Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log
#21757

Chandika
Mitglied

@ bubbly:

Oh, du heißt als auch Rukiye! Den Namen kann ich mir sehr gut merken! 😉
Ja, ich würde auch mal sehr gerne eine Moschee besuchen, das auf jeden Fall! Nur hier bei mir in der Nähe gibt es leider keine! Vielleicht in der nächst größeren Stadt! Mal sehen, ob ich das mal mache! Ich würde sowieso erst da Jemanden fragen, und würde mich dementsprechend kleiden, das ist für mich selbstverständlich und damit zeige ich ja auch, wie großen Respekt ich vor anderen Religionen habe! Und das meine ich völlig ernst, das ist hier nicht einfach so dahingesagt.

@ turkishrose:

Ja, ich finde das auch wesentlich besser, wenn in einer Schulklasse sowohl Türken, als auch Deutsche, und Russen, Griechen und soweiter sind. Da kann man sehr viel untereinander lernen. Da kann man sich austauschen und man lernt, dass man keine Vorurteile haben sollte! Und dass man z.B. nur Türken in eine Klasse steckt, und in eine andere dann vielleicht Deutsche, das finde ich schwachsinnig! So schürt man doch den Hass auf eine andere Kultur! So kann man Vorurteile, die man hat, nicht loswerden, ganz im Gegenteil, man schürt sie dadurch noch mehr!

Als Kind bin ich im Ausland groß geworden. Ich war auf eine britischen Schule in Afrika. Da waren wir alle in einer Klasse: Deutsche, Engländer, Chinesen, Inder, Japaner, Afrikaner und so weiter! Ich kenne das nur so! Schon als kleines Kind habe ich gelernt, mit verschiedenen Kulturen mich auseinander zusetzen und damit auch klar zukommen! Ich finde das auch so völlig korrekt! Wenn ich mal Kinder haben werde, werde ich auch zusehen, dass sie auch in so eine Klasse kommen, und wenn ich irgentein Kommentar von ihnen höre, was nur annähernd mit Ausländerhass zu tun hat, gibts was hinter die Löffel oder sie bekommen den Popo versohlt….

Der Artikel Reply To: Was sagt eure Familie/Freunde zu eurem Bollywood-Wahn? wurde zuletzt aktualisiert am 1. Oktober 2007 von Chandika