Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 15 Antworten, hat 6 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 3 Monaten von  Chandika aktualisiert.

16 Beiträge anzeigen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #20139

    rinaldo
    Mitglied

    Newsheadline: Regisseur Anurag Kashyap (Black Friday) plant neue DEVDAS Verfilmung!
    Thema: Bollywood News
    Themenbilder:

    Newstext:

    Laut IndiaFM möchte Regisseur Anurag Kashyap (siehe Bild , oben) eine sehr moderne Interpretation von Sarat Chandra Chattopadhyays berühmten Roman “Devdas” filmisch neu umsetzen.
    Die Hauptrolle soll dabei an Abhay Deol (Socha Na Tha) gehen, der hierzulande noch etwas weniger bekannt sein dürfte.

    Man darf gespannt sein in wie weit sein Projekt von der Romanvorlage abweicht und ob es sich tatsächlich als sehenswert erweißt.
    Ich persönlich bin immer sehr skeptisch bei derartigen Projekten, welche ein bewährtes Stück neu und vor allem modern Interpretieren möchten.

    Quelle: http://www.indiafm.com/news/2007/07/07/9702/index.html

    #20143
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Bin mir auch nicht so sicher ob das sein muss. Devdas war klasse gemacht, wenn der Regisseur nun aber eine andere „Seite“ der Geschichte erzählen will, dann ist das bestimmt auch interessant. Jedoch sollte die Hauptrolle dann schon wem bekannten in der Welt zukommen. Abhishek wäre doch klasse ^^

    #20148

    Chandika
    Mitglied

    Nee, ich glaube nicht, dass ich mir die Neuverfilmung von Devdas anschauen werde! Für mich leider
    völlig uninteressant.

    Webmaster weiß auch warum ich so abgeneigt gegen Devdas bin!

    #20153

    rinaldo
    Mitglied

    Webmaster weiß auch warum ich so abgeneigt gegen Devdas bin!

    Ich tippe mal ganz spontan auf die Sterbeszene von Shahrukh Khan, richtig? 😀

    Gerade diese Szene war für mich das absolute Highlight des Films, wie dann schön langsam das Tor zu ging und SRK seinen letzten Atemzug aushauchte, dass war ganz großes Kino.
    Außerdem keiner stirbt sooooooooo schön wie ein SRK!

    Zitiere mich mal selbst, aus meiner ersten Amazon Liste

    Rinaldo Mogyorosy meint:
    „Devdas ist ein Meisterwerk, die grandiosen Schauspieler Shahrukh Khan, Madhuri Dixit & Aishwarya Rai machen aus diesen Film ein unvergessliches Erlebnis.“

    #20154

    srkfan
    Mitglied

    Ich kann Rinaldo nur recht geben. Das ist ein umwerfend schöner Film. Ein Happy End hätte einfach nicht gepasst. Könnte schon wieder heulen, wenn ich an den letzten Moment im Film denken muss.
    1A Kino

    LG

    #20155

    Chandika
    Mitglied

    Nee, die Sterbeszene von SRK in dem Film war die beste Szene in dem Film! Kling makaber und seltsam, ist aber so! Aber sonst kann man den Film ja nun wirklich vergessen! Wer die Gründe wissen will, schaut einfach bei Bollywoodfilmen! Die schlechtesten 5 Filme rein! Da hab ich es ausführlich erklärt!

    #20157

    rinaldo
    Mitglied

    Wer die Gründe wissen will, schaut einfach bei Bollywoodfilmen! Die schlechtesten 5 Filme rein! Da hab ich es ausführlich erklärt!

    Also ich verstehe etwas anderes unter ausführlich erklärt, aber lassen wir das jetzt einmal.

    Original von ZaaraRani
    Also die Schlechteste Filme, fand ich:

    4. Dil Se

    wobei ich sagen muss das Asoka auch zu den Schlechtesten gehört..!!! (bei den Filme bin ich eingepennt^^)

    Soll jetzt wirklich keine Beleidigung sein, meine Damen, aber wer so großartige Filme wie DIL SE, Asoka oder gar Devdas in dieser Liste aufführt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

    Aber zurück zum eigentlichen Thema, nämlich der Neuverfilmung von Devdas.

    #20158
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Ja das würde ich euch auch raten, ansonsten lösch ich das riegeros ^^

    #20165

    ela
    Mitglied

    Also den Film an sich fand ich ganz gut,aber wenn es wirklich eine Neuverfilmung gibt muß es ein ganz anderes ende geben oder die Sterbescene sollte geändert werden!
    Ich fand das Ende nämlich gar nicht so berauschend.ehrlich gesagt total mies!!!!!!!!

    LG Ela

    #20331

    Kajol <3
    Mitglied

    ja ich hoffe auch wie ihr das die das ende ändern sollten, mich hat aber auch noch was andres gestört und zwar das srk ständig betrunken in dem film war,also das könnte auch geändert werden.

    Srk wir nicht im neuen devdas mitspielen oder?Also wenn nicht dann schau ich es mir erst gar nicht an.

    #20333

    rinaldo
    Mitglied

    Das Ende wird garantiert nicht geändert, dass wäre nämlich so, wie als würde man sich eine Titanicverfilmung ansehen wollen, in der die Titanic nicht sinkt.

    An der Romanvorlage wird sich kaum etwas ändern, es wird nur moderner umgesetzt werden bzw vielleicht auch aus einen anderen Blickwinkel erzählt werden, dessen bin ich mir vollkommen sicher.

    #20334
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Irgendwie sehr engstirnig, findest nicht?

    #20335

    rinaldo
    Mitglied

    Nein finde ich nicht, du kannst nämlich jeden historischen Roman (zb. die Titanic) neu verfilmen und auch neu interpretieren, am eigentlichen Handlungsrahmen und vor allem am unausweichlichen Ende (siehe Titanic) wird aber dennoch nichts geändert, sonst könnte er bzw müsste er sogar einen neuen Roman schreiben der mit den Orginal in keinen Zusammenhang mehr steht.

    #20336
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Hi, meinte nicht dich, hatten wohl gleichzeitig geschrieben. Ich meinte Kajol, nur weil SRK nicht mitspielt, sollte man sich das vielleicht trotzdem mal ansehen und nicht gleich abblocken. Es gibt auch andere gute Schauspieler als nur SRK:!:

    #20337

    rinaldo
    Mitglied

    Ach so! 😀

    #20344

    Chandika
    Mitglied

    Wie Kajol habe ich auch noch vor ein paar Monaten gedacht! Ich wollte nur Filme mit SRK sehen, die anderen Schauspieler haben mich kaum interessiert! Doch mittlerweile muss ich sagen, dass ich meinen Horizont wenigstens ein Wenig erweitert habe. Ich weiß, ich werde zu sehr off-topic! Man möge mir bitte verzeihen, das musste mal gesagt (geschrieben) werden!

    Edit: Lara Dutta wird wohl die Rolle der Paro übernehmen. Die Dreharbeiten zu der Neuverfilmung soll nächstes Jahr im März starten! Bin ja mal gespannt!

16 Beiträge anzeigen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Regisseur Anurag Kashyap (Black Friday) plant neue DEVDAS Verfilmung! wurde zuletzt aktualisiert am 8. Juli 2007 von rinaldo

Kommentare sind hier leider gesperrt!