Guru (2006)
Portal Anmeldung!
Bollywood App!
ANZEIGE

0 B¦ollys (angemeldet?)
Bolly-LogB¦ollys  verdienen...
Bolly-Log

Bollywood Film

Guru

Guru

4
(4 von 5 für Guru von Bolly-Wood)
Mani Ratnam macht Träume wahr…“
Titel: Guru
Genre: Biografie
Regisseur:
Drehbuch: Mani Ratnam
Besetzung:
Abhishek Bachchan, Aishwarya Rai Bachchan, Arya Babbar, Mithun Chakraborty, Vidya Balan, R. Madhavan
Musik: A.R. Rahman
Choreografie: Brinda, Saroj Khan
Start: 2007
Spielzeit: 155 Minuten
Guru Trailer DVD kaufen Diskutieren!
Humor Spannung Action Gefühl Anspruch Erotik
Guru (2006) 4.20/5 (10 Votes)

Guru Filmbeschreibung

Guru ist ein neues Filmmeisterwerk von Mani Ratnam mit den Bollywood Stars Aishwarya Rai und Abhishek Bachchan in den Hauptrollen. Es dreht sich um die Erfolgsgeschichte eines Geschäftsmannes aus armen Verhältnissen in/aus Indien:

Als Dorfbewohner:
Idhar Village, Gujarat.
„Träume nicht. Träume werden nie wahr“, sagte mein Vater, Rektor der Dorfschule, als ich noch ein kleiner Junge war. Aber ich träume doch! Um so älter ich wurde, um so mehr träumte ich. Ich liebte Idhar, so ruhig und friedlich aber ich wusste mein Ziel geht über das Dorfleben hinaus.

Als Visionär:
Bombay (1985), als ich hier her kam hatte ich nur zwei Hemden, eine Frau, einen Schwager und Rs.15,000 in der Tasche für eine Firmengründung. Aber alle Türen waren zu für Neueinsteiger, nur eine Hand voll reicher Inder und Priviligierte hatten das Sagen. Nur Sie bekamen die Lizenzen und Quoten, zudem hatten Sie die Kontrolle über die Regierung und den Handel.
Es war eine besondere Personengruppe, in der es unmöglich war für einen mittelklasse Neuling wie mich einzutreten. Ich gab trotzdem zielstrebig mein Bestes, immer das Ziel vor Augen, ein „Nein“ gab es für mich nicht, ich konnte es nicht mal hören.

Als Gewinner:
40 Jahre. Wir starteten „Shakti Trading“ in einem kleinen Zimmer mit einem Telefon, einem Tisch und drei Stühlen. Heute ist Shakti Trading die erste indische Firma, welche die „Forbes top 500“ Liste schmückt. Leute fragen mich wie das passiert ist, ich antworte dann: „Beim Nachdenken… denke groß, denke vorausschauend, denke schnell.

Neben dem Starcast hat Mani Ratnam auch weitere renomierte Profis für seinen Film verpflichtet, da wäre z.B. Musikkomponist A.R. Rahman, Lyrics von Gulzar und Choreographin Saroj Khan. Guru spielte hohe Einnahmen ein, vor allem auch im Ausland, der Film kam sogar in Ländern wie Australien und den USA in die TOP Kino Listen. Übrigens wird auch gesagt, das sich Abhi und Aish bei den Dreharbeiten näher kamen, bzw. Ihre Beziehung vertieften und kurze Zeit später nach dem Release von Guru, wurde die Verlobung und Heirat des Bollywood Traumpaares verkündet.

Guru Bildergalerie

Guru Rezension / Filmbesprechung / Review

Guru mit Abhishek Bachchan und Aishwarya Rai in den Hauptrollen, ist ein Film über einen Mann mit Träumen, welcher sich aus dem Nichts nach ganz oben in Indien arbeitet. Eine Geschichte die so in Bollywood einzigartig ist und gute Kritiken auf der ganzen Welt eingefahren hat. Außerdem ist der Streifen keine Fiktion, sondern handelt nach wahren geschichtlichen Hintergründen. Die Story ist leicht verständlich und weckt ein hohes Interesse bei den Zuschauern. Eine richtige Spannung baut sich in dem Film aber nicht wirklich auf. Höchstens das Ende klammert einen an den Fernsehr.

Die Bilder und Szenenwechsel sind gut und anmutig gewählt, auch alle Schauspieler liefern eine klasse Darstellung ab. speziell Abhi zeigt sein
großes Talent und das wusste auch sein Vater sehr zu würdigen. Die Musik vom Starkomponisten A.R. Rahman verzaubert, vor allem die
Hintergrundmusik ist sehr passend und harmonisch. Die Tanzszenen haben Ihren eigenen, speziellen Charakter und Aishwarya tanzt sich am Anfang wieder die Seele aus dem Leib.

Insgesamt eine klasse neues Werk von Mani Ratnam. Seine spezielle und überzeugende Art Filme zu drehen, ist eine große Bereicherung für Bollywood. Guru ist ein sehr interessanter und ausgereifter Bollywoodstreifen und gehört laut vielen Stimmen, zu den besten Filmen der letzten Jahre aus Bollywood. Klar ist seit Guru auch, dass Abhi ein wahres Schauspielertalent ist und an seiner Rolle viel zu knabbern hatte. Ein Filme den man Jedem empfehlen kann, sehr sehenswert und eine gute Abwechlsung zu den typisch indischen Filmen!
– Bolly-Wood.de

Guru Awards / Auszeichnungen

<  Film Index


Der Artikel Guru (2006) wurde zuletzt aktualisiert am 17. September 2013 von Redaktion

  1. Maaaaaaaaan wiie kaaan iiich miir jeeeecd sooo neen fiiLm aaaanschaaun ?? iich suuch schoon diie gaanzee zeiit aaaba fiind niixs ..!! kaan miir daaa jeemaand vL weiiteer heelfeen ??! 😉

Vergiss bitte nicht deinen Kommentar zu hinterlassen

Beitrag schreiben

Wichtiger Hinweis:
Du musst angemeldet sein um einen Beitrag hinterlassen zu können.
Melde dich kostenlos an um an unserer Community teilzuhaben.
Bolly-Wood Tags:   ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,