Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 11 Antworten, hat 8 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 6 Jahre, 4 Monaten von BollyOK BollyOK aktualisiert.

12 Beiträge anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #19418

    Manu
    Mitglied

    Ich habe da mal ne Frage! Wenn ich mit meinem Freund indisch essen gehe, dann essen wir super gern Bhatura! Das ist so ne Art Brot, das anscheinend frittiert wird und sich dann aufbläst wie ein Ballon. Hab schon mal im Internet danach gesucht, aber so richtig was gefunden dazu habe ich nicht! Hat jemand zufällig das Rezept?

    #19420

    rinaldo
    Mitglied

    Ich habe hier ein Rezept für Bhatura aus Hefeteig, welche tatsächlich frittiert werden, herausgesucht.

    Für 10 Bhaturas:

    500 g Weizenmehl (Typ 405)
    2 EL Öl
    2 EL Joghurt
    10 g Trockenhefe
    1/2 TL Salz
    200 ml lauwarmes Wasser
    Mehl für die Arbeitsfläche
    Öl zum Frittieren

    In einer Schüssel das Mehl mit dem Öl, Joghurt, Hefe, Salz und 200 ml lauwarmem Wasser vermischen und zu einem Teig verkneten.
    An einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen.

    Den Teig in 10 Portionen teilen und zu Kugeln formen. Die Kugeln auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 10 cm groß ausrollen.

    In einer Pfanne mit hohem Rand 4 cm hoch Öl erhitzen und bevor es zu rauchen beginnt die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren.

    Die Brote einzeln auf die Oberfläche des Öls legen und mit einem Schaumlöffel mehrmals bewegen und wenden.
    Die Bhaturas jeweils eine 1/2 Minute pro Seite goldgelb bis goldbraun backen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    #19425

    Chandika
    Mitglied

    @ rinaldo:

    Gutes Rezept! Muss ich mal ausprobieren! Danke!

    #19473

    Manu
    Mitglied

    @rinaldo

    Vielen, vielen Dank! Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

    #19478

    Shalimar
    Mitglied

    @alle
    Wenn Euer Englisch gut ist, dann könnt er auf dem folgenden Link sehr viele indische Rezepte finden. Es ist eine amerikanische Seite. Ihr müßt dann nur die Masseinheiten in Gramm umrechnen. Ansonsten gibt es da prima viel Rezepte.

    http://www.cuisinecuisine.com/HomePage.htm

    Falls Ihr mit bestimmten Wörtern nicht klar kommen solltet, sagt Bescheid.

    LG
    Shalimar

    #19484

    Chandika
    Mitglied

    @ Shalimar:

    Danke, Du! Die Seite ist echt süß gemacht und ist recht informativ!

    #46821

    WWERossyFan
    Mitglied

    @rinaldo :
    Ich möchte das Rezept gerne ausprobieren… Gehen die „Bhaturas“ dann auch hoch bzw. blasen sie sich auf ? Und kann man auch ein Teil des Teiges eingefrieren, wenn man nicht soviele auf einmal haben möchte ?

    #46822

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Ich selber habe die auch noch nicht ausprobiert, Aber ich habe bei Chefkoch.de 2 Rezepte dazu gefunden.

    >> http://www.chefkoch.de/rs/s0/bhatura/Rezepte.html <<

    #46824
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Ja ist immer gut auf solchen Seiten zu uschen,
    da gibt es genug gute rezepte zum ausprobieren.

    #47013
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Wenn ich ein Rezept suche, gehe ich immer auf diese Seite. 8)

    #47035
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Der Bereich wird wahrscheinlich demnächst stark ausgebaut.

    #47036
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Cool.

12 Beiträge anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Kennt jemand das Rezept für Bhatura? wurde zuletzt aktualisiert am 12. Juni 2007 von Manu

Kommentare sind hier leider gesperrt!