Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 133 Antworten, hat 28 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 9 Jahre, 3 Monaten von  Olaf Kahler aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 61 bis 80 (von insgesamt 134)
  • Autor
    Beiträge
  • #22252

    Raven
    Mitglied

    Hach,
    da bin ich ja beruhigt, dass es doch noch Leute gibt, die SRK die Treue halten. Ich finde er ist wie ein guter Wein, er wird mit dem Alter immer besser! 😀
    Früher hatte der Junge noch leichte Pausbäckchen (was auch süß war), aber jetzt ist er deutlich kantiger im Gesicht geworden und daher einfach nur hot! Vom Body ganz zu schweigen. *zisch*

    Der Film scheint jedenfalls wieder alles drin zu haben: Liebe, Drama, Komik, Action, Musik und SRK, was will frau mehr! 😀

    LG
    Raven

    #22253

    Dana_Anjalie
    Mitglied

    da stimm ich dir voll zu Raven, da passt alles zusammen………wenn ich nur an sein body denk werd ich…..man der ist aber auch zu hot!!!!!!!!!1 😀

    #22257

    Chandika
    Mitglied

    Dauert jetzt auch nicht mehr so lange, bis OSO endlich raus ist! *freufreufreu* *hüpf*! 😀

    #22302

    Raven
    Mitglied

    Hallo,
    kann jemand von Euch sagen, ob der Film im November auch in einem deutschen Kino hier gespielt wird?
    Also, für diesen Film würde ich eventuell eine kleine Reise auf mich nehmen um ihn zu sehen.
    Es kann nämlich sein, dass ich bis zur DVD Veröffentlichung dann schon vor Ungeduld dem Wahnsinn anheim gefallen bin. *nervösmitdemaugezuck*

    LG
    Raven

    #22305

    Dana_Anjalie
    Mitglied

    ne dauert zum glück nicht mehr lang…….und ob der im novenber bei uns in den kinos kommt kp 😀

    #22319

    rinaldo
    Mitglied

    Und wieder ein neuer Songpromo .

    om shanti om promo – Jag Soona Soona Lage

    http://www.youtube.com/watch?v=L3JmkzMMvLU

    #22335

    Chandika
    Mitglied

    @ rinaldo: Ja, das Video ist sehr schön! Kannt ich aber schon von der guten Melbu, die hält uns schön auf den Laufenden bei MyVideo!

    #22472

    rinaldo
    Mitglied

    So, ich habe mir sie soeben geholt, meine zwei Eintrittskarten für den 09 November 2007, werde sogar die erste Vorstellung um 17:30 im Millenium Center, zusammen mit meiner Frau besuchen.

    😀 😀 😀

    Sollte noch wer Zweifel haben bezüglich

    ~*~Om Shanti Om~*~

    hier gibts über 40 gute Gründe doch den Film zu gucken 😉

    im Song „Deewangi“ gibt es ein Staraufgebot wie noch nie zuvor,
    angeblich sind folgende Stars mit dabei:

    Saif Ali Khan (bekannt ua aus Kal Ho Na Ho – Lebe und denke nicht an morgen, Omkara, Salaam Namaste uvm.)
    Amrita Arora (Special-Appearance „Romi“ in Mujhse Shaadi Karogi)
    Malaika Arora (bekannt ua aus Kaal, Dil Se (Tänzerin auf dem Zug))
    Shabana Azmi (u.a. in der Neuverfilmung von Umrao Jaan zu sehen)
    Abhishek Bachchan (bekannt ua aus Bunty aur Babli)
    Amitabh Bachchan (bekannt ua aus K3G – In guten wie in schweren Tagen)
    Vidya Balan (bekannt ua aus Parineeta, Salaam-E-Ishq, Guru)
    Mithun Chakraborty (bekannt ua aus Disco Dancer, Guru, Lucky)
    Juhi Chawla (bekannt ua aus Duplicate, Phir Bhi Dil Hai Hindustani, Paheli, Salaam-E-Ishq)
    Priyanka Chopra (bekannt ua aus der Neuverfilmung von Don, Krrish, Bluffmaster, Salaam-E-Ishq)
    Vishal Dadlani (Music Director & Lyricist von OSO)
    Bobby Deol (bekannt ua aus Jhoom Barabar Jhoom, Barsaat)
    Ritesh Deshmukh (bekannt ua aus Bluffmaste, Heyy Babyy, Namastey London)
    Dharmendra (einer der Altstars aus Bollywood, hat ihn über 200 Filme mitgewirkt)
    Lara Dutta (bekannt ua aus Jhoom Barabar Jhoom, Kaal, Gastauftritt in Fanaa)
    Sanjay Dutt (bekannt ua aus Parineeta, Dus, Lage Raho Munna Bhai)
    Subhash Ghai (bekannt ua aus Pardes, Taal, Kisna)
    Govinda (neuere Filme mit ihm sind ua Saalam-E-Ishq, Bhagam Bhag, Partner)
    Jeetendra (ein weiterer Altstar, soll in über 200 Filmen die Hauptrolle gehabt haben)
    Karan Johar (Regisseur von Kuch Kuch Hota Hai, Kabhi Khushi Kabhie Gham, Kabhi Alvida Naa Kehna, Produzent von Kaal und Kal Ho Naa Ho)
    Kajol (bekannt ua aus K3G – In guten wie in schweren Tagen, KKHH – Und ganz plötzlich ist es Liebe, DDLJ – wer zuerst kommt, kriegt die Braut)
    Karisma Kapoor (bekannt ua aus Dil to pagal Hai, Shakti)
    Rishi Kapoor (bekannt ua aus Chandni, Hum Tum, Fanaa, Namastey London)
    Tusshar Kapoor (bekannt ua aus Kya Love Story Hai, Shootout at Lokhandwala)
    Arbaaz Khan (bekannt ua aus Shootout at Lokhandwala, Bhagam Bhag, Kuch Naa Kaho)
    Salman Khan (bekannt ua aus Chori Chori Chupke Chupke, Hum Dil De Chuke Sanam, Jaan-e-mann, Salaam-e-ishq)
    Zayed Khan (bekannt va durch Main Hoon Na – ich bin immer für dich da)
    Akshay Kumar (bekannt ua aus Dil To Pagal Hai, Mujhse Shaadi Karogi, Jaan-e-mann, Bhagam Bhag, Namastey London)
    Urmila Matondkar (vielleicht einigen aus ihrem Special-Appearance in Lajja bekannt (Tanz))
    Dia Mirza (bekannt ua aus Parineeta, Cash, Dus, Lage Raho Munna Bhai, Shootout at Lokhandwala)
    Dino Morea (bekannt ua aus Fight Club)
    Rani Mukerjee (bekannt ua aus Hum Tum, Paheli, Bunty aur Babli, Chalte Chalte, Kabhi Alvida Naa Kehna uvm)
    Javed Sheikh (bekannt ua aus Jaan-e-mann, Dus, Apne, Namastey London)
    Amisha Patel (bekannt ua aus Mangal Pandey)
    Rekha (bekannt ua aus der alten Umrao Jaan-Version, Koi Mil Gaya, Krrish)
    Hrithik Roshan (bekannt ua aus Krrish, K3G, Dhoom 2, Koi Mil Gaya)
    Shilpa Shetty (bekannt ua aus Baazigar, Dus, Apne)
    Sunil Shetty (bekannt ua aus Neuverfilmung von Umrao Jaan, Shootout at Lokhandwala, Cash)
    Aftab Shivdasani (bekannt ua aus Hungama, Footpath, Kasoor, Masti)
    Sridevi (bekannt ua aus Chandni, Lamhe)
    Tabu (bekannt ua aus Biwi No 1, Kurzauftritt in Saathiya, Jeet)
    Preity Zinta (bekannt ua aus Kal Ho Naa Ho, Kabhi Alvida Naa Kehna, Veer-Zaraa, Chori Chori Chupke Chupke, Jhoom Barabar Jhoom uvm)

    Vorstellungen um 17:30 und 20:45 Uhr am 09.11.2007 – weltweite PREMIERE!!!

    #22475
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Werde auch gehen, denke aber nicht zur Premierenzeit, denn da wird es hier sehr voll werden, zu viele Inder ^^

    #22480

    Raven
    Mitglied

    … wääääh! Will ihn auch sehen.

    Hallo,
    kann denn keiner meine Frage beantworten, ob es in Deutschland ein Kino gibt, wo er eventuell auch gezeigt wird? *wimmer*

    @rinaldo, Webi:
    Wünsche Euch Glückspilzen viel Spaß beim Gucken. 🙂

    LG
    Raven

    #22514
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Denke wird gezeigt, feste Termine kenn ich selber nicht. Weiß das in Berlin z.B. die Kinos „Babylon“ sowie „City Kino Wedding“ Bollywood Filme spielen zur Premierenzeit. Vielleicht sogar Cinectar, kommt drauf an wer durch Deutschland mit dem Film tourt.

    #22572

    rinaldo
    Mitglied

    Einziger Kritikpunkt welchen ich wirklich anbringen möchte, war die Reinkarnation Geschichte, diese war mir ein bisschen zu weit hergeholt, zumal wenn er tatsächlich wiedergeboren werde würde, so könnte er sich sehr wahrscheinlich nicht mehr an sein früheres Leben erinnern.

    Aber gut, wer in einen Bollywoodstreifen geht erwartet auch nicht unbedingt realitätsnahe Begebenheiten und außerdem sind die meisten amerikanischen Filme meistens noch viel absurder und unrealer.

    Was mir besonders gefallen hat an „Om Shanti Om“ war vor allem der Humor und hierbei vor allem die Tatsache das er sich über sein eigenes Image als Romantischer Held lustig gemacht hat, was vor allem bei der Filmfare Award Szene sehr gut zum Ausdruck kommt.

    Om Shanti Om, ist ein grandioser Soundtrack (den ich schon seit längeren besitze) es bietet unglaublich viel Spannung, Action, Humor und unheimlich viele Stars.

    Als Fazit könnte man sagen, beinahe jeder der Bollywood liebt, wird auch auf diesen Film abfahren, garantiert!

    Ich freue mich schon auf die deutsche DVD Veröffentlichung, ich glaube da werde ich mir dann diesen Film mindestens fünfmal hintereinander ansehen.

    Update: ‚O.S.O.‘ most-watched film in U.K

    „Om Shanti Om“ war am Freitag der meistgesehenste Film in England, hier die genauen Zahlen.
    http://www.indiafm.com/news/2007/11/10/10402/index.html

    #22596

    Raven
    Mitglied

    Waaaaah Rinaldooo!
    Jetzt bringst Du mich ganz an den Rand des Wahnsinns! :1c:
    Was Du so über den Film erzählst, ist nur noch mehr Nahrung für meine Ungeduld. *zappelhibbel*
    Die DVD soll ja schon im Januar herauskommen, möchte mal wissen, wie lange sie für die deutsche Version brauchen werden? Ich hätte nämlich schon gerne eine Deutsch/Hindi-Version. Weiß jemand, ob sie von REM rausgebracht wird?

    Habe dazu noch ein keines Schnippselchen an Video gefunden, was zum Schmunzeln, versteh‘ aber außer „Tiger“ leider kein Wort:
    http://www.indiafm.com/broadband/video/Movie-Promos/Z33PLE94/3/Dialogue-Promo-4-Om-Shanti-Om.html

    LG
    Raven

    #22601
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Ich will dich auch quälen, daher hier meine Rezension aus der Website ^^

    Om Shanti Om, ein Ausnahmefilm und heiß ersehnter Blockbuster von Farah Khan aus dem Jahr 2007. In den Hauptrollen sind ShahRukh Khan, Deepika Padukone und Kirron Kher zu sehen. Farah hat sich ca. 3 Jahre Zeit gelassen, um mit ihrem neuen Film an den Start zu gehen. Und natürlich ist ihr neuer Streifen kein normaler Bollywood Film, er ist etwas Besonderes. Om Shanti Om ist eine Hommage an die indische Traumfabrik „Bollywood“. Also ein Film der schon etwas Wissen zum Thema Bollywood fordert, um alle Inhalte der Story richtig verstehen zu können. OSO war schon lange vor der Veröffentlichung in den Schlagzeilen in Indien und der Welt, denn Farah hat einige Sensationen in ihrem Projekt mit untergebracht.

    Einmal wäre da der große und bisher einmalige Star Cast, sowie der neue Style von ShahRukh Khan, welcher in der zweiten Hälfte des Films zu bewundern ist. SRK, sowie Deepika Padukone, welche übrigens ihr Debut in diesem Film gibt, sind große klasse in ihren Rollen. Die beiden Stars harmonieren auch sehr gut miteinander. ShahRukh versprüht in der ersten Hälfte seinen charismatischen Charme und im zweiten Teil kann man seine überwiegende „negativ Rolle“ bestaunen. Deepika Padukone ist eine Augenweide und ist würdig neben ShahRukh die Heldin zu spielen. Viel an Text hat Deepika jedoch nicht, dadurch kann man aber mehr ihre tolle Gestik betrachten. Auch Kirron Kher gibt alles und wie immer kann man über sie nicht viel meckern.

    Nicht nur die Stars in Om Shanti Om sind überzeugend, nein auch die gesamte Umsetzung hat wenig Makel zu zeigen. Die Bühnenbilder sind umwerfend, Farah hat mit ihrem Team auch sichtbar viel wert auf Detail gelegt. Das Gleiche gilt für die fantastischen Kostüme alle Darsteller. Ein großes Plus und wohl einprägsamste sind die tollen Musikeinlagen. Musik sowie Choreografie sind traumhaft, einfach nur ein Ohren- und Augenschmaus. Das war aber nicht anders von Farah zu erwarten!
    [ mehr HIER lesen ]

    #22603

    rinaldo
    Mitglied

    Om Shanti Om bricht alle Rekorde!

    Die US-Zahlen für Freitag wurden herausgegeben!
    „OSO“ konnte einen sensationellen Start in 114 (!!) Kinos verbuchen – 385,000$ nahm er am ersten Tag ein, damit sind 1,0-1,3 Miol. $ wahrscheinlich!

    Update:
    Die UK-Zahlen vom Samstag sind draußen:

    1. Om Shanti Om – 201,899 Pounds (Total: 316,211 Pounds)
    2. Saawariya – 64,293 Pounds (Total: 102,547 Pounds)

    Quelle: http://www.indiafm.com/news/2007/11/11/10403/index.html

    Update:

    Die US-Zahlen vom Wochenende sind draußen:

    „Om Shanti Om“ konnte den Startrekord von „Kabhi Alvida Naa Kehna“ brechen und nahm in 3 Tagen 1,500,000$ in 114 Kinos ein!

    Update:

    Das gab es noch nie in Bollywood:
    Der Overseas-Weltmarkt (gesehen von den USA aus, sprich alle Länder außer Nordamerika) wird dieses Wochenende von „Om Shanti Om“ und „Saawariya“ auf Platz 1 und 2 besetzt! Bislang war die Konkurrenz immer so groß, dass ein Vordringen in die Top 10 unmöglich war, doch das beide Filme die Weltergebnisse (ohne USA) von „Von Löwen und Lämmern“, „The Heartbreak Kid“, „Ratatouille“ und „Stardust“ bei weitem überboten haben, ist schlicht fantastisch!

    Link: http://www.insidekino.com/News.htm

    Die Variety fasst dies sehr schön zusammen: „Bollywood stahl dieses Wochenende sämtlichen US-Filmen die Show im Auslandsmarkt.“
    http://www.variety.com/article/VR1117975772.html?categoryid=13&cs=1

    Fortsetzung folgt…

    #22605

    Raven
    Mitglied

    Original von rinaldo
    … Om Shanti Om bricht alle Rekorde!

    … Das gab es noch nie in Bollywood: … Der Overseas-Weltmarkt wird dieses Wochenende von „Om Shanti Om“ und „Saawariya“ auf Platz 1 und 2 besetzt! Bislang war die Konkurrenz immer so groß, dass ein Vordringen in die Top 10 unmöglich war, doch das beide Filme die Weltergebnisse (ohne USA) von „Von Löwen und Lämmern“, „The Heartbreak Kid“, „Ratatouille“ und „Stardust“ bei weitem überboten haben, ist schlicht fantastisch!

    … „Bollywood stahl dieses Wochenende sämtlichen US-Filmen die Show im Auslandsmarkt.“…

    Das ich das noch erleben durfte! 😀 😀 😀

    LG
    Raven

    #22606

    rinaldo
    Mitglied

    Es gab in Indien eine Reality Shows wo Nachwuchstalente ihre Sangeskunst beweißen konnten, diese stand ganz im Zeichen von Om Shanti Om und hatte sehr prominente Kritiker, (möchte aber nicht zu viel verraten, seht es euch am besten an) hier fiel vor allem ein sensationeller Sänger auf der sämtliche Kritiker und auch das Publikum sehr begeistern konnte.

    http://www.youtube.com/watch?v=ea027X81BYA

    Om Shanti Om – Premiere at Empire, Leicester Square, London
    http://www.youtube.com/watch?v=rdseBCMu8JU

    Nachtrag von rinaldo

    Schlechte Qualität, aber schaut es euch schnell an, bevor die wieder gelöscht werden!

    Main Agar Kahoon:
    http://www.youtube.com/watch?v=aLYu9sAcO6g

    Dhoom tana tana:
    http://www.youtube.com/watch?v=o2RIeFMhfZk

    deewangi deewangi: http://www.youtube.com/watch?v=3xYTVoe9XnY

    1,764,131 $ – weltweite Beachtung für Bollywood!

    Die Prognose war wohl noch zu pessimistisch: 😀
    Heute sind die offiziellen US-Zahlen vom Wochenende erschienen, und man siehe da: „Om Shanti Om“ konnte sich auf Platz 11 (!) platzieren und nahm grandiose 1,764,131$ ein. Der „KANK“-Startrekord von 2006 wurde so um sagenhafte 400,000$ übertroffen, wie Boxoffice India berichtet. „Saawariya“ nahm trotz dieser Konkurrenz 542,192$ ein, immerhin ebenfalls einer der besten Starts des Jahres.

    Die Diwali-Blockbuster werden nun auch überall beachtet, man schaue etwa auf den US-Report von Insidekino.

    Boxoffice India fasst das alles sehr übersichtlich zusammen!

    Figures for weekend 09/12/07-11/11/07

    Om Shanti Om
    UK-£518,845 Total £518,845 Bumper Opening
    USA-$1,764,131 Total $1,764,131 Bumper Opening

    In USA the record of Kabhi Alvida Na Kehna has been shattered by over $400,000.

    Saawariya
    UK-£160,985 Total £160,985 Good/Fair Opening
    USA-$542,192 Total $542,192 Good Opening

    The total first three day billings overseas were
    Om Shanti Om-15 crore
    Saawariya-6 crore

    #22608

    srkgirl
    Mitglied

    Wow!!!
    echt tolle videos!!!!
    ich liebe diesen film und die lieder!!! :o:
    danke vielmals!
    glg srkgirl

    #22609

    Raven
    Mitglied

    @rinaldo:
    Danke für die Videos. Hab‘ die ganze Zeit wie ein Honigkuchenpferd davor gesessen und gegrinst. *g*
    Da muss man ja wieder Angst ham‘, dass der Bildschirm vor lauter Farben explodieren könnte. 😉

    LG
    Raven

    #22610

    rinaldo
    Mitglied

    @Raven, warte erst einmal ab bis du denn Film gesehen hast ich verspreche dir du bekommst dieses blöde grinsen so schnell nicht mehr aus dem Gesicht, zumindest mir geht es jetzt noch immer so, ich höre die Melodien, ich sehe die Bilder, ach, ich liebe Om Shanti Om ganz einfach!

    SRK: „0SO is the biggest hit of my career“
    http://www.mid-day.com/hitlist/2007/november/166814.htm

20 Beiträge anzeigen - 61 bis 80 (von insgesamt 134)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Om Shanti Om wurde zuletzt aktualisiert am 23. August 2007 von Mirabai

Kommentare sind hier leider gesperrt!