Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 33 Antworten, hat 5 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 6 Jahre, 8 Monaten von BollyOK BollyOK aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #46948

    sylviesrk
    Mitglied

    Mein Name: Sylvie
    Alter: 45
    Wohnort: Bremen

    Hobbies: Website SRK, lesen, Musik
    Wie lange Bollywoodfan?: 2007
    Meine Website: hht://www.s-k-design.eu
    Erweiterter Text: Ich liebe Shahrukh Khan über alles. Er ist einfach der Beste in Bollywood und hat ein unglaubliches Karma. Habe ihn mal gesehen und war wie versteinert, als er plötzlich vor mir stand.

    #46950
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Hallo Sylvie und ein herzliches Willkommen hier in unserem kleinen Forum!

    Ich heiße Melanie, bin 43 Lenze jung und seit 2005 dem Bollywood-Fieber verfallen.
    Meine Lieblinge sind Aamir Khan, Kajol, Shahid Kapoor, Kajol, SRK und noch einige andere.

    Du hast mal vor SRK gestanden? Wow, das würde ich auch gerne mal erleben.

    #46954
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Wo hast Ihn denn gesehen? Berlinale oder Don 2 Shooting?

    #46957

    sylviesrk
    Mitglied

    Im Grund habe ich ihn 2x gesehen, Berlinale Om Shanti Om und My Name is Khan. 2008 bin ich näher an ihn dran gekommen. Halte nicht so viel davon, mich in das Gedränge zu stürzen, hat ganz gut geklappt. Hatte Glück ein guten Platz zu erhaschen, ohne das mich mein Gehör verlässt, wenn ihr wisst was ich meine.

    L.G. sylviesrk

    #46958
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Für solche Fällt kann ich Dir einen sehr leistungsfähigen Gehörschutz empfehlen, den ich auf Heavy Metal Konzerten immer benutze – und ich meine damit nicht diese elendigen Schaumstoff-Stöpsel. 😀

    #46959

    sylviesrk
    Mitglied

    Cool, Du bist Heavy Metal Fan!!! Auch wenn es schon etwas länger her ist, ich habe Metallica und Guns N‘ Roses Live gesehen. Wobei Metallica wirklich Ohrenbetäubend war. Möchte anmerken, das es zu Bollywoodmusik schon ein krasser Unterschied ist.
    Den neuen Song von Ra one Right By Your Side finde ich richtig toll. Er geht unter die Haut. Hast Du den Film im Kino schon gesehen? Ich leider noch nicht.

    l.G. sylviesrk

    #46960
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Finde den Song auch klasse und bestimmt schon dutzende Male gehört 🙂

    #46961
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    @sylvie
    Ich sage ja immer, dass Metal und Bollywood sich keinesfalls ausschließen. Metal Fans haben in der Regel ein völlig anderes Musikverständnis als der durchschnittliche Popmusikhörer. Metal ist handgemacht, die Bands komponieren und spielen ihre Songs selbst – genau wie ganz bestimmte indische Musiker/Komponisten. Mein Freund ist Gitarrist und weiß alles über Noten, Skalen, etc. Er hat mein Gehör und mein Musikverständnis noch weiter verstärkt und ich habe ihn im Gegenzug mit dem Interesse für indische Musik infiziert. 😉
    Metallica hab ich noch nie live gesehen. Würde mir auch keinen Spaß machen, weil die ja praktisch nur noch in Stadien spielen und ich das echt unpersönlich finde. Da kommt einfach kein Feeling auf wie in einer kleineren Halle. Hab kürzlich Motörhead live gesehen. Die Halle fasst maximal 7500 Leute, war aber nicht im vollen Umfang geöffnet und man geht von knapp 6000 Besuchern aus. So macht ein Konzert noch Spaß. Und mit Profi-Ohrstöpseln ist´s dann auch noch perfekt. 😀

    @Andy
    Sorry….ich weiß…ich bin total off topic…

    #46963

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Namaste Sylvie !!!

    Willkommen in unserem Bollywood-Forum. Sorry, dass ich mich heute erst melde. Aber hier ist im Moment nicht mehr so viel los, so dass ich nicht mehr jeden Tag nachschaue. Wie Du an meinem Nickname siehst, bin ich der Olaf. Ich bin 45 Lenze und seit 2007 durch DeAgostini (Kabhie Khushi Kabhie Gham) infiziert. Meine Favoriten sind Hrithik Roshan, Aamir Khan, Aishwarya Rai, Amitabh & Abhishek Bachchan und natürlich SRK.

    Musiktechnisch bin ich nicht fest gelegt. Je nach Stimmung von Klassik bis Hardrock (alles, was sich gut anhört).

    P.S. Warum gibts in Deinem Shop keine „Shirts for Men“? 😉

    #46970

    sylviesrk
    Mitglied

    Jeder hat so seine Favoriten, was Musik betrifft. Ich höre eigentlich auch alles. Hip Hop, RNB, Klassik eher Adoro. Bollywoodmusik ist eine Sprache für sich, entweder man ist offen dafür oder nicht. Alles finde ich auch nicht gut, aber wenn SRK Musik herausbringt, sind es meistens Hits. Er ist eben der Beste. Nichts gegen die anderen, sie sind Alle nett, er ist aber für mich mein Liebling, wie man wohl bereits festgestellt hat. Was T-shirt für Männer angeht, würdest Du so etwas denn tragen, wenn es männlicher wäre? Ich kann nur als Frau urteilen!!!

    #46972

    Olaf Kahler
    Teilnehmer

    Wenn’s gut aussieht und preiswert ist, warum nicht?

    #46980
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Original von sylviesrk
    …aber wenn SRK Musik herausbringt…

    Moooment mal Sylvie – die Musik wird höchstens in SRK´s Filmen herausgebracht und nicht „von“ ihm. Ist ja nicht so, als würde ER die Songs selber singen.

    SRK hat das verdammte Glück, dass normalerweise nur Top-Sänger wie Udit Narayan, Sonu Nigam oder Shaan für SRK´s Filmfiguren singen und Top-Komponisten wie Jatin & Lalit Pandit oder A.R. Rahman die Songs schreiben.

    #46992

    sylviesrk
    Mitglied

    Da hast Du natürlich recht, vollkommen. Aber diese Sänger haben aber auch das Riesen Glück das sie mit ihm zusammen arbeiten. Ein gegenseitiges Wechselspiel. Sie Profitieren beide voneinander.Ich kaufe nicht nur die DVD sondern auch die CD von SRK Filmen, ist der Film ein Hit sind es auch meistens die Song und der Schauspieler der diese Song per formt und fühlen muss man die Musik ganz genauso wie es SRK darstellt. Kannst Du fühlen was er darstellt ??? Dann ist es ein Hit, weil er auch daraus ein Hit machen kann. Es gibt Bollywoodschauspieler bei den kann ich nichts fühlen, weil sie es nicht darstellen können. Also beides muss stimmen!!! Die Darstellung und der Song und wenn es verschmilzt ist es erst ein Hit.
    Ich fühle mit Shahrukh Khan in seinen Filmen und seinen Song, weil er der Beste ist.
    Top Sänger, Top schauspieler wie auch in Hollywood, die Besten arbeiten nur mit den Besten zusammen.

    L.G. sylviesrk

    #46993
    BlackDawn
    BlackDawn
    Teilnehmer

    Huhu Sylvie!
    Sicher hast Du recht was das Zusammenspiel angeht. Ich für meinen Teil finde aber auch Gefallen an indischen Liedern, die ich nicht durch einen Film kenne. Ich gucke mir auf YouTube gerne Konzertmitschnitte der echten Sänger oder Komponisten an. Da ich nicht alle Filme kenne sind mir auch nicht alle Lieder bekannt die ich da höre. Eine deutsche Übersetzung gibt´s da auch nicht. Trotzdem liebe ich bestimmte Songs und andere nicht. Ich brauche nicht den Film, um indische Musik zu verstehen. Ich höre einfach den Stimmen und der Musik ganz genau zu und entweder fühle ich dabei etwas oder eben nicht.
    Indien hat ganz herausragende Musiker und ich finde es unglaublich schade, dass man immer nur von denen spricht, die das Glück hatten durch Vitamin B in eine Blockbuster-Produktion reinzurutschen.

    #46996

    sylviesrk
    Mitglied

    Da hast Du einen gewaltigen Vorteil. Musik außerhalb der Filme, habe ich überhaupt keine Ahnung. Es gibt so viele Talente auf der ganzen Welt, die unglaublich sind, von denen aber Niemand etwas weiß. Ich weiß auch nicht wieso das so ist, es gehört viel Glück dabei entdeckt zu werden. Sieht man doch an den ganzen Castingshows, soviel Talent aber nur der Gewinner hat ne kleine Chance, aber der wird auch irgendwann von der Bildfläche verschwinden. Pures Entertainment. Die verheißen die Leute und lassen sie dann fallen. So ist das Business, leider !!

    l.g. sylviesrk

    #47009
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Es gibt übrigens nicht nur CD’s aus Filmen mit Shah Rukh Khan. Ich habe z. B. eine CD seines Sportvereins, den „Kolkata Knight Riders“. Und darauf singt er auch selber mal.

    Die habe ich mir über ebay bei Normal Records besorgt.

    Ich finde es übrigens schade, wenn man sich nur an einen Filmstar „hängt“. Da entgehen einem viele schöne andere Filme. Sylvie, wenn Du es noch nicht getan hast, solltest Du Dir mal „Guzaarish – Die Magie des Lebens“ ansehen.

    #47016

    sylviesrk
    Mitglied

    Hallo BollyOK,
    naja, ich höre oder sehe nicht nur SRK Musik oder Filme, andere auch, aber ihn am liebsten. 😉
    Danke für den CD Tipp, ich denke darüber nach ne Sammelbestellung mit Ra One, Don 2 usw.

    l.G. sylviesrk

    #47025
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Darüber denke ich auch schon nach. Aber ohne die CD. Die habe ich ja schon. 😀

    Wenn Du Guzaarish noch nicht gesehen hast, den kann ich Dir wärmstens empfehlen. Es geht zwar um ein Tabu-Thema, aber es ist wunderbar umgesetzt. Übrigens, mein Lieblings-Film mit Shahrukh ist „My Name is Khan“.

    #47033

    sylviesrk
    Mitglied

    Habe ich in Deinem Profil gelesen, das Guzaarish dein Lieblingsfilm ist. Muss mal schauen, ob die Videothek den hat, dann befolge ich Deinen Rat. MNIK war mein letzter den ich mit SRk gesehen und gekauft habe.

    Bist Du eigentlich neu oder alt neu hier? Hab gelesen Du hattest den Status Bolly Gott und jetzt Bolly Baby ???? Abgestürtzt??? :baby:

    #47037
    BollyOK
    BollyOK
    Teilnehmer

    Olaf Kahler = BollyOK. Wo ich den Namen BollyOK das erste mal verwenden wollte, ging es nicht, obwohl der Name nicht in der Mitgliederliste zu finden war. Er war vermutlich gesperrt, da ein anderer User gelöscht wurde. Jetzt habe ich es noch einmal versucht und, siehe da. Es hat funktioniert. Daher nun der Absturz vom „Bollywood Gott Olaf Kahler“ zum „Bollywood Baby BollyOK“. Andy freut es, da ich jetzt von vorne anfange. Und wenn mir langweilig ist, kann ich mich mit mir selber unterhalten. 😀

    So, alle Klarheiten beseitigt?

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 34)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Ich bin ganz neu hier wurde zuletzt aktualisiert am 5. Dezember 2011 von sylviesrk

Kommentare sind hier leider gesperrt!