Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 3 Antworten, hat 4 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre von  ela aktualisiert.

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #10838

    rinaldo
    Mitglied

    Indiaglitz berichtete darüber, dass Yash Chopra’s „Dhoom 2“ Shahrukhs „Don“ die Schau stehlen soll wegen der „Meinungsverschiedenheiten“ zwischen den beiden Bollywood-Magnaten.

    In dieselbe Richtung geht nun eine weitere Neuigkeit: Aditya Chopra, der Mann mit dem goldenen Händchen, auf dessen Konto die zwei der größten Megahits gehen, „DDLJ“ und „Mohabbatein“ (beide mit SRK in der Hauptrolle), will Abhishek Bachchan in seinem nächsten Projekt haben. Die weibliche Hauptrolle wird höchstwahrscheinlich Rani Mukherhee spielen.

    Es ist offensichtlich, dass das Lager von Yash Chopra

    Shahrukh Khan klar zu verstehen geben will, dass niemand unersetzlich ist. Es heißt, Yash Chopra sei erbost über Shahrukhs „stillen“ Widerstand gegen Amitabh Bachchan, und deshalb ist sein Sohn Abhishek für Adi’s Film vorgesehen. Chopra Senior hatte SRK vehement verteidigt, als Sunny Deol darüber verärgert war, wie er selbst in „Darr“ zu kurz kam. Und seit diesem Hit hat SRK in allen seinen Filmen gespielt, sei es in DDLJ, Dil To Pagal Hai, Mohabbatein und Veer Zaara. Jetzt, wo dieses zehnjährige Verhältnis bröckelt, verbünden sich die Chopras wieder mit den Deols und haben Bobby Deol für Shaad Alis „Jhoom Barabar Jhoom“ verpflichtet. Vielleicht ist das ihre Art, das Kriegsbeil zu begraben.

    Angesichts der aktuellen Erfolgswelle von Bollywood kommt es nun auch zu einigen ganz großen Feindseligkeiten. Und ständige Kompromisse auf beiden Seiten bringen aufgeblähte Egos zum Platzen. Jetzt ist das gelichtete Lager um SRK am Zug.
    Quelle: Indiaglitz

    #10839

    Careline
    Mitglied

    O mein Gott ich bin ja gespannt wie das endet .
    Ich hoffe doch dass das nicht zu einem Handfesten Konflikt ausartet

    #10840
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Handfester Konflikt? Ich denke das sind gebildete Leute die viel zu verlieren haben wenn Sie sich total daneben benehmen:!: Soweit wird es nich kommen, wenn dann eher Verbal oder mit anderen Dingen die man Jemanden antun kann :tongue:

    #20523

    ela
    Mitglied

    Hat sich der streit wieder gelegt??????????

    Ich denke das senior Bachchan gerne seinen Sohn auf dem BollywoodTrohn sehen würde.
    Dort wo er auch war!!!

    Shahrukh schlägt sie halt alle!!!!!!!!!!!!!!

    LG Ela

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Meinungsverschiedenheiten – Streit hinter den Kulissen zwischen Shah Rukh und Abhishek Bachchan wurde zuletzt aktualisiert am 27. August 2006 von rinaldo

Kommentare sind hier leider gesperrt!