Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 138 Antworten, hat 25 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 12 Jahre, 9 Monaten von Redaktion Redaktion aktualisiert.

19 Beiträge anzeigen - 121 bis 139 (von insgesamt 139)
  • Autor
    Beiträge
  • #17475
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Alsom ich hab Ihn auch nicht bemerkt, worauf ihr so achtet ^^

    #17479

    Manu
    Mitglied

    @Melbu

    Ja wie schon gesagt, ich habe mir die DVD erst gestern bestellt. Lag daran, dass man bei Amazon ja erst ab einem Bestellwert von 20 € Versandkosten frei hat. Und ich wußte nicht, was ich mir noch dazu bestellen sollte. Naja jedenfalls soll sie dann morgen ankommen wenn alles klappt! Ich freue mich schon wenn ich dann nochmal schauen kann. Die Lieder werde ich mir wohl wieder eine Milliarde mal anschauen/anhören. Ich werde mir den Film aber erst noch einmal in Deutsch anschauen und danach in Hindi. Mein Freund wird sich bedanken! 🙂 Ich werde ihn mir dieses Mal aber auf jeden Fall alleine ansehen, das ist auch immer noch was anderes.
    Na gut ich gebe dann Mal meine „zweite Meinung“ ab, wenn ich ihn nochmal gekuckt hab.

    @Pooja

    In dem Lied “ Where´s the Party tonight“!

    #17480

    Pooja_1990
    Mitglied

    Danke Manu ich werd darauf achten wenn ich mir den Film wieder anschaue 😉

    LG Pooja

    #17482

    rinaldo
    Mitglied

    Heute ist endlich die Doppel DVD (Limitierte Auflage)bei mir eingetroffen, habe mir natürlich als erstes die DVD2 vorgenommen mit den Making of und den gelöschten Szenen, erst danach habe ich mir ein indisches Essen zubereitet und den eigentlichen Film anschließend eingelegt.

    Natürlich es war gar nicht zu vermeiden, ich habe nach nicht gesehen und von RTL2 rausgeschnitten bzw verstümmelten Szenen gesucht, dabei ging der eigentliche Filmspaß etwas verloren, besonders schlimm fand ich was sich der Sender mit dem verstümmelten Ende geleistet hat.

    Aber zurück zum eigentlichen Film, den man nur sehr schwer mit herkömmlichen indischen Filmerfolgen vergleichen kann da dieser schon sehr westlich orientiert ist, was wir aber alle vorher wussten.

    Für mich ziemlich unverständlich wie Karan Johar die Szene rausnehmen konnte in der Rishi seiner Frau das Bild wegnimmt auf dem sein Vater abgebildet war, immerhin gibt es zu einen späteren Zeitpunkt die Schlüsselszene nach drei Jahren wo Abhishek Bachchan als Rishi ihr dieses Bild wieder zurück gibt mit den Worten (sinngemäß) das er ganz sicher auf sie aufpassen werde.

    Aber im Großen und Ganzen kann man nicht wirklich meckern, schönes und zu Herzen, teilweise sehr komisches und aufwühlendes (wegen des Themas) Kino aus Bollywood.

    BOLLYWOOD MACHT GLÜCKLICH! 😀

    Ach ja, wirklich sensationell komisch fand ich übrigens die Szene in der die doch sonst eher prüde wirkende Rani Mukherjee mit Peitsche, verbunden Augen und in Minirock plötzlich vor der Tür stand. 😀 😀 😀

    #17499

    Manu
    Mitglied

    Für mich ziemlich unverständlich wie Karan Johar die Szene rausnehmen konnte in der Rishi seiner Frau das Bild wegnimmt auf dem sein Vater abgebildet war, immerhin gibt es zu einen späteren Zeitpunkt die Schlüsselszene nach drei Jahren wo Abhishek Bachchan als Rishi ihr dieses Bild wieder zurück gibt mit den Worten (sinngemäß) das er ganz sicher auf sie aufpassen werde.

    Hey, genau das gleich habe ich auch gedacht! Aber da waren noch andere Szenen die man hätte drin lassen können! Schade eigentlich!

    #17502

    Melbu
    Mitglied

    Für mich ziemlich unverständlich wie Karan Johar die Szene rausnehmen konnte in der Rishi seiner Frau das Bild wegnimmt auf dem sein Vater abgebildet war, immerhin gibt es zu einen späteren Zeitpunkt die Schlüsselszene nach drei Jahren wo Abhishek Bachchan als Rishi ihr dieses Bild wieder zurück gibt mit den Worten (sinngemäß) das er ganz sicher auf sie aufpassen werde.

    Total dämlich wirkt dadurch auch der leere Bilderrahmen bei Maya auf dem Kaminsims ! Hat ja ohne die Szene nicht wirklich Sinn und Verstand !
    Wir ( Mein Mann und ich 🙂 ) denken auch, dass Karan ruhig alles hätte verwenden können. Wir hätten auch 4 Stunden im Kino durchgehalten 😉 . Zu Haus ja eh.
    Oder wie bei Herr der Ringe, eine Spezial Version auf DVD. Wer schreibt ihm 😀 ?!?!
    Nein, Scherz beiseite !
    Der Schere sind viele „Erklärungen“ zum Opfer gefallen !

    @Manu
    Meine Schwester hat nun mit Kank ihren Lieblingsfilm gestern abend gefunde 😀 😀 😀 😀
    Und kannst du in dem Film das ganz besondere Knistern zwischen Rani und Shahrukhi spüren ??? 😛
    Und wie sieht es aus mit Kajol, so sehr ich sie ja in anderen Filmen liebe, aber in der Rolle von Maya wäre sie meiner Meinung nach, falsch besetzt gewesen ! Vielleicht Ria, aber letztendlich bin ich dankbar, dass sie nicht „durfte“, da Rani einfach perfekt besetzt ist . :1v:

    #17517

    Manu
    Mitglied

    @Melbu

    Aha, KANK ist es also! Meine sind nach wie vor KKKG und DDLJ! Aber schön ist der Film (KANK) auch! Eben ganz anders als seine bisherigen. Dieses besondere Knistern zwischen den beiden kann ich aber leider trotzdem nicht bestätigen! Ich habe mir auch die Szenen am Bahnhof nochmal angeschaut und selbst da nicht! Als Kajol in dem Lied aufgetaucht ist, hätte ich mir gewünscht sie würde weiter mitspielen. Aber wo Du recht hast ist, dass sie in die Rolle der Maya nicht gepasst hätte. Da war Rani schon die perfekte Besetzung! Ich sehe Kajol aber immer noch am Liebsten und ich hoffe das Karan möglichst schnell seinen nächsten Film macht! Beim Bonusmaterial war ja das Versprechen, das er gegeben hatte, nochmal zu sehen!
    Wen ich super witzig und sympatisch fand im Making of, das war Abhishek! Hat mir richtig gut gefallen!
    Und gut gespielt hat er auch!
    Hast Du Dir inzwischen nochmal bei den Deleted Scenes den Jungen der das Kopfballtor macht angeschaut? Sag mir mal ob ich recht habe!

    #17533

    Amrita
    Mitglied

    Ich fand der Film passt nicht Shahrukh Khanund Rani Mukherjee.

    Aber Peity Zinta und Abishek Bachchan waren SUPER!

    Der Inhalt ist aber sehr schön.

    Die Songs sind eben falls sehr schön.

    #17542

    Melbu
    Mitglied

    @Manu

    Hab heut nochmal nachgeschaut und meine auch, dass er es sein könnte, aber ist leider ja nicht so deutlich zu erkennen !
    Als ich die DVD bekommen hab, mußte ich auch erstmal die Specials schauen. Das Making of ist total super, weil es nicht nur aus Interviews besteht, in denen einfach nur erzählt wird, sondern eben einen kleinen Einblick in die Dreharbeiten bietet.
    Ja, und ich finde auch, dass die gesamte Crew total witzig ist. 🙂

    @Amrita
    Natürlich ist es ungewohnt, wenn man Filme wie KHNH, K3G oder KKHH liebt, SRK in einer etwas zweifelhaften Charakterrolle zu sehen ! Und was Rani angeht, diese Art von Charakter hat man ja von ihr so ähnlich schon in Chalte Chalte gesehen !
    Ich schaue gerade die Filme mit SRK gern in denen er nicht der „aalglatte“ reine Charakter ist, denn die Ecken und Kanten machen ihn meines Erachtens erst richtig attraktiv !

    Es ist schon eine beachtliche schauspielerische Leistung von allen Darstellern in diesem Film und ich finde sie alle perfekt besetzt, aber das ist halt Geschmackssache 😀

    #17577

    Ishika
    Mitglied

    Hallo,

    Ich fand den Film nicht schön aber auch nicht schlecht.

    Die Songs waren sehr gut z.B. „ROCK´N ROLL SONIYE“

    http://www.new-video.de/co/kank06.jpg
    http://www.podmasti.com/uploaded_images/kank-742493.jpg
    http://movies.sulekha.com/moviepics/medium/KANK_m.jpg

    __________________

    Phir Bhi Dil Hai Hindustani

    #17648

    Manu
    Mitglied

    Ich fand den Film nicht schön aber auch nicht schlecht.

    Was hat Dir denn an dem Film nicht so gefallen?

    Ich fand der Film passt nicht Shahrukh Khanund Rani Mukherjee.

    Und warum passen die beiden nicht in den Film?

    #17674

    Indian-Diamonds
    Mitglied

    .

    Hab die Limited DVD bei mir leider noch nicht im Handel gesehen, sonst hätte ich sie mir auch schon längst geholt …

    .

    #18473

    Chandika
    Mitglied

    Habe mir Kabhi Alvida Naa Kehna (KANK) als Kauf-DVD bestellt. Und gestern habe ich den auch geliefert bekommen. Ich kenne den Film zwar schon (Orginal mit englischem Untertitel und habt ihn auf RTL 2 erst letztens gesehen. Aber die DVD musste ich mir kaufen. Gehört einfach in meine Bolly-Sammlung!

    #18631

    Indian-Diamonds
    Mitglied

    .

    Inzwischen hab ich mir die Special Edition auch zulegen können und hab mir den Film noch mal ganz in Ruhe mit meiner Freundin angeschaut. Wird mit jedem Mal besser, finde ich, auch wenn er jetzt, nach mehrmaligem Schauen, doch meiner Meinung nach stellenweise einige Längen aufweist, die ihn auf die 3-Stunden-Marke hochschrauben sollen …

    Besonders schön finde ich immer noch die Szene am Anfang, als sich beide zum ersten Mal auf der Bank begegnen …

    .

    #18642

    Melbu
    Mitglied

    @Indian-Diamonds

    Bin ganz deiner Meinung 😀

    Man sollte immer ein paar Wochen vergehen lassen, bis zum nächsten Anschauen.

    Was deine mit schönste Szene angeht, jupp und natürlich das „ungeschnittene :-D“ Ende, wenn sie sich am Bahnhof wiedersehen ! Leider kommt eine Kleinigkeit nur mit Kenntnis der Deleted Scenes richtig gut ! Ihr wisst was ich mein !

    Und der Schlußsatz von Dev ist klasse !

    Allerdings finde ich diesen Film an manchen Stellen auf Hindi besser, Beispiel, wenn Dev Ria massieren will und sie blau ist, das ist auf Hindi niedlicher und witziger !

    #23140

    Evelyn
    Mitglied

    Das Einzige was michan diesem Film stört ist das Lied – Wheres the party tonight-
    Muss es inmitten der schönsten Liebesszene gespielt werden die es im Indischen Film bis Dato gibt?
    Nein .

    Ich habe wohl eine Gleichgesinnte gefunden , die es bearbeitet hat.
    Das habe ich gerade bei Youtube gefunden
    http://www.youtube.com/watch?v=TniyMxQbbyg&feature=related

    #23152

    srkfan
    Mitglied

    Schöner Clip Evelyn.
    Danke fürs reinstellen.

    Ich mag den Film auch, trotzdem gehört er nicht zu meinen Top-Lieblingsfilmen. Ich kann auch nicht genau sagen wieso, vllt. liegt’s daran, daß mir Preity in dem Film einfach so leid tut, oder einfach, weil ich nicht so der Fan von Rani bin.
    Trotzdem, „Die“ Szene ist einfach toll und ich finde auch, daß der Song ziemlich unpassend an der Stelle ist.

    lg
    Tania

    #23180

    Raven
    Mitglied

    Original von srkfan
    … Trotzdem, „Die“ Szene ist einfach toll und ich finde auch, daß der Song ziemlich unpassend an der Stelle ist.

    Also ich fand es dramaturgisch eigentlcih gar nicht so schlecht gelöst. Es sollte doch gezeigt werden, dass während die betrogenen Eheleute sich in der Disco amüsieren und glauben alles sei wieder gut mit ihren Partnern, begehen die gerade zeitgleich im Hotel Ehebruch. Hm, vielleicht sollte das Publikum auch nur schonend und „häppchenweise“ mit den „freizügigen“ Szenen konfrontiert werden. 😉

    #23181
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Ich hab da auch kein Problem gesehen. Mir kam garnicht der Gedanke das da vielleicht was besser gemacht werden könnte. Denke die haben das schon so bewusst gemacht. Übrigens gut vom vorherigem Poster erklärt.

19 Beiträge anzeigen - 121 bis 139 (von insgesamt 139)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel {Filmvorstellung} Kabhi Alvida Naa Kehna (KANK) wurde zuletzt aktualisiert am 22. Juni 2006 von Redaktion

Kommentare sind hier leider gesperrt!