Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log
#24339

Elle
Mitglied

Also ich hab da auch so eine Liste von den Filmen , die ich mir am liebsten kein zweites Mal reinziehen möchte:

DON
dafür würden mir wohl sehr viele eine reinhauen, aber ich finde trotzdem, dass dieser Film alles andere als gut ist. Natürlich hat Shah Rukh dafür sehr viel Lob kassiert, aber eine gute schauspielerische Leistung von ihm reicht nicht wirklich aus. Ich fand es sehr schwer diesen Film auf einem Stück anzuschauen, da ich mich sehr gelangweilt hatte und zudem sind die Filmsongs nicht gerade die besten. Mich hat aber gefreut, dass Arjun Rampal in diesem Film eine sehr gute Leistung gebracht hat (und das kann man sich in den Kalender schreiben, dass ich Arjun lobe)

DIL KA RISHTA
Geht’s noch !? Sowas hätte ich nicht mal drehen lassen. Aish wie auch Arjun haben mich nicht überzeugt und selbst wenn, dann hätte es die Geschichte auch nicht erträglicher gemacht.

DEVDAS
Shah Rukh als Trinker und Madhuri Dixit als Prostituierte. Die Geschichte an sich finde ich sehr gewöhnungsbedürftig, aber die Songs und Tanzszenen von Aishwarya fande ich sehr schön.

YAADEIN
Ich weiß echt nicht, was sich Hrithik und Kareena bei diesem Film gedacht haben. Die Charaktere sind nicht gut ausgefeilt und auch etwas unreal, genauso wie fast alles andere. Zur Musik kann ich nur sagen: Erst findet man einen Song gut und beim nächsten verdreht man die Augen.

KABHI HAAN KABHI NAA
ich glaube darüber wurde schon genug gesagt 😀

Der Artikel Reply To: Die schlechtesten 5 Bollywood-Filme! wurde zuletzt aktualisiert am 24. Juni 2008 von Elle