Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 5 Antworten, hat 4 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 8 Jahre, 5 Monaten von  Padma aktualisiert.

6 Beiträge anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #34862

    louks
    Mitglied

    Die folgen die Idee könnte man auch mal auf Hindi übertragen…

    Mit YouTube Sprachen lernen

    Weiß jemand einen passenden Star aus Indien?

    #34866

    chubbyjaja
    Mitglied

    Gute Idee…Stars gibts ja genug dafür…aber würden die das auch machen? :tongue:

    #34904

    Padma
    Mitglied

    Das ist eine spitzen Idee!

    Aber ich glaub das ein Star aus Indien das machen würde,bezweifle ich mal.Die meisten haben momentan genug zu tun,die anderen sind mit ganz anderen Sachen beschäftigt und andere wiederum wollen ja nicht mal zu Twitter,aber das ist die Entscheidung der Person /-en.

    Es gibt so einige Stars bei dene ich es mir gut vorstellen kann,das sie bei YouTube uns Hindi bebringen könnten.
    Aber bei wehm soll ich anfangen ? Es gibt so einige! 😉

    #34906

    chubbyjaja
    Mitglied

    Die müssten dann aber auch das alles richtig vollständig machen…und des is zeitaufwendig denke ich! 😉

    #34916
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Nicht machbar… Nur wenn es komerziell groß aufgezogen wird aber nicht „viele bzw. genügend“ Menschen wollen unbedingt „Hindi“ lernen und dafür ggf zahlen.

    #34928

    Padma
    Mitglied

    Auch wieder wahr…Chef !

    Leider …kann ich nur dazu sagen.
    Die dies lernen wollen,können nicht Hindi lernen weil es zuwenige sind,und die anderen die dazu fehlen, wollen nicht.

6 Beiträge anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Mit YouTube Hindikenntnisse aufpeppen? wurde zuletzt aktualisiert am 29. Mai 2010 von louks

Kommentare sind hier leider gesperrt!