Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 8 Antworten, hat 6 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 6 Monaten von Redaktion Redaktion aktualisiert.

9 Beiträge anzeigen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #17111
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Newsheadline: Küsse auf der Bollywood-Leinwand im Kommen
    Thema: Bollywood Entwicklung
    Themenbilder:
    Newstext:
    Akteure und Filmemacher in Bollywood akzeptieren und vermarkten immer häufiger Küsse auf der Leinwand. Die Zeiten sind vorbei, wo die Kamera kurz vor dem Kuss wegschwänkt oder Ausblendungen den eigentlichen „Akt“ nicht mehr zeigen. Der neuen Generation der Schauspieler ist diese zu erwartende Wende zu verdanken. Schauspieler wie Emraan Hashmi, Mallika Sherawat oder sogar Aish mit Hrithik in Dhoom2, brechen das alte Taboothema.

    Nicht jedem gefällt diese Entwicklung, vor allem sehr religiöse Gruppen und traditionelle Familien währen sich dagegen. Immer mehr neue Filme zeigen den Kuss ganz offen, egal ob kurz oder intensiv, das Küssen wie man es hier aus Hollywood kennt, wird wohl in Bollywood auch bald Gang und Gebe sein. In diesem Jahr (2007) sollen neue Filme das Küssen auf der Leindwand stärker in die Gesellschaft etablieren.

    #17113

    Manu
    Mitglied

    Dann muß wohl Shahrukh Khan umdenken! Er hat ja gesagt das er keine seiner Filmpartnerinnen auf den Mund küssen würde!

    #17117
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Es wird ja nicht so sein das überall geküsst werden muss ^^ Es wird nur viel öfter sein als bisher. In Hollywoodfilmen wird ja auch nicht immer geküsst, kommt aber immer auch aufs Thema drauf an.

    #17128

    Manu
    Mitglied

    Ist ja richtig!Ich denke aber das es einige unter Druck setzen wird!So nach dem Thema wenn es alle machen dann „muß“ man ja! Letztendlich geht es immer um Geld und wenn sich der Film dadurch besser vermarkten läßt dann wird doch auf die Schauspieler keine Rücksicht genommen!
    Ich habe nichts gegen Küsse auf der Leinwand, aber sie machen für mich den Film nicht besser oder schlechter!Ich würde es nur schade finden wenn Bollywood „verwestlicht“. Das Schöne ist doch eben das es so anders ist!

    #17130

    Melbu
    Mitglied

    Hallo erstmal,
    ich bin neu hier und nun muß doch mal mein erster Beitrag folgen !
    Ich fände es auch auf keinen Fall gut,wenn zuviel westliches das indische Kino übernimmt.Mir ist ehrlich gesagt erst viel später aufgefallen,dass in den Filmen weder Kuß – ,noch Sex – Szenen sind, weil mich die Handlung mitgerissen hat.
    Ich mag an den Filmen ja gerade,dass hier andere Werte vermitteltt werden.

    P.S.
    In eigener Sache: Bin ich denn wirklich die Einzige „Verrückte“ im LK Rotenburg/W. ??? 😀

    #17190

    Guten morgen,Ich find es nicht so gut wenn es küsse geben würde
    weil das ist doch der Unterschied zwieschen Holly und Bolly.
    Ich sage da eindeutig no ;i

    #17666

    Indian-Diamonds
    Mitglied

    .

    In Hollywood waren Leinwandküsse zu Beginn auch undenkbar … Heute stört sich kein Mensch mehr dran … 😛

    .

    #17714

    Zwiebel
    Mitglied

    Mh… sehr sehr schade, wenn das kommt.

    Ich finde gerade dieses nicht „normale“ sehr anziehend und reizend!
    Also ich brauch nicht unbedingt BW und küsse!

    Außer ich darf mal mit spielen *hihi* 😀

    Und da dies nie geschiet, nein Danke ;i

    Mfg

    #17722
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Wer weiß was die Zukunft bringt 😉 Kannst dich aber darauf einstellen, dass das öfter geschehen wird:!:

9 Beiträge anzeigen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Küsse auf der Bollywood-Leinwand im Kommen wurde zuletzt aktualisiert am 7. März 2007 von Redaktion

Kommentare sind hier leider gesperrt!