Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Dieses Thema enthält 4 Antworten, hat 3 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 10 Jahre, 9 Monaten von Redaktion Redaktion aktualisiert.

5 Beiträge anzeigen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #11863

    Zwiebel
    Mitglied

    Hallo Ihr lieben,

    ich bin zurück…

    War beim Bharati in Hamburg 27. Sep. 2006 dank der tollen Verlosung.

    Und ich kann nur ein was sagen *genial* ich liebe es, bin immer noch total verzaubert.
    Die 37 Stunden nicht schlafen haben sich zu 10000000000% gelohnt.
    Die Plätze waren toll, genau in der Mitte vor der Bühne (leider sahs son großer vor mir).
    Hab mir auch das Program gekauft, nur leider hat mein Geld für die CD nimmer gereicht.
    Werde euch die Tage Bilde vom Program hochladen, das ihr mal die Tänzer / Hauptdarsteller / Sänger und Musiker sehen könnt.

    Über was ich mich tierisch geärgert habe, ist das ich mein Fotoapparat vergessen hatte, den man konnte Knipsen und Filmen, hab paar Filme mit Handy gemacht, muss erst mal schauen ob ich das irgentwie hinbekomm das ich euch das hochladen kann.

    Und noch was zu Bharati, es gab so große Nachfrage, das es Zusatztermine gibt:

    16.01.07 – 18.01.07 Hamburg Color Line Arena

    Hab auch noch 3 Seiten zu Bharati für euch.

    http://www.bharati.de
    http://www.bb-promotion.com
    http://www.mlk.com

    Ich muss sagen es gibt mehr Leute die auf Bollywood abfahren als wir denken.
    Es waren tierisch viele Leute da (Inder sowie Deutsche) die tolle Saris anhatten.

    Einfach nur Traumhaft.

    Bye die überglückliche Mandy

    Ps.: Für Fehler bitte nicht böse sein, bin nur soooo müde.

    Ich melde mich morgen nochmal ausführlicher.

    Zum Bharati Berichthttp://www.veranstaltungen.bolly-wood.de/#bericht

    #11869
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Hehe freut mich das es dir gefallen hat, ich werds mir erst nächstes Jahr ansehen, am 4. nächsten Monats ist erstmal Bollywood The Show drann ^^

    Auf Bilder freuen wir uns und das man Fotos machen kann wundert mich ein wenig 🙂

    #11874

    Naina
    Mitglied

    Wow!
    Eine Freundin von mir war auch in Bharati in HH und sagte auch, dass es ihr super gefallen hat. Die Musik ist klasse und die ganze Show einfach großartig. (Sie fand das TTanzen des Publikums auch klasse ^^)

    Ich freue mich schon riesig auf Bharati in Nürnberg am 11.10! *freu* Das wird bestimmt der Hammer. 😀

    #11875

    Zwiebel
    Mitglied

    Wie versprochen etwas für euch.
    Bharati Die Hauptdarsteller:

    Bharati: Bhavna Pani
    Bhavna lernte klassischen indischen Tanz in der Odissi Classical Dance School unter den Gurus Mahapatra und Attibudhi. Sie gewann die All India Dance Cometition und wurde 2001 von Sur Sringar Samsrad mit dem Titel „Sringar“ geehrt. Sie arbeitete mit der Terrence Lewis Contemporary Dance Company zusammen, verkörperte zahlreiche Bühnenrollen und spielt in den Filmen „Vettam“, „Yuvaraja“ und „Tere Liye“.

    Bharati´s Weltbesetzung: Aparna Sharma

    Siddharta: Gagan Malik (ist der Typische Inder der in Amerika aufgewachsen ist)
    Gagan hat viel Erfahrung als Darsteller in Werbespots (Times of India, Skoda, Birla Sun Life Insurance) und Videoclips (Chalte Chatle Remix – Music Today, Ang Lag Ja Balma – Universal) sowie als Fotomodell. 2004 wurde er zu Indiens Mister Photognic gekürt.

    Der Erzähler: Michel Sorbach
    Michel studierte an der Akademie für Kleinkunst in Amsterdam, wo er seine Prüfung als talentiertester Schüler seines Jahrgangs bestand und mit dem „Pisuisseprijs“ ausgezeichnet wurde. Anschließend ging er mit einer eigenen Theatertruppe „Michel an Martin“ auf Tournee und arbeitete mit mehreren Theaterensembles zusammen. Er spielte in Musicals („Anatevka“, „Oliver“ und „Annie“) sowie in mehreren Spielfilmen und zahlreichen holländischen Fernsehserien mit uns ist als Sprecher für Zeichentrickfilme und beim Rundfunk tätig.

    Domraja: Mangesh Nikam
    Mangesh war in den vergangenen zehn Jahren Assistent von Ganesh Acharya und arbeitete als choreografischer Assistent in den meisten Filmen von Salman Khan, Sanjay Dutt und Govinda mit. Er wirkte als Co- Choreograf an der berühmten Tanzszene von Govinda und Karisma Kapoor „What is mobile number?“ mit. Eigene Choreografien: Shree Ganesh – Zee TV, Album von Neena Gupta, Anil Kapoor Show in New York und Mumbai. Er war erster Tänzer beim Song „Dumroo“
    in dem Film „Shakti“

    Raj: Harikiran Sanka (will Bharati Heiraten – Freund aus Kinder Tagen)
    Harikiran begann seine Karriere im Alter von sechs Jahren in südindischen Filmen und arbeitet seitdem als Tänzer. Seit dem Jahr 2000 ist er als Assistent so berühmter Choreografen wie Raju Sundaram, Tarun Kumar und Shivashankar tätig. Er war Hauptdarsteller beim Hit „Kathalikkum Aasai Ellai“ im Film „Chellamey“.

    Irgentwie kann ich keine Bilder hochladen :-/

    #16030
    Redaktion
    Redaktion
    Super-Administrator

    Hallo liebe Bharati Interessenten, ich war nun gestern auch endlich da und habe dazu einen größeren Bericht und Rezension geschrieben. Bei Interesse mal bitte vorbeischauen und vorallem interessiert uns Eure Meinung zur Show:!:

    Zum Bharati Berichthttp://www.veranstaltungen.bolly-wood.de/#bericht

5 Beiträge anzeigen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Der Artikel Bharati 27.09.07 wurde zuletzt aktualisiert am 28. September 2006 von Zwiebel

Kommentare sind hier leider gesperrt!