Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 158 Antworten, hat 9 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 8 Jahre von  Olaf Kahler aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 81 bis 100 (von insgesamt 159)
  • Autor
    Beiträge
  • #44868
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Für die Abkürzungsliste ein Rating? Wozu das? Und welche Filme sollte man noch bewerten?

    #44871
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Nun ja, eben alle Filme zu denen es hier schon Rezis gibt. Da gibt es zwar schon ein Ranking, aber für Bollywood-Einsteiger wäre es vielleicht „einfacher“ eine Liste der Filmtitel mit dem Ranking der User auf einen Blick vor sich zu haben. Das dürfte auch bei der Auswahl der Filme behilflich sein, die ein Interessent mal ausleihen oder gar kaufen würde.
    Selbst ich könnte mit einer „Auf-einen-Blick-Liste-mit-Rating“ etwas anfangen, weil ich so manchen Film nicht kenne und mich nicht traue einfach so einen x-beliebigen Film zu kaufen.

    Ist nur meine Meinung. Bitte nicht gleich steinigen… *duck*

    #44885

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    @ BlackDawn: Die Bewertung bei dvdb.de genügt Dir wohl nicht? Übrigens schweifen wir schon wieder vom Thema ab. *schelmisch grins*

    #44888

    Nette
    Mitglied

    Das mit der Bewertung ist ja ne gute Idee aber viele bevorzugen ja unter-
    schiedliche Stars/Schauspieler/Filme.Ich zum Beispiel stehe auf Bollywoodfilme
    mit Hrithik Roshan und einige von SRK.Das wird ja dann Schwierig oder ich
    liege da mal wieder falsch!!!! 😉

    Nette
    Bollywood macht glücklich!

    #44891

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Geht mir ähnlich.

    #44897
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    @Olaf
    Bei dvdb.de haben vielleicht nicht die eingefleischten Fans ihre Bewertung abgegeben. An einem Ort wie diesem hier bekommt ein Ranking einen viel höheren Stellenwert, weil hier von den echten Kennern und Fans beurteilt wurde.

    @Nette (und Olaf)
    Ich hab mich am Anfang total auf SRK und Kajol festgelegt – hab nur Filme mit den beiden gekauft. Die Sucht nach Bollywood festigte sich und SRK machte Filme ohne Kajol, und Kajol welche ohne SRK. Ich war in der Zwickmühle und hatte keinen Nachschub mehr. Also begann ich auch Filme mit SRK ohne Kajol zu kaufen, entdeckte dabei Rani und Kareena in Hauptrollen und ich mochte sie. So begann ich deren Filme ohne SRK zu gucken und so weiter. Sich beim Thema Bollywood auf bestimmte Leute zu beschränken macht keinen Sinn. Man verpasst einfach zu viele gute Filme und zu viele andere gute SchauspielerInnen.

    #44915

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Dem stimme ich fast voll und ganz zu. Nur die meisten Rollen von Johnny Lever finde ich etwas albern, den würde ich allzugerne mal in einer ernsthaften Rolle sehen wollen und nicht nur als „Pausen-Clown“. Und Beschränkungen auf bestimmte Schauspieler empfinde ich nur als Vorurteil gegen andere. Außerdem bestraft man sich nur selber damit, da einem gute Filme entgehen können. Übrigens besteht bei dem Voting hier wieder die Gefahr der „Betriebs-Blindheit“, da wir ja alle große Bollywoodfans sind. Deshalb finde ich es gut, dass Andy es auch für Gäste geöffnet hat. So können auch „Nicht-Hardcore-Fans“, wie wir, ihre Meinung kundtun.

    #44927

    Nette
    Mitglied

    @Black Dawn
    Du hast recht,ich fange auch schon an andere Filme zu gucken,auszuleihen oder zu kaufen.
    Habe erst neulich mir Dostana zugelegt mit Johnny Abraham,Priyanka Chopra und Abhishek Bachchan.
    Den finde ich immer wieder toll und ich kann dir versichern es werden bestimmt
    noch andere von anderen Schauspielern/innen dazu kommen.
    Einseitig alles zu beurteilen oder sich auf bestimmte Filme fest zulegen ist ein Vorurteil
    anderen gegenüber.Ich hoffe du weist wie ich es meine. 😉 🙂

    @Olaf
    Dir muß ich auch recht geben,aber unter uns gesagt sind wir Fan`s von Hrithik
    Stimm´t´s!!!!!!!!!!!!!!!!! 😀 😉

    Nette
    Bollywood macht glücklich!

    #44945
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Original von Olaf Kahler
    Übrigens besteht bei dem Voting hier wieder die Gefahr der „Betriebs-Blindheit“, da wir ja alle große Bollywoodfans sind.

    Also was mich angeht, muss ich da ganz klar widersprechen!
    Ich unterscheide sehr wohl welcher Film mir in welchem Maße gefallen oder missfallen hat. So würden „Yaadein“ und Chalte Chalte“ bei mir z. B. nur einen Stern bekommen.

    @Nette
    Haha, Du hast wahrscheinlich keinen neuen Hrithik-Film mehr gefunden und warst deshalb auf Bollywood-Entzug. Und dann hast Du mal geguckt was es sonst noch so gibt. Ist glaube ich eine klassische Entwicklung die man durchmacht. 😀

    #44973

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    @ Nette: Genau. und das bleibt so.

    @Dawn: Aber nicht alle denken bestimmt, so wie Du.

    #44986
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    @Olaf
    Dumme, oberflächliche und geistig kurzsichtige Menschen gibt´s überall. Aber die erkennt man in der Regel daran, dass sie sich in einem Forum anmelden und dann nicht wirklich aktiv sind. Vielleicht sollte man Stimmrechte nur den Stammpostern einräumen. Quasi als Qualitätsgarant für die Ratings.

    #45019

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Das wäre aber auch wieder einseitig und wie man so sagt „Nicht representativ“. Und wie soll man Fans finden, wenn NUR „Vielschreiber“ abstimmen dürften. Außerdem gefällt nicht jedem jeder Film gleich gut. Aber lassen wir das Thema. Hier geht es ja um RTL2 und Bollywood.

    #45035
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Original von webmaster
    Das Thema kann nie genug besprochen werden 😉
    Übrigens hatte ich vor kurzem erst eine Idee zum Thema Abkürzungen.

    Ich sollte mal eine Liste zusammenstellen und die als Info online stellen…

    Siehe oben…
    Andy hat angefangen off-topic zu gehen! 😉

    #45061

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Also mir fällt nix mehr ein, was ich an „RTL 2 und Bollywood“ noch bemängeln sollte. Für mich wurde schon alles beschrieben. Wisst Ihr noch was Neues.

    @ Andy: Bei Bollywood Filmnacht Potsdam wollte ich übrigens noch fragen, ob die nur 2010 stattfand oder ob es 2011 evtl. ein Fortsetzung gibt. Aber das Thema hast Du ja dicht gemacht. Und das Thema hier soll offen bleiben? Versteh ich nicht. 😀 ❓ 😀

    #45077

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Ich habe wieder was zum „Lästern“ gefunden. Heute sollte von 3:00 – 5:20 Uhr das indisch-pakistanische Heldenepos „Aufstand der Helden – The Rising“ laufen. Ich habe meinen Recorder auf 2:45 – 5:35 Uhr programmiert und als ich den Film gerade schneiden und auf der Festplatte speichern wollte, hatte er bereits angefangen. Eine echte Frechheit. Die werden von mir gleich eine gepfefferte Mail kriegen. Und vielleicht sollten sich noch andere beteiligen.

    #45078

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Habe gerade folgende Mail an die [EMAIL]zuschauerredaktion@rtl2.de[/EMAIL] gesandt.

    Welche Schwachköpfe sitzen eigentlich in ihrer Programmabteilung? Oder kennt man bei ihnen keine Uhrzeit? Oder wie kann es passieren, dass ein Film „Aufstand der Helden – The Rising“ laut Videotext 3:00 – 5:20 Uhr laufen soll und man seinen Videorecorder von 2:45 – 5:35 Uhr laufen lässt, um dann festzustellen, dass der Film bereits vor 2:45 Uhr begonnen hat. Und anschließend eine nicht im Videotext verzeichnete „Total Science“-Folge läuft. Zu diesem Verhalten paßt prima ein Artikel des TV-Wunschlisten-Newsletters:

    Serienstarts: arte goes East, Pro Sieben goes West, RTL II goes Trash (Mülleimer)

    mit unfreundlichen Grüßen

    ein nicht-mehr-RTL2-Zuschauer

    möget ihr vom Bildschirm verschwinden

    #45085

    chubbyjaja
    Mitglied

    Hab mich auch echt gewundert heute Nacht! In meiner Programmzeitung stand 2.50Uhr.Dann, als ich im Teletext nachsah, stand: Beginn um 3.00Uhr…und als ich zufällig um 2.40Uhr mal rüberzappte lief gerade schon der Vorspann zum Film! 👿 👿 👿
    Gerade noch mal Glück gehabt, aber das ist ne überdimensionale Sauerei, was die da treiben…ehrlich! :rolleyes:

    #45107
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Hehe, die werden bestimmt/hoffentlich von Beschwerdemails überhäuft. Wird langsam schon zu nem schlechten Image für die RTL Group. Ich glaube der Sender ist nur online, um ein mal im Jahr Big Brother auf nem Sender zeigen zu können, hahaaa.

    #45140

    chubbyjaja
    Mitglied

    Auch ne Möglichkeit*gggg
    Wer so ignorant ist, wie die da….der MUSS mit Beschwerden zugeschüttet werden….aber obs wirkt? Fraglich….seeehr fraglich! :rolleyes:

    #45144

    Nette
    Mitglied

    Ich habs ja schon immer festgestellt das der Sender RTL2 macht was er will.
    Aber die Beschwerden gehen in das eine Ohr rein und im anderen wieder raus.
    Das ganze nützt nicht viel,man müßte sich was wirkungsvolleres einfallen lassen.
    Mein Großer war am Anfang mal RTL2-Fan weil da angeblich die besten Filme
    laufen,aber die Zeiten sind bei Ihm auch längst vorbei.Er hatte etliche Male das
    Problem wie Olaf beim Filme aufnehmen. 8o

    Nette
    Bollywood macht glücklich!

20 Beiträge anzeigen - 81 bis 100 (von insgesamt 159)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel RTLII und Bollywood – nicht gut! wurde zuletzt aktualisiert am 3. Januar 2011 von Nette

Kommentare sind hier leider gesperrt!