Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log
#17139

Melbu
Mitglied

Ich habe mir hier jetzt mal alles durchgelesen und da ich das große Glück hatte diesen Film im Kino sehen zu können darf ich meinen Senf vielleicht dazu geben !
Als erstes was die Rollenbesetzung angeht.Ich habe irgendwo mal gelesen, dass es Gerüchte gibt, die besagen, dass Kajols Ehemann SRK nicht sonderlich mag und auch deshalb nicht mitspielen konnte.Hinzukommend natürlich die offizielle Begründung wegen ihrer Tochter. Ich sehe das auch nicht als so großen Verlust, denn Maya ist mit Rani perfekt besetzt. Ich denke, wenn Kajol mitgewirkt hätte, so wäre sie aber mit ihrer Art doch eine perfekte Rhea gewesen.
Über die Handlung möchte ich nichts sagen, da es noch genug Leute gibt, die drauf warten den Film endlich sehen zu können !!!
Die Musik höre ich mir täglich an, um meine Ungeduld bis die DVD erscheint, zu überbrücken.
Wobei meine Favorits Mitwa und Tumhi Dekho na sind.

Nun zum deutschen Titel ! X(
Spinnen die denn ? Ich glaubs ja nicht im deutschen Titel schon mal die Grundhandlung verraten und wie schmalzig hört sich das denn an ?!?!?!
Da soll sich RTL2 mal nicht wundern,wenn sie keine Zuschauer dazugewinnen.
Ja stimmt, es regt mich echt auf, hab stundenlang gemeckert, als ich das Cover gesehen habe.
Abschreckender geht es ja wohl nicht.
Ich bin sogar unfähig das auszusprechen oder zu tippen 8o
Es ist KANK, es bleibt KANK und ein Glück wissen wir hier ja alle Bescheid und wissen was gut ist 😉

Viel Spaß allen beim Gucken und Genießen !!!!!

Der Artikel Reply To: {Filmvorstellung} Kabhi Alvida Naa Kehna (KANK) wurde zuletzt aktualisiert am 8. März 2007 von Melbu