Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 12 Antworten, hat 5 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 6 Jahre, 7 Monaten von BollyOK BollyOK aktualisiert.

13 Beiträge anzeigen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #47235
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Anbieter „smart electronic“ bietet seit dem 10.01.2012 über sein TV-Portal, welches über den hybriden Receivern smart CX10, VX10 sowie Zappix HD+ verfügbar ist, ein Senderpaket für Hindi sprechende Zuschauer an. Mit dem Dienst-Angebot „International TV“, welche fortan über TV-Portal der hybrider Empfangsgeräte verfügbar ist, können Zuschauer ab sofort das Programmangebot aus den Sendern STAR News, STAR Plus, STAR Gold sowie STAR ONE empfangen und genießen. Natürlich zählen dazu die besten Blockbuster aus Bollywood sowie Serien, Shows und Unterhaltung.

    Weitere Infos findet man auf der smart electronic Facebook-Seite http://www.facebook.com/smartelectronic?sk=wall oder unter http://www.international-tv.de/magnoliaPublic/internationalTV.html.

    #47242
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Ähm…ja…ich spreche aber kein Hindi und verstehe nur einige wenige Wörter. Damit stehe ich wohl auch nicht alleine da.

    Sag mal, kriegst Du Geld, dass Du für sowas „Werbung“ machst?

    #47248
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Nö bekommen wir nicht aber da es ein Mehrwert ist…

    Außerdem laufen die Filme mit englischen Untertitel und das Angebot hat als Zielgruppe die Menschen welche aus Indien stammen und somit oft Hindi können.

    #47249
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Schon klar, dass sich dieses Angebot hauptsächlich an die Inder richtet. Aber wie viele Inder tummeln sich hier im Forum? Das ist auch eigentlich der Grund, weshalb ich diese Info hier im Forum „unnötig“ finde. Die anderen User hier sehen das vielleicht anders.

    #47252
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Ich wurde vom Anbieter kontaktiert mit der Bitte um Veröffentlichung. Und der bin ich gern nachgekommen, da es hier auch Mitglieder mit indischen Freunden gibt (siehe Anna [ahohenz]). Außerdem wird doch auch außerhalb über das Forum gesprochen, oder nicht? Und hat uns Shahrukh Khan nicht in einem Interview die vielen indischen Touristen „angedroht“, wenn Don 2 erstmal angelaufen ist. Und da kann ein bisschen Werbung im voraus nicht schaden. Vielleicht bleiben welche länger, um hier Geschäfte zu machen, zu studieren, oder … 😀 😀 😀

    #47267
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Na ja…wäre ich ein „Auslands“-Inder würde ich mich bei meinen Landsleuten im Ausland darüber informieren wie ich indische Sendungen gucken kann. In ein Forum, in dem zu 99,999999999% auf Deutsch kommuniziert wird würde ich mich hingegen nicht verlaufen.

    #47268
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Reden um den heißen Brei :]

    #47269
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Original von webmaster
    Reden um den heißen Brei :]

    ???
    Um den heißen Brei redet man, wenn man ein Thema nicht eindeutig ansprechen will.
    Deinen Kommentar verstehe ich daher in diesem Zusammenhang nicht.

    #47271
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Original von BlackDawn
    Na ja…wäre ich ein „Auslands“-Inder würde ich mich bei meinen Landsleuten im Ausland darüber informieren wie ich indische Sendungen gucken kann. In ein Forum, in dem zu 99,999999999% auf Deutsch kommuniziert wird würde ich mich hingegen nicht verlaufen.

    Es sollte ja auch nur ein Hinweis sein, für Leute, die es angeht. 😀

    #47294

    majumder
    Mitglied

    Hallo liebe Bollywood-Gemeinde, ich verstehe die Aufregung nicht. Im Prinzip ist es doch toll, dass es in Deutschland endlich die Möglichkeit gibt, Bollywood-Streifen mit englischem Untertitel zu sehen. Ich habe mich bereits angemeldet. Ist ein wenig kompliziert, weil wieder einmal eine neue Technologie genutzt werden muss und ich deswegen extra eine neue IP-Set-Top-Box kaufen musste, aber das Ergebnis ist gut!

    Hätte ich nicht durch Zufall den Eintrag oben gelesen, wäre ich nie auf den Gedanken gekommen, das Programm über diesen Weg zu bekommen! Danke „BollyOK“

    Grüße
    Majumder

    #47302
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Siehste BlackDawn, der Tipp hat sich gelohnt. 😉 😀

    #47305

    Sunehri
    Mitglied

    das ist ja mal super 🙂

    ich kann zwar auch nicht perfekt hindi. aber verstehen kann man das schon ^^

    das ist doch schon mal der erste schritt, das etwas mehr indien nach deutschland kommt

    #47308
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Fehlen nur noch die Filme in „Provinz“-Kinos. 😀

13 Beiträge anzeigen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Programm-Paket für hindi-sprechende Zuschauer wurde zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2012 von BollyOK

Kommentare sind hier leider gesperrt!