Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log
#12989

ranimukherji018
Mitglied

Habe mir endlich mal Yuva angesehen.Mich hat beeindruckt wie realitätsnah der Film war.Der Aufbau der Story fand ich wirklich nicht schlecht, die Geschichten der 3 Personen zu erzählen.Ich habe mir von dem Film von Anfang an net so viel versprochen und hatte auch recht damit gehabt.Ich will nicht sagen das der Film schlecht war, er hat mir gut gefallen aber überwältigt war ich nicht.Ich finde aber trotzdem es solten mehr solche Filme geben, die uns auch die Schattenseiten von Indien zeigen.
Abhi hat mich von allen am meisten beeindruckt, ich fand es toll in mal in so einer Rolle zusehen.
Rani war auch wieder spitze (wie sollte es bei ihr anders sein ), ihre Rolle tat mir nur sehr leid, weil sie so an Abhi hing.Das hat man den ganzen Film gemerkt (sonst wäre sie ja nicht immer wieder zu ihm zurück gekehrt).

Fazit: Diesen Film sollte man einfach mal gesehen haben.

Der Artikel Reply To: Yuva wurde zuletzt aktualisiert am 15. Oktober 2006 von ranimukherji018