Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 200 Antworten, hat 13 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 7 Jahre, 11 Monaten von  Olaf Kahler aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 21 bis 40 (von insgesamt 201)
  • Autor
    Beiträge
  • #32578
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Man muss hier aber bedenken, das 20th Century Fox Germany am Werk ist, also ein Unternehmen aus den USA und die ändern Ihr System nicht, nur weil es ein Film aus Indien ist 😉

    Hoffen wir das beste:!: Ich würde aber mal jeden Fan darum bitten ins Kino zu gehen, ansonsten wird die Lage hier nie besser in den Kinos =)

    #32581

    SRK-bea
    Mitglied

    Dieser film kommt im juni raus und in gekürzter fassung sie wollen das breite publikum erreichen,mehr weis ich net und karan sagt was gekürzt werden soll.

    #32835

    SRK-bea
    Mitglied

    MNIK: Deutscher Kino-Starttermin verschoben + Kürzungen

    Quelle

    ~

    40 Minuten kürzer als geplant
    My Name is Khan wird nicht mehr wie bislang geplant, am 06. Mai in die deutschen Kinos kommen, sondern erst am 10. Juni.

    Zudem wird der Film nicht mehr 147 Minuten lang sein, sondern um ca 40 Minuten gekürzt werden.

    Im Folgenden der Ausschnitt aus der Pressemeldung:

    MY NAME IS KHAN mit Indiens Superstars Shah Rukh Khan und Kajol, der am 12. Februar 2010 bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin im offiziellen Wettbewerb (*außer Konkurrenz) Premiere hatte, ist auf einen neuen Starttermin verlegt worden und kommt nun am 10. Juni 2010 (bisher 6. Mai) in einer neuen, um ca. 40 Minuten kürzeren, ebenfalls von Regisseur Karan Johar hergestellten Fassung ins Kino (bisher 147 Min.).

    http://dunedain-srk.net/wp/?p=10304

    #32851

    Ermelind
    Mitglied

    ok, hiermit is mein kino-besuch gestorben. ich gucks mir auf dvd an. X(

    ich möchte einmal einen kompletten film auf grosser leinwand sehen. ;(

    #32852

    Rani2009
    Mitglied

    Hatte er nicht eine Laufzeit von 160 Minuten?

    #32856
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Man sollte das nicht so eng sehen. Wenn nun keiner in die Kinos geht, wie soll da bitte der Durchbuch kommen? Wir müssen Pionierarbeit leisten!

    Was spricht dagegen den Film im Kino etwas kürzer zu sehen und paar Monate später sich den Film auf DVD komplett anzusehen. Wenn der Film gefällt (soll ja gut sein), dann guckt man sich das sowieso öfters an:!:

    #32858

    Ermelind
    Mitglied

    ja, hast sicher recht, webmaster
    es is wichtig für die zukunft, dass man sich auch die gekürzten filme anguckt.
    noch is zeit und mein mann hat ja schon zugesagt, dass er mit mir nach kölle fährt 😀

    #32951

    SRK-bea
    Mitglied

    also SRK hat zugegeben das der film in kurzer fassung kommt er meinte wir sollen trotzdem ins kino gehn und später die dvd kaufen da ist alles drauf.

    #32978

    chubbyjaja
    Mitglied

    Machen wir doch sowieso hier meistens, oder? 😉 😀

    #32983

    Ermelind
    Mitglied

    naja, wenn ich künstler wäre, würd ich auch dazu raten… tandieme bekommt er dann fürs kino und für die dvd… 😀 immer schön geschäftsmann bleiben 😉

    #33001

    chubbyjaja
    Mitglied

    Lol….klar…von nichts kommt nichts, oder? Schon mal für die Rente vorsorgen. Aber mal im ernst…es machen doch eh die meisten. 😉

    #33004

    Ermelind
    Mitglied

    was so ein echter fan is, klar. geht ja gar net anders 😉

    #33016

    chubbyjaja
    Mitglied

    Und auch unter den echten Fans gibts himmelweite Unterschiede..gelle? 😉

    #33018

    Ermelind
    Mitglied

    genau… lieber dezent und geniesserisch als nervenzerreissend kreischerich… 😀 😀 😀

    #33023

    Sunehri
    Mitglied

    wann ist er denn endlich mal im kino?
    mai oder juni?

    #33025
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator
    #33217

    Rani2009
    Mitglied

    Da mir meine Tochter derzeit viel Zeit abverlangt… such ich nicht weiter rum gerade… ich hatte bei Fox nachgefragt bzgl der Länge und folgendes erhalten:

    “ vielen Dank für Ihre Nachfrage zu einer kürzeren Fassung des Films MY NAME IS KHAN. Die Fassung, die am 10. Juni 2010 bundesweit in die Kinos kommen wird, wird im Vergleich zu der Version, die auf der Berlinale zu sehen war, kürzer sein.

    Diese Kürzung ist eine Entscheidung des Regisseurs Karan Johar, der den Sehgewohnheiten des europäischen Publikums entgegen kommen möchte und diese Kürzung selbst vorgenommen hat.

    Zum Großteil werden komplett synchronisierte Fassungen im Einsatz sein, ganz vereinzelt werden auch Vorstellungen im Original mit Untertiteln angeboten. In welchen Kinos MY NAME IS KHAN in welcher Sprachfassung gezeigt werden wird, steht zum momentanen Zeitpunkt noch nicht fest, doch es wird nur die gekürzte Version zu sehen sein.

    Mit freundlichen Grüßen,
    das Team der Twentieth Century Fox of Germany GmbH“

    LG

    #33218

    Ermelind
    Mitglied

    naja, dann sollten wir net meckern, denn Karan wird schon wollen, dass der indische film in der welt verbreitung findet.
    also schleichen sie sich langsam ein. das deutsche volk is halt noch net so weit. 😉

    #33221

    Sunehri
    Mitglied

    wir sollten uns erst einmal damit zufrieden geben, auch wenn es doof is.
    aber eventuell folgen dann später filme aus indien in ungekürzter fsssung. 😀

    #33227

    chubbyjaja
    Mitglied

    Träum weiter….bis das passiert, sind wir alle alt und grau. Ich denke, dass lange Filme bei uns weiterhin die Ausnahme bleiben. Obwohl….ist ja schon ein wenig mehr geworden, als vor noch etwa 10 Jahren. Leider sind ja nicht alle so leidenschaftliche Filmgucker wie wir und die breite Masse muss eben bedient werden, sonst verdienen die Leute ja nicht wirklich viel daran.
    Ich finds auch immer wieder sehr schade…ist aber leider so, gell? 😉

20 Beiträge anzeigen - 21 bis 40 (von insgesamt 201)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Frage zu MY NAME IS KHAN wurde zuletzt aktualisiert am 16. Februar 2010 von Claudio

Kommentare sind hier leider gesperrt!