Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 3 Antworten, hat 3 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 7 Monaten von  srkfan aktualisiert.

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #20300

    Shalimar
    Mitglied

    Bombay Tiffin Express – 16.07.07 um 22.15 Uhr auf Phönix

    In Bombay liefern jeden Tag 175.000 „Tiffinwallahs“ den Lunch zu ihren Kunden überall in der Stadt – ein perfekt gekochtes Mittagessen, von den Frauen zu Hause für ihre arbeitenden Männer zubereitet. Der Film taucht ein in die faszinierende indische Esskultur und ergründet das ausgeklügelte Logistiksystem, durch das die Speisen immer an den Richtigen gelangen.

    Die Lunch-Lieferanten gehen von Haus zu Haus, holen das Essen in runden Lunchboxen ab; der „tiffin“, wie das Mittagessen in Indien heißt, besteht aus mehreren Gängen, und entsprechend sind die Dosen gebaut. Es ist ein weltweit einmaliger Service, das Gegenteil unserer Hauslieferung.

    „Wir wollen frisches Essen und unsere Männer auch“, sagt eine Hausfrau. Und die „Tiffinwallahs“ irren sich nie. Eine komplexe Logistik sorgt dafür, dass alle Lunchboxen ihre Klienten erreichen, auf die Minute genau. Auf die Boxen wird per Hand ein Code geschrieben, der unserem Strichcode entspricht – ein uraltes Liefersystem, das auch die westlichen Logistikexperten brennend interessiert.

    Dokumentation von Christian Loiseau und Sacha Liling (2007)

    Bestimmt sehr interessant. Ich werde mir das mit Sicherheit ansehen.

    #20353

    srkfan
    Mitglied

    @ Shalimar

    Danke für die Info. Habe mir gestern die Doku angesehen. War wirklich sehr interessant. So etwas gibt es ja bei uns nicht. Habe vorher auch noch nie von so einem „Ess-Service“ gehört. Ich finde diese Idee aber super für Indien. Dort leben einfach so viel Menschen, die sich jeden Tag in die Züge und Busse zur Arbeit quetschen, dass sie oft nicht mal mehr Platz für Ihre Arbeitstaschen/Koffer haben. Wie sollen die dann noch ihre gute Hausmannskost befördern. Ausserdem schafft diese Methode auch noch Arbeitsplätze.
    Bei uns wäre das natürlich unsinnig.

    LG
    Tania

    #20367
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Unsinnig? Du meintst eher unbezahlbar ^^

    #20392

    srkfan
    Mitglied

    Meinte eigentlich schon unsinnig. Denn wir können unser Essen doch locker selbst mitnehmen. Ausserdem habe ich niemanden daheim, der mir das Essen frisch zubereitet und dann liefern ließe.
    Unsere Mütter sind doch auch meistens alle berufstätig. – Ist nur meine Meinung, spricht ja nicht für den Rest von Deutschland. Na und bezahlber wäre es ja wahrscheinlich sowieso nicht, wie du richtig gesagt hast. Obwohl in Indien es sich sogar die Mittelklasse leisten kann. Aber das sind natürlich nicht unsere Maßstäbe.

    LG
    Tania

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Bombay Tiffin Express – 16.07. um 22.15 Uhr wurde zuletzt aktualisiert am 15. Juli 2007 von Shalimar

Kommentare sind hier leider gesperrt!