Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 1 Antwort, hat 2 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 8 Monaten von  turkishrose aktualisiert.

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #23491
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Film: Fida

    Darsteller: Kareena Kapoor, Shahid Kapoor, Fardeen Khan, Kim Sharma

    Regie: Ken Ghosh

    Spielzeit: 122 Min

    Jahr: 2004

    Beschreibung:

    „Neha und Jai“ Jai weiß genau, wie seine Traumfrau sein muss und eines Tages begegnet sie ihm

    tatsächlich auch. Weil er so fest entschlossen ist und scheinbar alles für Neha tun würde, verliebt

    sie sich auch in ihn.

    Jai sieht sich schon am Ziel seiner Träume und hält das alles für die perfekte Liebesgeschichte…

    „Neha und Vikram“ … Auch die Geschichte von Vikram handelt von einer heißblütigen Liebe. Doch

    auch sie verläuft alles andere als geplant.

    Rezension:

    [>> Fida, schwacher Start aber starkes Finale. Zu erwarten sind gute Musik, tolle Filmsets,

    sowie gute Action und Spannung. < <]

    Fida, ein Film mit interessantem Star Cast bestehend aus Kareena Kapoor, Shahid Kapoor, Fardeen

    Khan und Kim Sharma. Die Regie übernahm Ken Ghosh, ein eher unbekannter Regisseur in Bollywood.

    Fida hat eindeutig ein eher schwachen Start aber einen interessanten Mittelteil und ein starkes

    Ende.

    Am Anfang übernehmen Shahid und Kareene die Hauptrollen, wie im echten Leben geben/gaben sie

    ein gutes Paar ab. Etwas unglaubwürdig ist die Story gleich zu Anfang. Jai verliebt sich unsterblich

    in die unbekannte Neha und will sogar sein Leben für sie opfern. Neha willigt natürlich ohne

    Bedenken ein. Sehr unglaubwürdig, sogar für Bollywood ist das etwas zu viel.

    Später steigert sich zum Glück die Geschichte und bietet tolle Darsteller, gute Action- sowie

    Liebesszenen, als auch relativ viel Spannung. Hervorstechen tut der gute Schnitt und

    Kameraführung. Der Tontechniker hat auch erwähnenswert gute Arbeit geleistet. Von der

    Umsetzung also auf hohem Niveau.

    DVD

    kaufen
    Bollywood Umfragen

    BW Kalender durchsuchen

    Bilder/Trailer DB

    durchsuchen

    #23492

    turkishrose
    Mitglied

    Ich fin den Film toll… vor allem die überrachende Wendung am Ende

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Fida (2004) wurde zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2008 von Redaktion

Kommentare sind hier leider gesperrt!