Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 17 Antworten, hat 9 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 2 Monaten von  comodore aktualisiert.

18 Beiträge anzeigen - 1 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #23237
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Hi, hier nun der Thread für die Diskussion über den Deutschlandbesuch von ShahRukh Khan bei der Berlinale. Hier auch bitte alle Bilder und Videos zu diesem Thema posten:!:

    Hier was ich bei YouTube und MyVideo als erstes gefunden habe.

    Übrigens finde ich den Satz klasse „Ich bin 17 Jahre im Filmgeschäft, fühle mich aber heute zum ersten mal als richtiger Star“. Das ist doch mal ein Kompliment oder nicht?

    Leider haben die You Tube Presse Konferenz Videos grobe Ton- und Bildstörungen.


    SRK bei der Berlinale – MyVideo


    Berlinale mit SRK – MyVideo


    Berlinale mit SRK auf ARTE – MyVideo

    #23242

    comodore
    Mitglied

    Dennoch danke für die Mühe.Habe schon danach gesucht.Leider wird im Fernsehen und in der Presse zu wenig für meinen Geschmack gesendet und gebracht.
    wenn jemand komplette aufzeichnungen von und mit SRK in Bezug auf die Berlinale findet, bitte reinstellen.
    Danke noch mal…

    #23243

    neon425
    Mitglied

    Namaste!

    auf dieser Seite ist ein Podcast von der Pressekonferenz mit SRK, also der gesammte Ton.

    Hier der link: Namaste! Bollywood – Time

    #23244
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Klasse Link, Video wäre aber schöner ^^
    Mal sehen was die Tage noch so im Netz auftaucht…

    #23248

    Raven
    Mitglied

    Hier Foto Call und Pressekonferenz unter berlinale.de als Video Stream (Archiv).

    #23249

    ShahRukh_4ever
    Mitglied

    @comodore, also ich finds echt super wie viel die Sender über Shahrukh zeigen…FAST auf jedem Programm kamm ein Bericht über ihn, zwar kurz, aber ich fand es hat gereicht :tongue:
    Sogar auf N-24 haben sie ein Bericht gezeigt, obwohl da meistens nur die WICHTIGSTEN NACHRICHTEN zu sehen sind, dafür hab ich den Link aber noch nicht gefunden…
    :1x: :
    Die ganze Pressekonferenz auf Video mit deutscher Übersetzung
    Pressekonferzenz 1
    Pressekonferenz 2
    Pressekonferenz 3
    Pressekonferenz 4
    Pressekonferenz 4-2

    #23254
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Hier mal ein paar Bilder von der Berlinale und ShahRukh Khan

    Hier nun auch gleich weitere Videos zu diesem besonderen Moment in Berlin:


    Shah Rukh Khan Berlinale Spiegel TV Bericht – MyVideo


    Shah Rukh Khan Berlinale BILD.DE Bericht – MyVideo

    #23255

    srkfan
    Mitglied

    Hier ein Clip von Ansche, sie war vor Ort auch bei der Diskussion im Talent Campus:

    Ansche bei der Berlinale

    #23257

    comodore
    Mitglied

    @ ShahRukh_4ever

    ich meinte damit auch, dass die beiträge viel zu kurz geraten sind.wenn man bedenkt, dass srk für die meissten berlinale fans an diesem wochenende das highlight ist.die beiträge über die stones waren ja schon länger.und das bei einer bande von drogensüchtigen alkoholikern.
    und leider habe ich auch nicht die zeit, um mir jeden sender genauestens unter die lupe zu nehmen und zu untersuchen, ob die etwas über srk bringen.ich fände es halt besser, wenn sich einer der vielen sender dazu bereit erklärt hätte, einen längeren zeitraum für srk einzuräumen.
    schliesslich ist es ein riesen unterschied, ob man nur etwa 3 millionen fans hat oder über 3 milliarden.
    es gibt keinen holliwood-star der jemals srk das wasser reichen könnte.und dennoch wird ihm nicht der nötige respekt entgegengebracht, den die meissten einem hollywood-star entgegenbringen.
    das finde ich traurig und darum habe ich das auch kritisiert.
    letztendlich bin ich aber für all die mühen und die beiträge dankbar, die ihr alle hier in das forum einführt.
    danke an alle…

    #23267
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Ähm Hollywood Stars haben sicher viel mehr Fans als z.B. ShahRukh in Deutschland. Und genau so denken die Sender auch, Bollywood ist zwar bekannt, kann aber Hollywood noch lange nicht das Wasser in Deutschland reichen.

    #23271

    comodore
    Mitglied

    Ich meinte das zwar auch auf globaler Ebene,doch auch in Deutschland ist ein Wandel in Sachen Film festzustellen.Nur weil die Medien an ihren Konzepten festhalten und es den Anschein hat, dass es so ist, wie du eben gesagt hast, heisst es noch lange nicht, dass es der Realität entspricht.Während die Fangemeinde eines Bollywood-Stars täglich um ein paar Hundert Menschen wächst, ist es bei einem Hollywood-Star sehr viel geringer.Das liegt sicherlich auch an der Politik eines Landes, denn diese beeinflusst unmittelbar das Geschehen und die Reaktionen der Menschen.Hollywood-Filme verlieren immer mehr an Beliebtheit.Nur noch die wenigen guten HW-Filme werden gerne gesehen.Ich selber sehe auch Hollywood-Filme nachdem ich mir ein genaues Bild über die Handlung gemacht habe.Und natürlich spielen da auch die effekts eine grosse rolle, sonst wären die Filme uninteressant.Doch das heisst noch lange nicht, dass ich ein Fan von einem Schauspieler sein muss, der in einem Film die Hauptrolle inne hatte.Bei den meissten Menschen ist es eine pure beeinflussung durch die Medien und der Gesellschaft.Aus reiner Neugier gehen viele zu solchen öffentlichen Veranstaltungen.Selbst ich versuche gerade dich zu beeinflussen mit meinen Zeilen.Das geschieht doch tagtäglich.
    Tatsache ist, dass ein SRK weit aus mehr Fans hat als jeder andere Hollywood-Star.Ein Hollywood-Star bezieht sich doch nicht nur auf seine Fans in Deutschland, sondern auch Global.Wenn ein Hollywood-Star in den USA 5 Millionen Fans hat und in Deutschland nur einen, dann kann ich doch in einer globalisierten Welt auch nicht sagen, dass er unbekannt oder weniger Fans hat.Eine Fangemeinde definiert sich Weltweit.
    Da ich das Thema nicht unnötig in die länge ziehen möchte, mache ich hier einen Punkt und sage , dass das meine Sicht und meine eindrücke sind.Ich beziehe mich dabei auch auf mediale Güter wie einem Bericht oder einer Dokumentation.Auch das ist eine beeinflussung.
    Ich möchte dir nicht sagen, dass du im Unrecht bist, doch meine bedenken sind, dass wir über einen Hollywood bzw. Bollywood-Star reden,…beides nicht aus Deutschland und deshalb wäre es Falsch, wenn wir uns nur auf die Deutschen Fans beziehen.Dadurch lässt sich kein Bekanntheitsgrad ausmachen.Zumahl SRK gerade mal 17 Jahre im Film-Geschäfft tätig ist und ein Robert De Niro über 30 Jahre, wenn nicht mehr.Das sind gewaltige unterschiede.
    Ich hoffe du fasst meine Reaktion nicht negativ auf.

    #23274
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Natürlich nicht ^^ Hast ja Recht, wollte nur erklären wieso die Medien nicht so auf Bollywood fixiert sind.

    Nachtrag von webmaster

    Hier noch ein schönes Fan Video:


    SRK@Berlinale 2008 – MyVideo

    Hab doch glatt die Fotos vergessen:

    #23278

    Deewana
    Mitglied

    Hallo Leute

    Also ich muss sagen ich finde es ist allein schon super das über Shahrukh Khan l berichtet wurde und das auf mehreren Sendern.Da ist es doch egal wie lang der Bericht war . Es war Klasse die BZ am Samstag aufzuschlagen und da war ein Artikel von ihm zu Lesen. Einfach geil, hab ihn mir gleich weg gelegt.

    Die Steine die Bollywood leider im Weg liegen müssen halt erst mal ins Rollen gebracht werden.

    #23281

    comodore
    Mitglied

    Das problem ist doch, dass die Medien zu sehr auf Profit aus sind und dabei erkennen sie den Wald vor lauter Bäumen nicht…

    #23282

    ShahRukh_4ever
    Mitglied

    @comodore,

    ja da hast du schon recht, ich hab mich am 8. auch schon aufgeregt dass die andauernd nur was über die rolling stones berichtet haben…aber denke, oder hoffe mal das wird schon :tongue: jetzt haben ja alle gesehn wie beliebt er in deutschland ist.

    #23283

    Faria
    Mitglied

    Was ich dazu beitragen kann und will ist folgendes:

    Zwar waren die visuellen Medien eher auf die „Großen“ aus…
    Aber Radiosender brachten sehr sehr viel über ShahRukh. Unser Lokalsender und auch 1Live waren da sehr informativ. Für mich recht praktisch da ich die ganze Zeit unterwegs war und auf Radio angewiesen.

    #23288

    Das war doch mal ein gelungerner auftritt von srk! und ich war dabei am roten teppich leute ich kann nur sagen er riecht unwahrscheinlich gut!:-D 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

    #23296

    comodore
    Mitglied

    @
    kajol_kalt

    Dann gehörst du wohl zu den Glücklichen, die das grossartige Vergnügen hatten, ihn in nNatura zu erleben.Wäre ja gerne auch dahin, musste aber leider Arbeiten.Was ich aber bisher von ihm gesehen habe, ist beeindruckend.Er ist ziemlich gelassen und sehr Menschlich, lässt sich viel Zeit mit seinen Mitmenschen und Fans.
    Schade , hätte ihn doch gerne mal von nahen gesehen.
    Aber was nicht ist, das kann noch werden.

18 Beiträge anzeigen - 1 bis 18 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Diskussion/Bilder/Videos zu ShahRukh auf der Berlinale wurde zuletzt aktualisiert am 9. Februar 2008 von Redaktion

Kommentare sind hier leider gesperrt!