Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 11 Antworten, hat 5 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 11 Jahre von  Nainia aktualisiert.

12 Beiträge anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #7169

    Nainia
    Mitglied

    Also da sich hier shcon jemand getraut hat, dachte ich mir ich kann es auch tun…

    Also in der Bahn hatte ich mal einen Jungen gesehen.. fand ihn ganz süß.. aber naja.. war eben nur soo.. und dann war von unserer Schule aus eine Benefiz Veranstaltung und da sah ich ihn wieder sofort hatte es klick gemacht…. weis nich er zog meine Blicke an und ich begann mist zu labbern wenn er gerade an mir vorbeigegangen war.. jedenfalls.. habe ich dann herausbekommen wer er war und so weiter.. bin ihm in der Schule nach gerannt und dann kam das Gerücht bei mir an… er wäre schwul.. ein großer Schock für mich.. denn ich hatte mich in ihn verliebt…. natürlich wollte ich es nicht glauben… weil es eben nur ein Gerücht war.. dann als ich durch meine Freundin an seine Handynummer gekommen war.. naja habe ich mich ein bisschen mit ihm herum geschrieben und ein Wochenende hat meine Freundin ihn angerufen (war auch dabei) und hat ihn eben gefragt ob er auf Männer stehe…. und seine Antwort war: ja kann shcon sein… dann fragte sie noch was mit Frauen sei und da hatte er gesagt nein gar nicht… (hat auch noch gesagt wenn ich (Simone) mir Hoffnung gemacht habe tuts ihm leid)
    ehmm ich war danach so geschockt… naja.. jetzt will ich einfach mich mit ihm anfreunden… grins ihn auch immer so auf dem Schulhof an oder wink ihm zu (*lool*)…
    ja aba ich bin immer noch verknallt in ihn… muss aber damit klar kommen…
    ich weiß gar nicht warum ich des hier wirklich herein schreibe…
    vielleicht um zu sehen wie ihr darauf reagiert… naja auf jedenfall ich will mich mit ihm anfreunden (er is aber schon 18 und ich erst 14, denke aber sowas geht auch….

    #7187

    Xara²³
    Mitglied

    Erstmal, die liebe hat keinen Alter 😉
    Aber es muss shcon für dich sehr schwierig gewesen sein, als du gehört hast das er schwul sei! Es tut mir leid. Ich weiss wie man sich fühlt wenn die liebe nicht erwiedert werden kann. Aber glaub mir wenn du mit ihm befreudnet bist, wird es dir schmerzen bereiten. Den je mehr ihr befreundet seit desto werden deine gefühle für ihn imemr größer. Es ist auch verdammt schwer jemanden zu vergessen. Am besten ist erstmal abstand halten damit sich deine gefühle wieder beruhigen. Ansonsten wird es sehr schwer für dich. Glaub mir du bist noch jung und hast noch vieles vor dir. Lass dich von diesem einen mal nicht unterkriegen und versuche daran zu denken dass das leben noch sehr lang werden kann. Es kommen schöne aber auch schlechte Tage. Versuche die schlechten zu vergessen und behalet die erinnerung von den schönen tagen/erlebnissen. Vielleicht in der zukunft wirst du über diese Situation lachen, wer weiß. Ich hoffe ich kontne dir ein wenig helfen…

    #7192

    Nainia
    Mitglied

    hmm ja abstand werde ich ja haben (hatte ich auch jetzt shcon ) ich meine ich werde den die ganzen sommerferien nicht sehen.. hab ihn auch eine woche schon nicht mehr gesehen… ja es war schwer zu hören das er schwul ist… ich habe ja an dem tag bei meiner freundin geschlafen und wir waren bis um drei uhr wach und haben darüebr geredet… ich hab nicht geweint… weil das war mir hmm doch dann zu doof… und wenn ich jetzt an ihn denke.. pocht zwar alles noch bei mir.. doch nicht mehr so arg wie als ich ihn jeden tag gesehen habe….
    danke für deinen Beitrag….

    #7247

    Priya78
    Mitglied

    Ich hatte ein ähnliches Problem wie Du.
    Als ich mein freiwilliges soziales Jahr gemacht habe, lerne ich Angelo kennen. Wir haben in der selben WG gewohnt und sind super miteinander ausgekommen. Nach ca. 4 Monaten habe ich gemerkt das ich doch mehr für Ihn empfinde als nur “ Kumpel sein“. Getraut Ihm das zu sagen habe ich mich nicht, habe mich dann erstmal mit einer Freundin besprochen. Sie hat mir den Rat gegeben offen mit Ihm darüber zu sprechen, den es wäre besser direkt von mir zu hören was ich für Ihn fühle, als nachher aus irgent einer anderen Quelle.
    Ungefähr zur selben Zeit hatten wir eine italiensche Party geplant, so mit Spaghetti und Lasagne Essen. Angelo und ich haben das Essen hierfür zubereitet. Die ganze Zeit habe ich Herzklopfen gehabt und überlegt wie ich es Ihm sage. Komischer Weise hat er das ganze in die Hand genommen….allerdings anders als erwartet!
    Er hat mir anvertraut das er verliebt ist, aber sich nicht traut diese Person anzusprechen. Wirr wie ich war, dachte ich doch echt das er mich meint 8o…….Ich habe Ihm gesagt er soll doch einfach mit der Sprache rausrücken…..so gestand er mir, das er in einen Zivi namen MATTHIAS verknallt ist! Für mich ist in dem Moment eine Welt zusammen gebrochen, eine andere Frau hätte ich wahrscheinlich noch verkraftet, aber ein MANN. Das war derbe….
    Angelo hat ziemlich schnell gemerkt, das ich immer ruhiger wurde und gar nicht mehr sprach. Da ist es dann aus mir rausgesprudelt und ich habe Ihm meine Gefühle gebeichtet. Er war genauso überrascht wie ich zuvor…..wir haben dann lange mitaneinander geredet, das hat geholfen aber nicht die Enttäuschung und den Schmerz weggenommen.
    Wir haben versucht Freunde zu bleiben, aber sowas klappt nur im Film.
    Ich habe dann die WG verlassen und habe auch den Kontakt zu Ihm abgebrochen. Dies war für mich die einzige Möglichkeit wirklich drüber weg zu kommen. Was mir immens geholfen hat, ich habe mich in alle möglichen Aktivitäten geschmissen und viel mit meinen Freunden unternommen. Das hat mich auf andere Gedanken gebracht…

    Lass den Kopf nicht hängen!

    Grüße aus Berlin

    #7261

    Nainia
    Mitglied

    ok ich meien bei dir ist es noch schlimmer gewesen du hattest richtig mit ihm zu tun ich bin ihn ja nu hinterher gerannt hatte träume und jetzt kenn ich ihn nur ein kleiens stück… ist auch gut so.. weil naja wenn ich es erfahren hätte wenn ich richtig mit ihm befreundet gewesen wäre.. wäre es doof gewesen…. aber so kann ich mich mit ihm befreunden ohne irgendeinen hintergedanken und ich kann mich auch vom verknallt sein immer ein stück abwenden.. ich meine bis jetzt hab ichs ja shcon gut gemeistert… habe ihn seit letzer woche mittwoch nicht mehr gesehen (hab nur fotos) und ich bin immer noch nicht depri…..

    #7442

    Shahrukh
    Mitglied

    Also ich kann mich der meinung von Xara nur anschließen!
    Lass ihn „laufen“, es gibt so viele Männer auf der Welt und da draußen wartet 100%tig ein perfekter Mann auf dich, das kannst du mir glauben!
    Wenn er so „dumm“ ist und deine Liebe nicht erwiedert, weißt du auf jeden Fall, das er es nicht verdient hat mit dir zusammen zu sein!

    #7475

    Nainia
    Mitglied

    naja laufen lassen muss ich ihn so oder so.. ich meine er steht auf männer.. ich weiß nicht… er ist ja ganz nett .. ich denke ich höre auf den rat meiner mutter und meinen freunden ich freunde mich mit ihm an…. das geht schon 😉

    #7505

    Shahrukh
    Mitglied

    Wie schon gesagt, wenn du etwas für ihn empfindest, klappt Freuntschaft nie. Das kann ich dir versichern. Du wirst dich immer herumqüalen müssten. Du kannst natürlich versuchen ihn von den Männern abzubringen, aber ich glaub das wird sehr schwer!

    #7516

    Nainia
    Mitglied

    das hat ich eh vor.. naja mal sehen 😉

    #7605

    Shahrukh
    Mitglied

    Versuchs vll. mal bei einem Gespräach mit ihm, wie es wäre mal mit einer Frau zusammen zu sei und nicht mit einem Mann!
    Offenbare deine ganzen Gefühle, die du für ihn hast. Erzähl im alles was du über ihn denkst, wie sehr du ihn Liebst, was du alles für ihn tun würdes!

    Wenn er dann immer noch auf Männer steht, würde ich an deiner Stelle den Kontakt zu ihm abbrechen.

    #8095

    Mandy
    Mitglied

    Aber vielleicht kannst du ja durch den Kontakt mit ihm ja etwas anderes in seinem Herzen hervorbingen .Manche sind ja gerade in einer Phase wo sie denken es geht ihnen gut (schwull zu sein),aber irgendwie durch den Kontakt zu dir und deine weibliche Wärme und Gefühle kann er sich ja vielleicht wieder zur Frauenwelt hingezogen fühlen .Es gibt ja schon jede menge beispiele die das bestätigen,aber wenn du ihn so sehr liebst dann warte erst einmal ein bissel ab .Wenn du aber dann merkst deine gefühle haben nachgelassen kannst du dich ja schritt für schritt ihm nähern und wenn du glück hast wird er sich ändern .Es kann ja auch sein das du ihn richtig kennenlerntst und du erst dann feststelltst ,er ist gar nicht so wie ich es mir vorgestellt habe und die liebe lässt dann bei dir automatisch nach .
    Ich hoffe aber du wirst sehr Glücklich in dein leben .
    Nach so einer Enttäuschung brauchst du das .
    Alles Liebe ! 🙂

    #12127

    Nainia
    Mitglied

    danke nochmal
    jetzt melde ich mich mal auch wieder richtig
    ehmm ich kann nicht sagen, das ich wieder ,,entliebt“ bin… aber ich bin der Meinung ich hab es fast geschafft, denn wenn ich ihn sehe muss ich nicht gleich denken, ich denke nur noch was er ist… naja und ich glaube ich habe mich wieder neu verknallt…. weis aber nicht so recht, doch wieder weis ich nur name und klasse… wie er ist keine Ahnung
    naja das von mir.,….

12 Beiträge anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Kleines aber feines Problem wurde zuletzt aktualisiert am 13. Juli 2006 von Nainia

Kommentare sind hier leider gesperrt!