Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log
#22821

comodore
Mitglied

hallo sandra und danke, für das ansprechen dieses themas.in gewisser weise gebe ich dir recht, dass langsam an der zeit ist, auch nicht-hollywood-filme mehr zu akzeptieren.die bw-filme von den 70gern und 80gern sind zwar qualitativ nicht sehr erfreulich, doch ich kann mich entsinnen, schon damals immer gegen den willen meiner eltern länger aufgeblieben zu sein um mir amithabh b. filme anzuschauen.die begeisterung, kommt mit der zeit, wie schon gesagt wurde.mir hat das sushi essen beim ersten mal nichts gebracht, ich konnte den geschmack nicht einordnen, doch mit jedem mal wollte ich mehr,…genauso ist es mit den bollywood-filmen,… die meissten die bw-filme nicht gesehen haben, sich nicht mit den themen dieser filme auseinander gesetzt haben, sind die ersten die ihre negative kritik äußern.ich finde es traurig, dass wir zwar schon im 21 jahrhundert leben, aber die meissten menschen nicht bereit sind, etwas neues anzunehmen, dass die kinos hierzulande nur an ihren höchstmöglichen profit nachjagen.mittlerweile schaue ich kaum noch filme aus hollywood, weil sie kaum etwas über die menschen, die geschichte oder deren kultur aussagen.einige ausnahmen gibt es, doch der springende punkt ist, dass es sich nicht vermeiden lassen wird, auch bollywood einen platz in den kinos zu geben. rtl 2 hat schliesslich auch millionenzuschauer jeder altersklasse an den bildschirm gezogen, und grosse gewinne gemacht.sonst würden sie nicht weiterhin auf die wiederholungen einiger filme setzen.das werden die kinos irgendwann übernehmen, wenn sie bereit dafür sind.und ich hoffe, es geschieht bald…

Der Artikel Reply To: anerkennung wurde zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2007 von comodore