Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log
#10714
Redaktion
Redaktion
Super-Administrator

REM Verlosung
Die Antwort auf unser letztes Gewinnspiel lautete: Tiger Eyes (by SRK)

Wir gratulieren den Gewinnern der Bollywood-Magazine:
➡ Jasmina Okanovic, Düsseldorf
➡ Angela Klimke, Mönchengladbach
➡ Oliver Schindler, Rosenheim
➡ Nadine Reichardt, Elmshorn
➡ Sandy Apelt, Marburg

Nachtrag von webmaster

Mein Fazit:
Gleich zu Anfang endschuldige ich mich für die spälte zu Wort Meldung aber die Zeitschrift gab mir keinen großen Anreiz alles auf einmal zu lesen und Zeit zu opfen ^^
Man kann diese Zeitschrift als schönes Bilderbuch bezeichnen, 1. weil das Format passend für große Bilder ist *g* und 2. sind mehr Bilder als Textpassagen zu sehen.

Das Design an sich ist stimmig, seriös, einfach, übersichtlich aber nichts außergewöhnliches aus meiner Sicht. Die Bilder sind oftmals nicht in einer sehr hohen Qualität, daher diese Rauheit (hat nix mit Druck zu tun). Das Cover-&DVD Design ist sehr ansprechend, vorallem das DVD-Bild wurde hochwertig produziert. Die Inhalte der DVD sind ausreichend, jedoch könnte man mehr erwarten…

Ich weiß ja nich ob REM nur mal Probeweise das Magazin auf dem Markt geschmissen hat und später die Sache weiterentwickelt, denn wenn es so weiter geht werden andere neue Magazine diese Zeitschrift vom Markt schmeißen. Es gab kaum interessante und neue Artikel aus der riesen Welt von Bollywood, außerdem wurde recht viel Eigenwerbung gemacht. Ich kann diese Zeitschrift höchstens Bollywood Neulingen empfehlen oder Fans die alles zu Bollywood haben müssen 😀

Was haltet Ihr von der Sache

Der Artikel Reply To: Neue Filmzeitschrift für Bollywood-Fans wurde zuletzt aktualisiert am 6. September 2006 von Redaktion