Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log
#17392

rinaldo
Mitglied

Die Äußerung mit den langen Harren und das man als Fußballspieler doch besser keine haben sollte, diese Bemerkung fand ich auch ziemlich seltsam, zumal, so weit mir bekannt ist, es doch genug Profispieler gibt mit längeren Zotteln, oder nicht?

Ich selbst trage ja (meine Frau meint immer spöttisch) meine Demonstrativ zur schau gestellte und beinahe schon Museumsreife typisch linke Hippiemähne.

In den 90er war es laut meiner Frau aber noch schlimmer mit mir, da ich den sehr berühmten „Proleten Lock“ aus den 80er Jahren noch auftrug, ich spreche natürlich von dem Vokuhila. (vorne-kurz-hinten-lang)

Da findet sie meinen derzeitigen 70er Jahre Lock um einiges besser, obwohl sie in letzter Zeit immer häufiger zu mir meint ich sollte doch mal wieder zum Friseur gehen, mein Zottellock ist schon lange nicht mehr „IN“ ich entgegne dann immer sehr gerne das es mir vollkommen egal ist, was heutzutage angesagt ist…….

Aber zurück zum eigentlichen Thema, ich finde es schon sehr schade das John Abraham sich seine langen Harre hat abschneiden lassen, ich fand, er sah damit total cool aus, ein Foto mit seinen aktuellen Lock konnte ich leider noch nicht finden, sobald ich eines auftreiben kann, werde ich es selbstverständlich nachreichen.

@Manu, freut mich zu lesen, das du dir „Jism“ angesehen hast, wirklich stark fand ich allerdings ihre schauspierische Leistung vor allem in „Chehraa“ und in Aetbaar.

Der Artikel Reply To: John Abraham hat seine Haare abschneiden lassen und Bipasha Basu findet's toll! wurde zuletzt aktualisiert am 21. März 2007 von rinaldo