich ja die ganzen Tänze (lateinamerikanische) etwas kann (paar Grundschritte)… würde ich auch mal gerne nach Spanien fliegen… schönes Land glaube ich jedenfalls….
    da ist‘ s warm und man könnte irgendwohin gehen und dort tanzen….

    #12247

    Sweet_girl
    Mitglied

    Da geh ich höchstwahrscheinlich nächstes Jarh hin.. Wir machen mit der Klasse nen Ausflug nach lloret de mar. 😀

    #12248

    Nainia
    Mitglied

    Original von Sweet_girl
    Da geh ich höchstwahrscheinlich nächstes Jarh hin.. Wir machen mit der Klasse nen Ausflug nach lloret de mar. 😀

    wuha da werde ich ja richtig neidisch…. na dann viel Spaß……… mach mal dann ganz viele Fotos und stell die mal hier rein…..

    #12324

    Zameera
    Mitglied

    Der spanische Tanz fordert zum Tanz auf. Blumen im Haar und der Tango setzt an! Spanische Gitarren lassen sich spielen von begabten Künstlern. *schwärm* Wäre so gerne mal in Spanien!

    #12328

    Nainia
    Mitglied

    Original von Zameera
    Der spanische Tanz fordert zum Tanz auf. Blumen im Haar und der Tango setzt an! Spanische Gitarren lassen sich spielen von begabten Künstlern. *schwärm* Wäre so gerne mal in Spanien!

    wuha durch deine Beiträge machst du mich immer Wirr
    aber nicht nur der Tango ist ja da… Mambo Cha cha und viele mehr… *hihi*

    #12332

    Zameera
    Mitglied

    Wo findet man eigentlich den SALSA?

    #12339

    Sweet_girl
    Mitglied

    wuha da werde ich ja richtig neidisch…. na dann viel Spaß……… mach mal dann ganz viele Fotos und stell die mal hier rein…..

    ja klar 😉 mach ich. hehe.. freu mich auch schon rießig… Ich hoff das klappt auch..

    #12342

    Zameera
    Mitglied

    Kann ich vielleicht dann auch ein paar Bilder sehen?

    #12357

    Sweet_girl
    Mitglied

    *gg* ich stell sie hier ins forum dann kann sie jeder sehn.^^ Wenn sie gescheit werden 🙂

    #12363

    Zameera
    Mitglied

    Lass sie gescheit werden bitte!

    #12418

    Nainia
    Mitglied

    Original von Sweet_girl

    wuha da werde ich ja richtig neidisch…. na dann viel Spaß……… mach mal dann ganz viele Fotos und stell die mal hier rein…..

    ja klar 😉 mach ich. hehe.. freu mich auch schon rießig… Ich hoff das klappt auch..

    hihi ach wird schon alles klappen… hoffe ich…

12 Beiträge anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Spanien wurde zuletzt aktualisiert am 13. Juli 2006 von Jana

Kommentare sind hier leider gesperrt!