Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 125 Antworten, hat 30 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 14 Jahre von  Chandika aktualisiert.

20 Beiträge anzeigen - 21 bis 40 (von insgesamt 126)
  • Autor
    Beiträge
  • #15562

    Naina
    Mitglied

    Swades – Heimat
    03.12.2006
    Start: 5:35

    Koi… Mil Gaya – Sternenkind
    25.12.2006
    Start: 11:30

    Kisna – Im Feuer der Liebe
    26.12.2006
    Start: 15:30

    Dil Se – Vom ganzen Herzen
    28.12.2006
    Start: 01:35

    Kyun! Ho Gaya Na – Und unsere Träume werden wahr
    31.12.2006
    Start: 20:15

    Dhoom – Die Jagd beginnt!
    01.01.2007
    Start: 20:15

    #15837

    Xara²³
    Mitglied

    Original von Naina
    Swades – Heimat
    03.12.2006
    Start: 5:35

    Koi… Mil Gaya – Sternenkind
    25.12.2006
    Start: 11:30

    Kisna – Im Feuer der Liebe
    26.12.2006
    Start: 15:30

    Dil Se – Vom ganzen Herzen
    28.12.2006
    Start: 01:35

    Was macht RTL II bloß mit den Sendezeiten, echt… X(

    #15838

    secretforever
    Mitglied

    Nun bin mal auf die deutsche version von dhoom gespannt.

    Habe den Film bis jetzt nur auf hindi gesehen. Mal schauen, wie es auf deutsch ist :> ^^

    btw : an alle die diesen Film nciht gesehen haben, ich würde euch DHOOM sehr empfehlen 😀

    #15842
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Naja sind ja Wiederholungen und wie es scheint Lückenfüller, außer Dhoom Sylvester und Kisna an Weihnachten. Mit guten Quoten können wir sowieso nicht rechnen, da die Konkurenz viel zu groß ist und zu den Zeiten sicher lieber gefeiert wird als vor der Glotze zu hängen …

    #16354

    Miajo
    Mitglied

    Bitte Merken für Die die es noch nicht wissen:

    27.Januar 2007 13:30h RTL 2
    Kyun…und unsere Träume werden wahr!

    Dieser Film ist sehr Empfehlenswert. Wer ihn noch nicht gesehen hat, ran an den Fernseher!

    #16414

    roshan1
    Mitglied

    den werd ich mir auf jeden fall ansehen…auf den film freu ich mich schon seid wochen…..den will ich bestimmt nicht verpassen -xs3

    #16416

    j-kaempfer
    Mitglied

    Ja, ich freue mich auch schon auf diesen Film, ich wollte ihn zum davor genannten Termin ansehen, aber die Sendezeit stimmte nicht oder der Film wurde erst gar nicht gesendet. Teilweise, was ich schade fand, hat RTL2 die Sendezeiten geändert, sodass man den Film wenn überhaupt nur zur Hälfte sah. Schade, da sie auch nicht wiederholt wurden. ;(
    Hoffentlich werden diese nochmal gezeigt so wie Kyun!?!?!

    Liebe Grüße

    #16488

    Manu
    Mitglied

    Am Freitag den 02.02.07 bzw. Samstag Nacht kommen auf VOX

    Murder Beginn: 0.10 Uhr

    & danach

    Taal Beginn: 2.25 Uhr

    Gruß Manu

    #16497

    roshan1
    Mitglied

    genial ich werde versuchen sie mir anzusehnen….warum müssen sie auch mitten in der nacht kommen…egal danke für die info

    #16597

    Miajo
    Mitglied

    Also ich habe es geschafft Murder zu schauen und der war echt hart der film.
    Bei Taal bin ich dann leider eingeschlafen.

    #16607

    roshan1
    Mitglied

    ich hab murder auch zuende gesehen…leider bin auch ich bei taal eingeschlafen. taal hab ich mir allerdings aufgenommen.schade find ich das beide filme auf hindi waren…

    #16608

    Miajo
    Mitglied

    Schade, war es wirklich das die Filme auf Hindi waren, sonst wäre ich wohl kaum eingeschlafen bei Taal.
    Es ist nämlich sehr anstrengend den Film zu verfolgen und gleichzeitig dabei noch zu lesen ohne irgendwas zu verpassen.

    #16609

    roshan1
    Mitglied

    da muss ich dir recht geben…bei „dil si“ auf 3sat war es genau so…da hatte ich auch so meine schwierigkeiten

    #16611

    Miajo
    Mitglied

    Schlimm ist es wenn ein bekannter von mir der Pakistaner ist da ist und filme mitbringt in seiner Muttersprache, dann erzählt er mir immer was die leute sagen.
    Meistens gebe ich aber nach gut einer halben stunde auf, da ich dann meistens garnicht mehr die filmhandlung verstehe :o:

    #16612

    roshan1
    Mitglied

    das kann ich verstehen…mir würde auch die lust vergehen…vor allem wenn ich mit dem film schauen und dem lesen vom untertitel nicht mehr mit komme

    #16618

    ZaaraRani
    Mitglied

    Ich finde den Film gut ^^

    #16623

    rinaldo
    Mitglied

    Also ich kann es nicht wirklich verstehen, wie man beim Untertiteln lesen überfordert werden kann.

    Gerade Filme in Originalsprache haben sehr oft ihren ganz besonderen Reiz, da dabei zum einen die schauspielerische Leistung noch mehr transportiert werden kann außerdem geht in der Synchronisation sehr oft an Stimmung und teilweise sogar an
    Inhalt verloren.

    Ich denke, jeder der regelmäßig Bücher und Zeitschriften liest sollte eigentlich damit zurecht kommen, es sei denn man ist ein Neutoryscher Nichtleser und zu bequem für Untertitel.

    Im übrigen, ich kann es jedem nur nahe legen, selbst wenn eine Deutsche Tonspur auf der DVD vorhanden ist, würde ich jeden empfehlen, zumindest einmal das Original mit Untertitel zu genießen.

    Zu den Filmen selbst.
    Taal hatte ich ja schon auf DVD, er wurde zurecht als Meilenstein angepriesen. Die Handlung ist in diesen Film nebensächlich, der Rhythmus nimmt einen gefangen und läst einen nicht mehr los. Wer ihn noch nicht hat, unbedingt zulegen.

    Murder hatte ich noch nicht auf DVD und ich war sowohl von den Protagonisten als auch vom Film selbst, schwer beeindruckt, ist schon in meiner Amazon Liste aufgenommen, welche ich als nächster bestellen werde.

    #16625
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Wäre schön wenn über unseren Shop bestellst ^^

    #16626

    Manu
    Mitglied

    Also ich muß sagen ich kann die eine als auch die andere Seite verstehen!Wenn ich Hindi könnte, dann würde ich mir jeden Film nur mit Originalton anschauen! Mache ich auch meistens wenn ich ihn vorher mal auf deutsch oder mit deutscher Untertitelung gesehen habe!
    Aber es ist auch unbefriedigend wenn man ständig lesen muß um die Handlung zu begreifen und dann nicht richtig hinschauen kann und Szenen oder Momente verpasst! Für mich ist das ziemlich wichtig „alles“ zu sehen!

    #16630

    rinaldo
    Mitglied

    Also das menschliche Auge und das dazugehörige Gehirn ist meines Wissens sehr wohl in der Lage komplexe Zusammenhänge zu erfassen und auch zu verarbeiten.

    Habe mir schon als Kind, im zarten Alter von nur sieben oder acht Jahren (damals noch mit meinen alten und ersten Schwarzweißfernseher) englische Fred Astaire Filme angesehen, welche mit deutschen Untertiteln unterlegt waren. Es sollte somit, laut meinen Verständnis zumindest, für einen erwachsenen Menschen erst recht möglich sein, im Zweifelsfall hilft ja etwas Training.

20 Beiträge anzeigen - 21 bis 40 (von insgesamt 126)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Bollywoodfilme>TV-Termine wurde zuletzt aktualisiert am 16. November 2006 von j-kaempfer

Kommentare sind hier leider gesperrt!