Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 0 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 9 Jahre, 10 Monaten von Redaktion Redaktion aktualisiert.

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #25591
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Newsheadline: Deutsches „Indien Magazin“ stellt Produktion ein
    Thema: Bollywood Publikationen in Deutschland

    Newstext:
    „Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir die Produktion des INDIEN Magazins eingestellt haben. Zwar hatten wir sehr gute Verkaufszahlen und eine durchweg positive Resonanz unserer Leserschaft verzeichnen können, jedoch haben uns die geringen Werbeeinnahmen zu dieser schweren Entscheidung gezwungen. Ein hochwertiges Magazin wie das INDIEN Magazin lässt sich ohne, bzw. mit geringen Werbeeinnahmen nicht finanzieren und so waren wir zu dieser betriebswirtschaftlichen Entscheidung gezwungen.

    Wir haben bis zum Schluss versucht, Ihr INDIEN Magazin zu retten. Aber leider ist die indische Touristikbranche derzeit noch kaum an deutschen Touristen interessiert und so ist das Interesse, hier in Deutschland für das Land Indien und die touristischen Möglichkeiten und Ziele zu werben, sehr gering.

    Ich danke Ihnen für Ihre Treue in den letzten 2 1/2 Jahren und die zahlreichen netten Mails und Briefe, die uns immer wieder Mut gemacht haben, weiterzumachen. Wir sind sehr traurig darüber, Sie, liebe Leser, enttäuschen zu müssen, hoffen aber auf Ihr Verständnis.“

    Quelle: Offizielle Mitteilung der Website

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Deutsches "Indien Magazin" stellt Produktion ein wurde zuletzt aktualisiert am 8. Januar 2009 von Redaktion

Kommentare sind hier leider gesperrt!