Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 1 Antwort, hat 2 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 9 Monaten von  Chandika aktualisiert.

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #21399

    rinaldo
    Mitglied

    Newsheadline: Deutschlandpremiere des Shah Rukh Khan Films – Chak De India
    Thema: Bollywood in Deutschland
    Newstext:

    Es war über Wochen ein offenes Geheimnis. Heute hat das Filmfest Hamburg offiziell bekanntgegeben, dass Chak De India am 30.09. Deutschlandpremiere feiern wird. Für die Filmvorführung wurde hamburgs größter Kinosaal im Cinemaxx ausgewählt. Das bis zu 1000 Sitzplätze fassende Lichtspielhaus soll für einmaliges Bollywood Feeling garantieren.

    Schon jetzt haben sich mehrere Shah Rukh Khan Fangruppen angekündigt, um bei der Deutschlandpremiere in Hamburg dabei zu sein. Das Filmfest Hamburg konnte der ISHQ Redaktion heute nicht bestätigen, ob prominente Gäste aus Indien zugegen sein werden. Falls sich hier in den nächsten Tagen etwas Neues ergeben sollte, so werden wir Euch sicher auf dem Laufenden halten.

    Neben Chak De India wird ein weiterer Film aus der indischen Filmfabrik zu bestaunen sein: Tara Rum Pum, mit Saif Ali Khan und Rani Mukherjee in den Hauptrollen. Das Kino Grindel soll am 29.09. für die Filmvorführung offen stehen.

    Das ISHQ Magazin verlost gemeinsam mit dem Filmfest Hamburg für Chak De India und Tara Rum Pum jeweils 5×2 Eintrittskarten unter allen ISHQ-Abonnenten, die bis einschließlich 22.09.2007 ein Abonnement abschließen. Verlosungschluß ist der 23.09.2007. Alle Gewinner werden am 24.09.2007 auf der Website von ISHQ bekanntgegeben. Viel Glück!

    Kinotermine:

    Chak De India
    Shimit Amin | Indien | 151′ | 2007 | OmeU | colour
    30.09.2007 | 19:00 Uhr | CinemaxX 1

    Ta Ra Rum Pum
    Siddharth Anand | Indien, USA | 155′ | 2007 | OmeU | colour
    29.09.2007 | 16:15 Uhr | Grindel 6

    Mehr Informationen unter: http://www.ishq.de

    #21401

    Chandika
    Mitglied

    @ Rinaldo: Danke für deine Infos!
    Also aufgepasst, alle die in Hamburg wohnen und Umgebung, und die Jenigen, die dorthin wollen: Es lohnt sich: Guter Film! SRK auf Leinwand muss noch atemberaubender sein!

    Nach Hamburg komm ich leider nicht, deswegen kenn ich schon Chak de!

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Deutschlandpremiere des Shah Rukh Khan Films – Chak De India wurde zuletzt aktualisiert am 12. September 2007 von rinaldo

Kommentare sind hier leider gesperrt!