Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 12 Antworten, hat 5 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 1 Monat von Redaktion Redaktion aktualisiert.

13 Beiträge anzeigen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #21538

    Chandika
    Mitglied

    Newsheadline: Kareena Kapoor besuchte Shah Rukhs Zuhause, um ihn davon zu überzeugen, dass sie die beste Besetzung ist

    Newstext:
    Seitdem Kareena gehört hatte, dass Shah Rukh Khan die Hauptrolle in Shankars neusten Film „Robot“ übernehmen wird, änderte sie ihre Meinung, um sofort zu zustimmen. Sie besuchte Shah Rukhs zu Hause. Dabei war auch Shah Rukhs Frau Gauri Khan, als Kareena Shah Rukh davon überzeugte, dass sie perfekt wäre für die weibliche Hauptrolle in diesem Film. Eine Quelle sagte aus: “ Kareena hat immer öffentlich zugeben, dass sie ein großer Fan von Shah Rukh sei. In dem Film, wo sie an der Seite des King of Bollywood spielen durfte, ist der Film „Asoka“. Danach spielten sie Beide in dem Karan
    Johar- Film „Kabhi Khushi Kabhie Gham“ zusammen, aber dort spielten sie kein Liebespaar und Kareena hatte nur eine kleinere Rolle als „Pooja“. Frau Kapoor dachte, dass es eine gute Gelegenheit sei mit ihm noch einmal zusammen zuarbeiten.“

    Quelle: http://www.bollywoodpremiere.com/movies/news/07/sep/kareenasrk-18.php

    Attached files

    news_kareenasrk_18 (7.3 KB)

    #21544
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Nicht zu vergessen ihr Auftritt mit SRK in DON:!:

    #21548

    rinaldo
    Mitglied

    Als Kareena Kapoor Fan würde mich das natürlich sehr freuen, wenn sie hier die Hauptrolle bekommen würde, weiß man eigentlich schon worum es in „Robot“ gehen soll?

    #21551

    Chandika
    Mitglied

    @ rinaldo:

    Also so weit ich weiß, ist der Film „Robot“ von Shankar eine Science Fiction Thriller, aber die Handlung ist noch unbekannt. Aber ich vermute, dass es sowas wird wie „I Robot“ mit Will Smith, aber das ist meine Vermutung, weiß nicht, ob das der Wahrheit entspricht!

    #21552

    rinaldo
    Mitglied

    Sollte es sich mal wieder um ein Remake handeln so würde ich eher auf den sehr viel besseren Film„Der 200-Jahre-Mann“ mit Robin Williams tippen wollen.

    #21554

    srkfan
    Mitglied

    Wenn das ein Remake von Der 200 Jahre Mann werden würde, das fände ich spitze. Der Film geht total unter die Haut und ist auch schön traurig. Könnte mir SRK sehr gut in der Rolle vorstellen.

    @ Rinaldo: freue mich für deine Frau 🙂

    glg
    Tania

    #21590

    Chandika
    Mitglied

    @ srkfan und rinaldo:

    Also ich finde beide Filme gut, sowohl der 200-Jahre Mann, als auch I robot! Wenn Robot angelehnt ist an beide Filme, fände ich es noch viel besser! Das wäre echt eine coole Mischung! 😀

    #21605

    Sunaina
    Mitglied

    Drücken wir Kareena einfach mal die Daumen, dass sie die Rolle bekommt. Ich finde sie ist eine tolle Schauspielerin…

    #21611
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Ich könnt mir neben SRK auch gut Hrithik oder Aamir darin vorstellen, ist aber nur Wunschdenken :tongue:

    #21617

    Sunaina
    Mitglied

    Also wenn Hrithik mitspielen würde, dann würde ich mich natürlich ganz besonders freuen, aber leider haben wir da ja nicht das sagen.

    Und außerdem sollten schon ein paar Frauen in den Filmen mitspielen, sonst wird es doch auch langweilig oder? 😉

    #22131

    rinaldo
    Mitglied

    Update:

    George Lucas inspires Shankar’s Robot

    Aus dem Artikel von http://www.mid-day.com die wichtigsten Infos kurz zusammengefasst:

    Shahrukh’s Red Chillies VFX-Studio wird die Special Effects-Arbeiten übernehmen wird. Mit ‚Robot‘ will er und sein Team neue Maßstäbe im SE-Bereich setzen und die von ‚Dhoom:2‘ und ‚Krrish‘ noch toppen. Es soll auch der bisher teuerste Film aus indischer Produktion werden.

    Aish soll die Wunschkandidatin von Shankar für die weibliche Hauptrolle gewesen sein. Daraus wird aber wohl nichts, da Shahrukh für den Film derzeit noch eine jüngere Schauspielerin sucht, die besser in diesen Action-geladenen Film passt.

    Saboo Cyril übernimmt die Art Production.

    Die Dreharbeiten sollen nach dem Release von ‚Om Shanti Om‘ beginnen, also irgendwann ab Mitte November.

    ‚Robot‘ soll auf George Lucas‘ Film ‚THX 1138‘ aus dem Jahr 1971 basieren.

    Quelle: http://www.mid-day.com/hitlist/2007/august/162215.htm

    Meine Frage wäre nun, kennt jemand von euch den George Lucas‘ Film ‚THX 1138‘ (verlinkt) aus dem Jahr 1971?

    #22135

    Chandika
    Mitglied

    Danke für die Infos! Also ich kenn nur Star Wars von George Lucas! Aber vielleicht habe ich den Film in meiner Kindheit gesehen, diesen „THX 1138“, kann schon sein! Muss aber mal meinen Freund fragen, der kennt sich mit älteren Filmen besser aus als ich. Aber wäre mal interessant, den Film zu schauen, bevor man sich dann irgentwann „Robot“ anschaut.

    #22142
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Also ich hab das bisher nicht gesehen und mal sehen was aus „Robot“ wird. Bis Bollywood jedoch Animationsqualitäten aus eigener Produktion wie z.b. „iRobot“ hervor bringt, kann es noch einige Jahre dauern. Vielleicht entsteht ja ja auch ein neuer Hyp und dann wird sich das Ganze natürlich schneller nach vorne bewegen.

13 Beiträge anzeigen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Shahrukh Khan und Kareena zusammen im Film "Robot"? wurde zuletzt aktualisiert am 21. September 2007 von Chandika

Kommentare sind hier leider gesperrt!