Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 0 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 11 Jahre, 1 Monat von  Nainia aktualisiert.

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #6932

    Nainia
    Mitglied

    Halwa
    S Ü ß E R G R I E ß
    Zutaten für 4 Portionen:
    • 120g Gramm Butter
    • 1 Becher Grieß
    • 3/4 – 1 Becher Zucker
    • 4 Becherasser
    • 8-10 grüne Kardamom Kapseln
    • 1 Handvoll Sultaninen
    • 1 Handvoll Pistazien- und Mandelsplitter

    Zubereitung
    Butter schmelzen lassen und den Grieß dazugeben und goldbraun anrösten. Zucker, Wasser, Kardamom (Samen aus den Kapseln nehmen) und Sultaninen dazugeben und unter ständigem Rühren kochen, bis ein dicker Brei entsteht und glänzt. Beim Servieren mit den Mandeln und den Pistazien garnieren.

    Varianten:
    Grieß kann durch Mehl oder dünne indische Nudeln ersetzt werden. Die Nüsse können durch Kokosraspel ersetzt werden.

    Serviervorschlag:
    Als Vorspeise die frischen Pakauras und Pappadams mit den Chutneys reichen. Anschließend als Hauptspeise den Reis auf einen Teller geben und die Joghurtsuppe darüber gießen oder die Suppe in einer Schale servieren. Den Grieß entweder warm aus der mit Nüssen garnierten Schüssel oder in kleine Schälchen füllen und kalt auf den Teller gestürzt servieren.

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Halwa wurde zuletzt aktualisiert am 12. Juli 2006 von Nainia

Kommentare sind hier leider gesperrt!