Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 71 Antworten, hat 44 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 7 Jahre, 2 Monaten von  Olaf Kahler aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 72)
  • Autor
    Beiträge
  • #14193
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Mal eine, aus meiner Sicht, interessante Frage zu den Bollywood DVD Produkten. Im Bollywoodbereich hat sich das Pappecover voll und ganz durchgesetzt und ich finde es schön so. Findet Ihr die Pappe- oder Plastikverpackungen bei den DVDs besser?!

    #14198

    Indian-Diamonds
    Mitglied

    .

    Ich befürworte diesbezüglich eindeutig die Plastikverpackung, da hier keine Eselsohren zu befürchten sind. Außerdem macht es sich in der DVD-Sammlung besser, als wenn da nur eine schmale Verpackung steht.

    Wenn es sich allerdings um in einem Schuber befindliche Editionen handelt, bin ich auch mit Pappverpackungen einverstanden, wie z.B. bei LaraCroft – Collectors Edition etc. …

    .

    #14203

    ILoveRani
    Mitglied

    @Indian-Diamonds
    Ich finde das gleiche wie du.

    #14243

    Lovableelli
    Mitglied

    Oh…da hab ich jetzt aber auch das Bedürfnid mich mitteilen zu müssen:
    Also ich muss dem Webbi mal recht geben…die Pappeverpackungen sind doch voll trendy! Meine zwei SRK-CD´s sind auch so eingepackt und ich hüte die wie einen Schatz. Ich glaub meine Lieblinge werden nie Eselsohren bekommen, weil es sich hier um Bollywood handelt und das ist Achtung und Sorgfalt wert! 😀

    #14279

    Zwiebel
    Mitglied

    Habe meine Stimme auch für Pappe abgeben. 😀

    Aus dem einfachen Grund weil es was besonderes ist. Wenn jemand meine Sammlung sieht, sollen sie ruhig sehen das Bollywood was besonderes ist. Zudem finde ich es einfach mh.. wie soll ich es ausdrücken persönlicher?? naja es verleiht den DVD´s gleich noch mehr Persönlichkeit (klingt zwar doof aber für mich ist es so :-D).

    Aber echt interessante Frage Webi, du kann echt auf Ideen kommen 😉

    #14296

    Indian-Diamonds
    Mitglied

    Original von Lovableelli
    […]Ich glaub meine Lieblinge werden nie Eselsohren bekommen, weil es sich hier um Bollywood handelt und das ist Achtung und Sorgfalt wert! 😀

    Wäre mir trotzdem zu heikel. Man kann noch so Acht geben, irgendwann ist es doch passiert … 8o

    .

    #14322

    Lovableelli
    Mitglied

    Nee…also meine „Lieblinge“ schütz ich dann schon…setz den keine Gefahren aus! 😀

    #15090

    Bollyheart
    Mitglied

    Ich sage nur Plastik

    #16472

    roshan1
    Mitglied

    ich beforzuge auch die plastik hüllen. die gehen wenigstens nicht so schnell kaputt und die poster kann man auch wie, von pc oder cosolenspielen die hefte, im dvd deckel klemmen.

    #16475

    Angela
    Mitglied

    mmhh gute frage, plastik ist schon robuster als pappe. pappe sieht aber z.t. auch sehr gut aus.
    seid mir nicht böse, aber mir ist es eigentlich egal. meine bollyfilme haben ihr eigenes regal in meinem heimischen büro 😀 und ich passe auch genau auf wer die anfasst. ich leihe noch nicht mal welche aus – übertrieben?! egal, alles meins *lach*

    #16479

    Careline
    Mitglied

    Ich finde, dass die pappe hüllen von rem sehr schön sind, leider gehen sie so schnell kaputt, auch wen man vorsichtig ist. Die aus plastik find ich besser oder am besten ist beides: Pappe hülle und dann normale dvd hülle aus plastik wie bei meiner temptation dvd

    #16496

    Bollywood-Liebe
    Mitglied

    Ich finde die Pappe hüllen viel besser auch wenn sie viel schneller kaputt gehen können ^^ 😀

    Ist bei mir bei Hum tum passiert xd.

    Daher habe ich auch Für Pappehüllen gestimmt. :tongue:

    #16500
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    EuroVideo bietet ja sogar Papierhülle + nochmal Plastikhülle, also für alle die sich unschlüssig sind und keine Kompromisse eingehen :tongue:

    #16715

    Indian-Diamonds
    Mitglied

    Original von Angela
    mmhh gute frage, plastik ist schon robuster als pappe. pappe sieht aber z.t. auch sehr gut aus.
    seid mir nicht böse, aber mir ist es eigentlich egal. meine bollyfilme haben ihr eigenes regal in meinem heimischen büro 😀 und ich passe auch genau auf wer die anfasst. ich leihe noch nicht mal welche aus – übertrieben?! egal, alles meins *lach*

    Jedem das Seine, mir das Meiste/ Beste … 😛

    .

    #17950

    fia
    Mitglied

    bei mir sind auch schon etliche kaputt,deswegn bin ich für plastik!

    #18023

    Indian-Diamonds
    Mitglied

    Original von fia
    bei mir sind auch schon etliche kaputt,deswegn bin ich für plastik!

    Genau deswegen eher Plastik, auch wenn es – der aktuellen globalen Debatte geschuldet – nicht unbedingt umweltfreundlich(er) ist …

    .

    #18775

    Chandika
    Mitglied

    Zu dem Thema Papier-oder Plastikhüllen bei Kauf-DvDs, bin ich eindeutig für Papier/Pappe!

    1. Die Hüllen sind meistens viel schöner
    2. Sie sind umweltfreundlicher
    3. Sie nehmen nicht so viel platz weg, wie bei Plastik-Hüllen (meistens)

    #18777

    Melbu
    Mitglied

    Ich habe auch für Pappe gestimmt !
    Hab mir sogar, als Main Hoon Naa und KHNH in der Edition billig zu haben waren, nachgekauft und die anderen wieder verkauft 😀

    Pappe sieht einfach besser aus. Die einzige, die ich mit Eselsohren hab ist Dil Se, die hab ich aber gebraucht gekauft und da war sie schon so X(

    Und ich gebe Angela recht, ich verleihe die Dvds nicht, mit Ausnahme meiner Eltern !
    Liegt aber daran, dass ich andere Dvds schon mal versandet zurückbekommen hab und mich bis heute frag, was die damit wohl gemacht haben ! Bücher verleih ich ja auch nur ungern !

    #18851

    Indian-Diamonds
    Mitglied

    Original von Melbu

    […]

    Und ich gebe Angela recht, ich verleihe die Dvds nicht, mit Ausnahme meiner Eltern !
    Liegt aber daran, dass ich andere Dvds schon mal versandet zurückbekommen hab und mich bis heute frag, was die damit wohl gemacht haben ! Bücher verleih ich ja auch nur ungern !

    Vielleicht haben sie sie ja mit einem portable Player am Strand angeschaut … ;(

    .

    #18861

    Melbu
    Mitglied

    Auf die Idee bin ich noch gar net gekommen 😀

    Ich hatte nur den langweiligen Verdacht, dass die fünf Kinder da mit ungewaschenen Händen dran waren ! :1t: 8o

20 Beiträge anzeigen - 1 bis 20 (von insgesamt 72)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel DVD Cover Plastik oder Pappe wurde zuletzt aktualisiert am 1. November 2006 von Redaktion

Kommentare sind hier leider gesperrt!